Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat es heute möglich gemacht, die Gear S3-Smartwatch mit Samsung Pay, der alternativen kontaktlosen Zahlungsmethode des Unternehmens zu Android Pay und Apple Pay, in Großbritannien zu verwenden.

Wenn Samsung Pay auf einem Gear S3 aktiviert ist, können damit Zahlungen auf allen kontaktlosen Zahlungsterminals ausgeführt werden, einschließlich Oyster-Terminals im gesamten Londoner Reisenetzwerk.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Samsung Pay für das Gear S3 zu aktivieren:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobilgerät kompatibel ist. Das Gear S3 kann mit ausgewählten Samsung-Handys und allen anderen Android-Smartphones mit Android 4.4 KitKat oder höher verwendet werden
  • Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Mobilgerät die neueste Version der Samsung Pay-App installiert ist
  • Registrieren Sie Ihre Kredit- oder Debitkarte und authentifizieren Sie Ihren Ausweis
  • Richten Sie eine Sicherheitsnadel ein

Um mit dem Gear S3 eine Zahlung zu tätigen, halten Sie die Uhr mit dem Zifferblatt zum Zahlungsterminal.

Samsung Pay ist bereits für ausgewählte Galaxy-Smartphones verfügbar. Dies ist jedoch das erste Mal, dass es mit einer der Samsung-Smartwatches verwendet werden kann. Samsung hat nicht gesagt, ob und wann es möglich sein wird, Samsung Pay mit den Uhren Gear S2 oder Gear S2 Classic zu verwenden.

Schreiben von Max Langridge.