Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google und die Fossil Group haben eine Vereinbarung über 40 Millionen US-Dollar geschlossen , in der Google einen Teil der Smartwatch-Technologie von Fossil und Mitglieder des Forschungs- und Entwicklungsteams des Uhrmachers erwerben wird.

Diese Teammitglieder sind für das geistige Eigentum verantwortlich, das Google kauft. Dies bedeutet, dass Google ein eigenes Uhrmacherteam mit Hardware-Erfahrung haben wird. Sie werden voraussichtlich auf der WearOS-Plattform von Google und möglicherweise auf einer neuen Smartwatch funktionieren . Denken Sie daran, dass Google die Pixel Watch Berichten zufolge seit Jahren entwickelt, um Wear OS zu präsentieren, obwohl sie nie zustande gekommen ist.

In einer Erklärung gegenüber den Medien kommentierte Stacey Burr, Präsidentin des Produktmanagements für die WearOS-Plattform von Google, die Vereinbarung wie folgt: „Die Aufnahme der Technologie und des Teams der Fossil Group in Google zeigt unser Engagement für die Wearables-Branche, indem sie ein vielfältiges Portfolio an Smartwatches ermöglicht und Unterstützung der sich ständig weiterentwickelnden Bedürfnisse des lebenswichtigen Verbrauchers, der unterwegs ist. “

Burr schlug auch vor, dass die Technologie, die Google erwirbt, einen gesundheitlichen Schwerpunkt hat. Wareable sprach mit Google und Fossil darüber, und Fossil sagte, die Technologie sei eine "neue Produktinnovation, die noch nicht auf den Markt gekommen ist". Die Technologie basiert auf etwas, das Fossil bei der Übernahme von Misfit im Jahr 2015 erhalten hat. Google hat diese Technologie gesehen und gedacht "könnte expansiver herausgebracht werden".

Jetzt ist Fossil einer der engagiertesten Hardware-Partner von Google unter WearOS. Daher plant Google, Fossil die Technologie weiterhin in Form eines Produkts und später der "vollen Markenbreite im Laufe der Zeit" auf den Markt bringen zu lassen. Letztendlich wird es "im Laufe der Zeit branchenweit zum Nutzen aller" expandieren.

Während das alles ziemlich bedrohlich und vage klingt, ist der große Vorteil hier, dass Google die Hoffnung auf WearOS nicht aufgegeben hat und die Apple Watch vollständig übernehmen möchte. Es ist klar, dass die Mystery-Technologie von Fossil ebenso hilfreich sein kann wie das Forschungs- und Entwicklungsteam.

Schreiben von Maggie Tillman.