Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Obwohl die Apple Watch Series 7 möglicherweise nicht die von uns erwartete Designüberarbeitung darstellt, ist Apple seiner Form treu geblieben und hat die Smartwatch in vielen Farben, Oberflächen und Sondereditionen auf den Markt gebracht.

Wie wir bereits gesehen haben, wird das Standard-Aluminiumgehäuse durch eine Edelstahlvariante ergänzt, obwohl es - zumindest anfangs sowieso - keine Titanmodelle geben wird, wenn die Smartwatch später in diesem Jahr auf den Markt kommt.

Im Folgenden geben wir Ihnen einen schnellen visuellen Überblick über die Serie 7.

Apple Watch Series 7 Farben: Aluminium

Für die Standardmodelle der Apple Watch Series 7 bietet Apple das Aluminiumgehäuse in fünf verschiedenen Ausführungen an: Mitternacht, Sternenlicht, Grün sowie ein neues Blau und (PRODUCT)RED. Für dich und mich ist das schwarz, silber, dunkelgrün, blau und rot.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Angebote finden Sie hier

AppleApple Watch Series 7 Farben: Alle Gehäuseoberflächen und Sondereditionen von Apples neuestem Smartwatch-Foto 1

Wie bei allen Gehäusen dieser neuesten Generation haben sich auch die Größen leicht verändert - was jedoch nicht bedeutet, dass die Bänder nicht immer noch abwärtskompatibel sind.

Das kleinere Modell wird jetzt 41 mm (vorher 40 mm) groß sein, während das größere Äquivalent 45 mm (vorher 44 mm) betragen wird, was es zur größten Apple Watch macht, die jemals veröffentlicht wurde.

Apple Watch Series 7 Farben: Edelstahl

Wie Apple bei seiner Smartphone-Reihe sind die hochwertigeren Oberflächen in anderen Farben als die Standardmodelle erhältlich.

Für die Apple Watch Series 7 werden die Edelstahlmodelle in Silber, Graphit und Gold erhältlich sein.

AppleApple Watch Series 7 Farben: Alle Gehäuseoberflächen und Sondereditionen von Apples neuestem Smartwatch Photo 6

Während diese Gehäusefarben und -ausführungen mit den Freuden älterer Generationen übereinstimmen, ist die größte Änderung bei der neuesten Generation tatsächlich das Display. Mit 40 % kleineren Lünetten – die nur 1,7 mm am Rand messen – als bei der Serie 6 sind eine Vielzahl neuer Zifferblätter exklusiv für das neue Modell erhältlich.

Sondereditionen der Apple Watch Series 7

Apple hat seine langjährigen Partnerschaften mit Nike und Hermès für die Watch Series 7 fortgesetzt, die während der offiziellen Ankündigung zwei neue Modelle präsentiert.

Apple Watch Hermès stellt die Bands „Circuit H“ und „Gourmette Double Tour“ vor. Ersteres wird als grafische Darstellung eines Ankerkettendesigns beschrieben, gedruckt in Swift-Leder, während letzteres eine Hommage an die Hermès-Halsbänder der 1930er Jahre ist und aus Fauve Barénia-Leder gefertigt ist.

Selbstverständlich wird die neue Generation, egal für welches Band Sie sich entscheiden, mit den passenden Zifferblättern von Hermès ausgestattet sein.

Die Nike-Edition der Series 7 hält die Dinge dagegen etwas einfacher; der Sport Loop und das Sport Band kehren zurück, wobei beide das ikonische Swoosh-Logo des Unternehmens auf dem Band aufweisen.

Auch hier werden, wie bei Hermès, neue exklusive Zifferblätter auf dem Gerät vorinstalliert.

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 14 September 2021.