Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Fitbit hat angekündigt, seine Smartwatch Ionic zurückzurufen, nachdem Nutzer von Überhitzung und Verbrennungen berichtet hatten.

Das Unternehmen, das sich mittlerweile im Besitz von Google befindet, brachte das Gerät - seine erste echte Smartwatch - im Jahr 2017 auf den Markt, gibt nun aber an, dass es freiwillig mit der Consumer Product Safety Commission zusammenarbeitet, um es zurückzurufen.

Fitbit sagt, dass es mehr als 100 Berichte über eine Überhitzung des Lithium-Ionen-Akkus der Uhr erhalten hat, sowie 78 weitere, die sich auf Verbrennungen bei den Trägern bezogen - zwei davon betrafen Verbrennungen dritten Grades, und vier Fälle von Verbrennungen zweiten Grades ebenfalls.

"Die Sicherheit unserer Kunden hat für Fitbit oberste Priorität, und aus Gründen der Vorsicht führen wir einen freiwilligen Rückruf von Fitbit Ionic Smartwatches durch", so das Unternehmen in einem Blogbeitrag.

Apple WatchOS 7: Alle wichtigen neuen Apple Watch-Funktionen wurden untersucht

Die CPSC schätzt in ihrer offiziellen Auflistung, dass seit der Markteinführung eine Million Ionic-Smartwatches in den USA verkauft wurden und weitere 693.000 Einheiten international ausgeliefert wurden.

Wenn Sie zu den vielen Besitzern einer Ionic gehören, rät Fitbit Ihnen natürlich, sie sofort aus dem Verkehr zu ziehen. Als Wiedergutmachung bietet Fitbit eine vollständige Rückerstattung an.

Kunden, die eine Ionic besitzen, können eine vorausbezahlte Verpackung für die Rücksendung beantragen und erhalten bei Erhalt des Geräts eine Rückerstattung in Höhe von 299 US-Dollar. Rufen Sie dazu die Nummer 888-925-1764 (in den USA) an oder besuchen Sie das Online-Rückerstattungsportal von Fitbit.

Das Unternehmen bietet außerdem einen 40 %-Rabattcode für ausgewählte Fitbit-Geräte an. Wer seine Rückerstattung für ein neues Modell ausgeben möchte, sollte sich unseren umfassenden Leitfaden zu den besten Fitbit-Trackern ansehen, um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, welcher für seine Bedürfnisse der richtige ist.

Schreiben von Conor Allison.