Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple ist noch nicht fertig damit, an Halloween Süßigkeiten auszuteilen.

Neben der Veröffentlichung von iOS 11.1 , das neues Emoji und einen Patch für die KRACK-Sicherheitsanfälligkeit brachte, hat Apple WatchOS 4.1 gestartet, das erste große Update des WatchOS 4-Betriebssystems für Apple Watch. Es ist mehr als einen Monat nach dem Debüt von WatchOS 4 für die Öffentlichkeit eingetroffen und folgt wie üblich mehreren Runden des Beta-Tests für Entwickler. Sie können das Update jetzt über die Apple Watch App herunterladen.

Die größte Änderung ist die Unterstützung für das direkte Streamen von Apple Music-Inhalten auf das Apple Watch Series 3 LTE-Modell, sodass Apple Watch-Besitzer Apple Music hören können, wenn ihr iPhone nicht darauf ist. Mit der Musik-App können Sie auf Ihre Musikbibliothek, kürzlich abgespielte Songs, Wiedergabelisten und mehr zugreifen. Alle Ihre Musikstücke können über eine LTE-Verbindung gestreamt werden und müssen nicht lokal heruntergeladen werden.

Es gibt auch eine neue Radio-App, die Zugriff auf den Radiosender Beats 1 und andere Apple Music-Radiosender bietet. WatchOS 4.1 hat außerdem einen neuen Wi-Fi-Schalter zum Deaktivieren von Wi-Fi hinzugefügt, sodass die Apple Watch stattdessen LTE verwendet. Ein weiteres wichtiges Feature ist das GymKit, mit dem Apple Watch-Besitzer mit unterstützten Fitnessgeräten wie Laufbändern, Ellipsentrainer, Treppenstufen und Indoor-Bikes koppeln können.

Auf diese Weise können Benutzer genauere Messwerte für Entfernung, Tempo und Energieverbrauch erhalten. Und schließlich wurden mit dem Update neue Unicode 10-Emoji eingeführt, z. B. Erbrechen im Gesicht, Meerjungfrau, explodierender Kopf, Zombie, Igel und mehr. Es gibt auch verschiedene Fehlerkorrekturen und Sicherheitsverbesserungen, einschließlich einer Korrektur für die KRACK-Sicherheitsanfälligkeit im WPA2-WLAN-Standard.

Lesen Sie die vollständigen Versionshinweise unten:

  • Streamen Sie Musik auf Apple Watch Series 3 mit Apple Music oder iCloud Music Library
  • Hören Sie mit der neuen Radio-App auf der Apple Watch Series 3 Live-Radio auf Beats 1, benutzerdefinierten Sendern und von Experten kuratierten Sendern
  • Verwenden Sie Siri, um Songs, Wiedergabelisten oder Alben zu finden, zu entdecken und abzuspielen
  • Synchronisieren Sie Fitnessdaten mit GymKit-fähigen Laufbändern, Ellipsentrainer, Treppenstufen und Indoor-Bikes, um genauere Messwerte für Entfernung, Tempo und Energieverbrauch zu erhalten
  • Möglichkeit, die Verbindung zu einem Wi-Fi-Netzwerk im Control Center für Apple Watch Series 3 (GPS + Cellular) zu trennen
  • Behebt ein Problem für Apple Watch Series 1 und höher, bei dem Herzfrequenzbenachrichtigungen übermittelt wurden, wenn die Funktion nicht aktiviert war
  • Behebt ein Problem, bei dem einige Benutzer keine Standerinnerungen erhalten haben
  • Behebt ein Problem, bei dem die aktuelle Standstundenanzeige für einige Benutzer nicht angezeigt wurde
  • Behebt ein Problem, bei dem Haptik für stille Alarme nicht bereitgestellt wurde
  • Behebt ein Problem, durch das Apple Watch (1. Generation) für einige Benutzer keine Gebühren erheben konnte
  • Behebt ein Problem, bei dem die Sunrise / Sunset-Komplikation manchmal nicht auftritt
  • Stellt Mandarin als Standard-Diktiersprache für China wieder her

Gehen Sie einfach in der Apple Watch-App auf dem iPhone zu Allgemein> Software-Update, um das Update abzurufen. Denken Sie jedoch daran, dass die Apple Watch zur Installation mindestens 50 Prozent des Akkus haben muss. Es muss auch auf einem Ladegerät und in Reichweite des iPhones platziert werden.

Schreiben von Elyse Betters.