Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem frühere Murren darauf hinwiesen, dass die kommende OnePlus-Smartwatch nicht unter Googles Wear OS laufen würde, hat ein kürzlich von CEO Pete Lau gegebenes Interview nun etwas anderes vorgeschlagen.

Im Gespräch mit Input bestätigte der OnePlus-Chef, dass das Gerät tatsächlich eine Version des Smartwatch-Betriebssystems von Google verwenden würde, und deutete an, dass er direkt mit dem Partner an Verbesserungen der Plattform arbeitet.

Während die Details zu diesem Zeitpunkt noch nicht genau ausgearbeitet sind, schlug Lau vor, Gespräche darüber zu führen, wie die Kommunikation von Wear OS mit Android-Handys und Android TV verbessert werden kann.

"Wear OS hat definitiv Raum für Verbesserungen", sagte er im Interview.

"Wir versuchen, mit Google zusammenzuarbeiten, um die Konnektivität zwischen dem Wear OS-Ökosystem, Android TV und Android-Smartphones zu verbessern und diese Fähigkeit für eine bessere Interoperabilität der Geräte in allen Ökosystemen zu schaffen. Dies wurde sehr positiv bewertet Dies ist auch die Richtung, die wir zu entwickeln versuchen, aber wir haben nicht mehr, als wir derzeit darüber teilen können ", fuhr Lau fort.

Der OnePlus-Kopf hat in der Tat Recht, dass Wear OS verbessert werden muss, wie Apples anhaltende Dominanz auf dem Smartwatch-Markt zeigt. Ob eine bessere Interoperabilität zwischen dem Android-Ökosystem das Betriebssystem auf einen besseren Weg bringt, bleibt natürlich abzuwarten.

Zumindest ist es ermutigend zu sehen, dass Google offen für die Zusammenarbeit mit Partnern ist, um das veraltete Smartwatch-Erlebnis zu verbessern, das es in den letzten Jahren angeboten hat. Und mit der Übernahme der Fitbit-Akquisition durch die EU in dieser Woche sind wir auch einem überarbeiteten Fokus des Suchmaschinenriesen auf Fitness einen Schritt näher gekommen - Daumen drücken .

Die besten Smartwatch-Angebote für den Black Friday 2021: Rabatte auf die Apple Watch

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 18 December 2020.