Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Casio hat eine zweite G-Shock-Uhr angekündigt, die in Zusammenarbeit mit Rui Hachimura von der NBA entwickelt werden soll.

Der Casio G-Shock GM-110RH ist inspiriert vom Erbe des Washington Wizards-Stars, der als erster japanischer Staatsbürger überhaupt an der ersten Runde des NBA-Entwurfs (2019) teilnahm.

Das Signature-Modell basiert auf dem Standard GM-110, der analoge und digitale Elemente in einer Metallblende vereint.

Es verfügt über ein Farbthema auf dem Zifferblatt und dem Armband, das auf den Farben der Nationalflagge von Benin - Hachimuras Stammsitz - basiert.

Der Stundenzeiger ist gelb, der Minutenzeiger ist rot, während das eingesetzte Zifferblatt grün ist.

Im Lieferumfang sind zwei Bänder enthalten – ein schwarzes und ein weiteres aus Urethan mit westafrikanischem Kente-Stoff-Motiv. Die Rückseite trägt das "Black Samurai"-Logo von Hachimura, das das japanische "Hachi"-Symbol ("acht" auf Englisch) enthält, das in das hintere Gehäuse geätzt ist. Dies steht für den Namen und die Trikotnummer des Spielers.

„Die Uhr ist inspiriert von meinen Wurzeln in Benin und Afrika, die mir sehr wichtig sind“, sagt Hachimura. "Das Banddesign und das Zifferblatt erinnern an Elemente der beninischen Kultur und ich freue mich, wie Casio meine Ideen zum Leben erweckt hat."

Die besten Black Friday & Cyber Monday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr rabattiert

Die Sonderedition G-Shock GM-110RH wird ab September zum Preis von £349 in Großbritannien erhältlich sein .

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 1 September 2021.