Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Casio hat einen G-Shock in limitierter Auflage vorgestellt, der von der Art von Power Suits inspiriert ist, die in Science-Fiction-Videospielen getragen werden.

Die G-Shock GMW-B5000TVA-1 Titanium Virtual Warriors Edition kommt in einem Vollmetallgehäuse und hat weggeschnittene Elemente, die als zusätzliches Highlight durch das rote Innenleben hindurchscheinen.

Gehäuse, Lünette und Band bestehen aus leichtem, aber robustem Titan mit lasergravierten Details für ein industrielles, futuristisches Gefühl.

Für zusätzlichen Schutz ist es mit einer diamantähnlichen Karbonbeschichtung auf Gehäuse und Band überzogen, während das Display im Retro-Stil ein auf das Glas gedrucktes geometrisches Muster aufweist. Dies ersetzt das übliche Ziegelmuster, das bei ähnlich gestalteten G-Shocks zu finden ist.

In Bezug auf die Spezifikationen wird die Uhr mit Solarladung geliefert, wobei die Batterie angeblich bis zu 10 Monate mit einer einzigen Ladung hält. Füllen Sie das kontinuierlich durch Sonneneinstrahlung auf und es wird viel länger dauern.

Es gibt eine Bluetooth-Konnektivität, um es mit einem Smartphone zu verbinden. Auf diese Weise wechselt es die Zeitzone automatisch, wenn Sie reisen.

Sie erhalten auch die Multi Band 6-Funksteuerung für eine genaue Zeitmessung, wo immer Sie sind.

Es ist bis 200 Meter wasserdicht und wiegt 106 g.

Die limitierte Edition von G-Shock GMW Titanium Virtual Warriors ist ab sofort zum Preis von £ 1.480 erhältlich .

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 26 Oktober 2021.