Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat eine neue Softwarefunktion für die Apple Watch namens Family Setup eingeführt. Mit der neuen Funktion können Sie eine Apple Watch für Ihr Kind oder Ihre Großeltern einrichten und verwalten, auch wenn diese kein iPhone besitzen. So können Sie steuern, welche Apps sie verwenden können und wie sie verwendet werden.

Wir haben uns eingehend mit der neuen Funktion befasst, um zu sehen, wie sie funktioniert und was sie kann. Hier finden Sie alles, was Sie über Family Setup wissen müssen.

Was ist das Familien-Setup für die Apple Watch?

  • Neue WatchOS 7-Funktion
  • Ermöglicht Kindern und älteren Erwachsenen die Verwendung der Apple Watch ohne iPhone

Family Setup ist eine neue Funktion, die im WatchOS 7-Softwareupdate eingeführt wurde und die Einrichtung einer Apple Watch über das iPhone eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten ermöglicht, ohne dass das iPhone danach verwendet werden muss. Bevor Sie eine Apple Watch verwenden können, müssen Sie sie mit dem iPhone dieses Benutzers koppeln. In Zukunft wird das nicht der Fall sein.

Jetzt können Sie mit Ihrem eigenen iPhone mehrere Uhren für Kinder oder ältere Familienmitglieder koppeln. Diese erhalten dann ihre eigene Telefonnummer und ihr eigenes Konto, die Sie dann von Ihrem Gerät aus steuern können.

Apple Watch-Benutzer, die kein iPhone besitzen, können weiterhin Funktionen wie Emergency SOS, Medical ID, FaceTime, Health App und den App Store verwenden, da die Watch über eine eigene Nummer verfügt.

Mit Family Setup werden auch Funktionen eingeführt, die der Kindersicherung ähneln (denken Sie an ScreenTime, aber für Ihre Uhr), z. B. die Standortverfolgung für Kinder, ein Schulzeitmodus, der Kindern hilft, konzentriert zu bleiben, und vieles mehr.

Welche Geräte unterstützen Family Setup?

  • Funktioniert nur mit den Mobilfunkmodellen der Apple Watch Series 4 oder höher
  • Eltern oder Erziehungsberechtigte benötigen ein iPhone 6s oder höher

Für die Familieneinrichtung sind Mobilfunkmodelle der Apple Watch Series 4 oder höher erforderlich, auf denen watchOS 7 ausgeführt wird, gepaart mit dem iPhone 6s eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten oder höher, auf dem iOS 14 ausgeführt wird.

In Großbritannien wird es derzeit nur von EE angeboten, Truphone bietet es jedoch auch in Deutschland, Frankreich, Polen, Hongkong, Spanien, Großbritannien und den USA an.

Auf der Apple Watch 3 funktioniert dies nicht

1/5Apple

Was können Sie mit Family Setup tun?

Kinder und ältere Erwachsene müssen Mitglieder desselben Haushalts sein, um Family Setup nutzen zu können. Sie erhalten jeweils ihre eigene Telefonnummer über einen separaten Mobilfunkplan. Mithilfe ihrer eigenen Apple ID können sie Dienste wie Kalender, Erinnerungen, Nachrichten und mehr verwenden. Sie als Eltern können alle Kontakte genehmigen, sodass Kinder alle Kommunikationsfunktionen sicher nutzen können.

Standortverfolgung

Es besteht die Möglichkeit, Standortbenachrichtigungen für die Automatisierung einzurichten, sodass Sie über den Aufenthaltsort Ihres Kindes informiert werden können.

Es können verschiedene Standorte hinzugefügt werden, die alle über Apple Maps durchsucht werden können. Geben Sie beispielsweise einfach die Schule Ihres Kindes ein. Sobald Sie einen Standort eingerichtet haben, können Sie benachrichtigt werden, wann Sie ankommen, abreisen oder nur "nicht" an "diesem Ort. Darüber hinaus können Sie regelmäßig Benachrichtigungen erhalten, entweder "einmal" oder "jedes Mal". Und natürlich können Sie über die Find my App sehen, wo sie sich befinden, damit Sie wissen, ob sie auf dem Heimweg sind oder noch in den örtlichen Geschäften rumhängen.

Schulzeit

Eines der Probleme, die Sie haben könnten, wenn Sie Ihrem Kind eine Apple Watch geben, ist, dass es in der Schule in Schwierigkeiten gerät. Apple sagt, dass sie auch darüber nachgedacht haben und deshalb den "Schulzeitmodus" erstellt haben, der den Benutzer effektiv daran hindert, eine Reihe von Dingen wie das Spielen mit Apps oder das Laden des Taschenrechners zu erledigen, um im Mathematikunterricht zu helfen. Die Uhr kann so eingerichtet werden, dass sie mehrere Zeitpläne hat und Pausen enthält. Die Schulzeit blockiert Apps und Komplikationen und aktiviert die Funktion Nicht stören. Nur Notrufe und Benachrichtigungen werden den Durchbruch schaffen. Das heißt, Sie können ihnen etwas Wichtiges schreiben, aber sie können Sie nicht zurückschreiben.

Wenn sich auf dem Zifferblatt ein großer gelber Kreis ändert, besteht die Idee vermutlich darin, dass die Lehrer irgendwann wissen, dass ein gelber Kreis bedeutet, dass die Uhr gesperrt ist und Ihr Kind nicht in Schwierigkeiten gerät. Viel Glück damit.

In einem weiteren Schritt, um Kinder zu ermutigen, nicht zu basteln, können Sie auch sehen, wie oft Ihr Kind versucht hat, die Apple Watch zu entsperren, während die Schulzeit eingeschaltet ist.

Kommunikationsgrenzen

Über die Schulzeit hinaus können allgemeine Kommunikationsgrenzen und -kontrollen festgelegt werden. Sie können Telefon-, FaceTime-, Nachrichten- und iCloud-Kontakten Beschränkungen zuweisen, einschließlich der Frage, ob dies bei eingeschalteter Bildschirmzeit und Ausfallzeit, ohne Umrandung der Ränder usw. durchgeführt werden soll oder nicht. Sie können auch die Kontakte Ihres Kindes verwalten und bearbeiten .

Wenn sie die Notfall-SOS-Funktion verwenden, werden Sie automatisch benachrichtigt, wenn sie als Notfallkontakt aufgeführt sind. Sie können sich als ICE-Kontakt einrichten, dies funktioniert jedoch nicht so wie das lange Drücken der Seitentaste, um den Notdienst anzurufen.

Apps

Benutzer von Apple Family Setup (dh Ihre Kinder) können auf den Watch App Store zugreifen, um Apps von Drittanbietern direkt auf ihre Geräte herunterzuladen. Sie können jedoch verwalten, was für sie zum Herunterladen verfügbar ist. Sie können auch die neue Memoji-App auf der Apple Watch verwenden, um benutzerdefinierte Memojis zu erstellen, die beim Versenden von Nachrichten an Freunde freigegeben oder als Zifferblatt angezeigt werden können.

Gesundheits- und Fitnessfunktionen

Apple hat auch die Erfahrung mit Aktivitätsringen für Kinder optimiert, indem Kalorien von Kalorien zu Minuten verschoben wurden. Zusätzlich wurden Outdoor Walk, Outdoor Run und Outdoor Cycle Workouts speziell für Kinder entwickelt. Apple sagt, dass es auch die Motivationsbotschaften geändert hat, die auf relevante Lesestufen zugeschnitten sind, insbesondere angesichts der Tatsache, dass Benutzer ab sechs Jahren jetzt eine Apple Watch tragen könnten.

Vielleicht nützlicher für diejenigen, die planen, einem älteren Erwachsenen eine Apple Watch zu geben, ist, dass Sie benachrichtigt werden, wenn die Apple Watch feststellt, dass der Träger gestürzt ist, oder wenn bei neueren Apple Watch-Modellen ein unregelmäßiger Rhythmus gemeldet wird. Der Benutzer muss zuerst die Erlaubnis geben.

Apple Cash Familie

In den USA können Eltern eine neue Funktion namens Apple Cash Family verwenden, um Kindern Geld für Ausgaben über Apple Pay zu senden. Sie können die Einkäufe Ihres Kindes auch direkt in Wallet auf Ihrem eigenen iPhone anzeigen.

So richten Sie Family Setup ein

  • Der neue Assistent führt Sie durch das Setup
  • Zuerst müssen Family Sharing und Apple IDs eingerichtet werden

Apple sagte, wenn Sie mit einer Apple Watch beginnen, wird Sie ein "neuer Assistent durch die Konfigurationsschritte auf dem iPhone führen".

Denken Sie daran, dass Sie bei Family Setup zunächst die Familienfreigabe aktivieren und eine Apple-ID für das Kind oder ältere Familienmitglied des Haushalts erhalten müssen. Ein Mobilfunkdienst ist auch erforderlich, um alle Family Setup-Funktionen nutzen zu können. Sobald Pocket-lint die Möglichkeit hat, das Family Setup gründlich zu testen, werden wir dieses Handbuch mit weiteren Details zum Einrichten aktualisieren.

squirrel_widget_2670421

Wann wird Family Setup verfügbar sein?

  • Startet am 16. September 2020
  • Wird in 12 Ländern arbeiten, einschließlich den USA

Family Setup wird ab Mittwoch, dem 17. September 2020, als kostenloses Software-Update neben WatchOS 7 und iOS 14 live geschaltet. Apple gab bekannt, dass es beim Start mit 18 Netzbetreibern in 12 Ländern und Regionen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten wird. In Großbritannien ist es derzeit exklusiv für EE. Die Preisgestaltung muss noch bestätigt werden, aber die Fluggesellschaft hat angekündigt, dass sie die neue Funktion ab dem 17. September 2020 unterstützen wird.

Apple Watch ist in einem persönlichen Paired-Plan oder in den neuen Family Member-Plänen von EE mit Family Setup verfügbar, die separate, unbegrenzte Anrufe, Texte und Daten enthalten.

Im britischen Familienmitgliedsplan von EE erhalten Benutzer 10 GB Daten pro Monat für 7 GBP. Dies entspricht dem Preis für das Hinzufügen einer Apple Watch zu ihrem Standardvertrag . Kunden benötigen einen EE iPhone-Plan, um einen EE Personal Paired- oder EE Family Member-Plan zu aktivieren. Das Family Setup von Apple, das auf dem Family Sharing-Dienst basiert, ist mit Family Setup auf 5 Apple Watches beschränkt.

Möchten Sie mehr wissen?

Weitere Informationen finden Sie in Apples Newsroom-Ankündigung zu Family Setup. Wir haben auch diese Apple Watch-Anleitungen hier bei Pocket-lint:

Schreiben von Stuart Miles und Maggie Tillman.