Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Google bereitet ein Update für Wear OS vor, das es den von Google betriebenen Smartwatches ermöglicht, den größten Vorteil von Fast Pair zu nutzen: die Verbindung mit Kopfhörern, die bereits mit dem Android-Telefon gekoppelt sind.

Ein von Google veröffentlichtes und von 9to5Google.com entdecktes Changelog lautet wie folgt:

-

"[Wear OS] Fast Pair auf Wear OS ermöglicht es, bereits gepaarte Kopfhörer zu erkennen und mit Wearables zu verbinden.[5]

- [5] Verfügbar über Google Play Services v22.24 aktualisiert am 24.06.2022."

Ähnlich wie Apples AirPods mit dem iPhone ermöglicht die Fast Pair-Funktion nicht nur die schnelle und einfache Kopplung mit kompatiblen Kopfhörern über das Telefon, sondern speichert sie auch im Google-Konto und macht sie von anderen Android-Geräten aus zugänglich, ohne sie erneut koppeln zu müssen.

Mit dieser Funktion für Wear OS-Smartwatches bedeutet dies, dass Kopfhörer, die Sie mit Ihrem Android-Telefon koppeln, in Ihrem Konto gespeichert werden und sofort für die Verbindung mit Ihrer Wear OS-Uhr zur Verfügung stehen. Sie müssen keinen umständlichen Prozess durchlaufen, um Ihre Ohrhörer mit Ihrer Uhr zu koppeln.

Fast Pair ist etwas, das Google in den letzten Jahren entwickelt und verbessert hat, und es ist nicht nur eine Funktion für Kopfhörer, um sie schnell mit Ihren Geräten zu verbinden.

Es wurde auch in Wearables integriert, um die Kopplung mit Ihrem Android-Telefon zu erleichtern. Außerdem können Sie verlorene Geräte mit dem Google-Dienst "Find My Device" über die Google-Suche wiederfinden.

Google hat den Dienst auch so ausgebaut, dass er auf Android/Google TV-Geräten, Chromebooks und sogar Matter-fähigen Smarthome-Geräten funktioniert, was die Verbindung und den Zugriff auf intelligente IoT-Geräte und Wearables bequemer denn je macht.

Es ist die Woche der Heimsicherheit auf Pocket-lint

Schreiben von Cam Bunton.