Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einigen hervorragenden Anime-Partnerschaften im Jahr 2020, darunter G-Shock-Uhren, die von Dragon Ball Z und One Piece inspiriert wurden, hat Casio mit der Firma Pokémon für eine Sonderedition Baby-G zusammengearbeitet.

Die BA-110PKC ist tatsächlich die zweite in der Produktreihe rund um Pikachu. Das erste Armband in Sonderausgabe wurde im Rahmen der Feierlichkeiten zum 25-jährigen Jubiläum der Baby-G-Uhrenlinie im vergangenen Jahr herausgebracht. Dies war jedoch eher der legendären Casio- Digitaluhr aus den 80er Jahren nachempfunden - diese ist robuster und hat Zeiger in der Form von Pikachus Ohren.

Der Riemen ist in Pink erhältlich und verfügt über ein Tarnmuster mit einem weiblichen Pikachu-Motiv, das sich durch seinen herzförmigen Schwanz auszeichnet. Es kombiniert analoge und digitale Elemente im Gesicht.

Ein Bild von Pikachu ist auf der Rückseite.

Wie die vorherige Ausgabe der Uhr wird auch die BA-110PKC mit einem speziellen Gehäuse geliefert, das wie ein Pokéball aussieht.

Die Uhr selbst ist wasserdicht bis 100 Meter, verfügt über eine Stoppuhr, einen Countdown-Timer und eine Alarmfunktion. Die Batterielebensdauer wird mit zwei austauschbaren SR726W-Batterien auf zwei Jahre geschätzt.

Es gibt keine intelligenten Funktionen.

Apple WatchOS 7: Alle wichtigen neuen Apple Watch-Funktionen wurden untersucht

Die Collaboration-Uhr ist ab dem 1. Februar 2021 erhältlich und kostet in Großbritannien 139 GBP, in den USA 150 USD. Probieren Sie es im offiziellen G-Shock Online-Shop aus .

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 22 Januar 2021.