Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem Garmin Anfang September auf der IFA seine Marvel Edition Legacy Hero-Smartwatches vorgestellt hatte, folgte ein zweites Paar in der Serie, diesmal mit einem Star Wars-Thema.

Die Smartwatches der Garmin Legacy Saga-Serie sind in zwei Varianten erhältlich, einem Darth Vader-Modell und einer auf Rey basierenden.

Die Vader-Version enthält Elemente seines TIE Advanced X1-Cockpits, ein schwarzes Lederband und rote "Sith" -Nähte. Sein ominöses Zitat "Rule the galaxy" ist auf dem Gehäuseboden prangt.

Es hat ein 45-mm-Gesicht und eine Akkulaufzeit von bis zu acht Tagen im Smartwatch-Modus.

Die Rey Edition hat eine silberne Lünette mit den Jedi-Insignien. Auf der Rückseite steht stattdessen eines ihrer Zitate: "Nichts ist unmöglich".

Das Zifferblatt ist 40 mm groß und die Uhr kann im Smartwatch-Modus bis zu sieben Tage halten.

Beide Geräte verfügen über ein integriertes GPS sowie eine Vielzahl zusätzlicher Sensoren und Funktionen. Jedes hat seine eigene Garmin Connect-App mit austauschbaren themenbezogenen Zifferblättern, Avataren und vielem mehr.

Weitere Funktionen sind Gesundheitsüberwachung rund um die Uhr, Bildschirmtraining, intelligente Benachrichtigungen und Musikwiedergabe. Sie können beispielsweise Songs von Amazon Music, Spotify und Deezer herunterladen und abspielen.

Beide Special Edition-Uhren sind ab sofort zu einem Preis von jeweils 399,99 USD oder 349,99 GBP erhältlich.

Schreiben von Rik Henderson.