Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Android Wear scheint dieses Jahr ein Comeback zu feiern.

Huawei ist fest entschlossen, nicht aus dem Verkehr gezogen zu werden, und plant Berichten zufolge die Einführung einer neueren, sportlicheren Huawei-Uhr. Laut Venture Beat wird es Huawei Watch 2 heißen , und Sie können davon ausgehen, dass es nächsten Monat auf dem Mobile World Congress in Barcelona vorgestellt wird. Sie können auch mindestens ein Modell mit integrierten Mobilfunkdaten erwarten, sodass Sie mit Android Wear 2.0 einige eigenständige Funktionen erhalten.

  • Alexa kommt auf Ihr Handy: Huawei fügt den Amazon-Assistenten hinzu

Die Smartwatch wird in der Lage sein, Anrufe zu tätigen, aber ansonsten wissen wir nicht viel, weil die Gerüchte gering sind. Es wird interessant sein zu sehen, ob es Huawei gelingt, die Dicke seiner kommenden Uhr zu reduzieren und ob das mit Saphir bedeckte Display von der ursprünglichen Huawei-Uhr ferngehalten wird. Wir sollten es bald wissen, da die MWC-Messe Ende Februar beginnen soll.

Beachten Sie, dass Google voraussichtlich am 9. Februar Android Wear 2.0 veröffentlichen wird. Gleichzeitig werden zwei von LG hergestellte Smartwatches vorgestellt. Das Timing scheint daher korrekt zu sein, wenn Huawei wirklich plant, bald eine neue Android Wear 2.0-Uhr auf den Markt zu bringen.

Außerdem hat Huawei für den 26. Februar eine MWC-Veranstaltung geplant .

Schreiben von Elyse Betters.