Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Roborock Xiaowa E25 ist ein weiterer Roboterstaubsauger, der eine ähnliche Reinigungsfinesse wie der Roborock S5 verspricht - jedoch zu einem günstigeren Preis.

Auf den ersten Blick scheint dieser neue Bot auch ziemlich fähig zu sein. Es steckt voller Sensoren, Gyroskope und Reinigungstechnologien, mit denen die Arbeit effizient und effektiv erledigt werden kann. Aber wie gut ist es?

Design und Funktionen

  • 2600mAh Lithium-Ionen-Akku für 1,5 Stunden Reinigung
  • Verwicklungsfreies Hauptbürstensystem mit doppelter Wirkung
  • 640ml Mülleimer mit abwaschbaren Filtern
  • Im Lieferumfang enthaltenes Reinigungswerkzeug

Das Xiaowa E25 sieht dem zuvor getesteten Roborock S5 ziemlich ähnlich - und das ist keine schlechte Sache. Viele der gleichen Konstruktionsmerkmale sind hier vorhanden, einschließlich Ladestation, Hauptreinigungsbürste, Seitenbürste, mehreren Sensoren und Stoßschiene.

Pocket-lint

Der E25 ist billiger, daher gibt es in verschiedenen Bereichen einige Kompromisse - die Batterie ist beispielsweise weniger geräumig, während die Saugleistung ebenfalls etwas geringer ist als die des S5-Bruders. Dies wird durch einen größeren Staubbehälter und ein etwas leiseres Betriebsvolumen wieder wettgemacht.

Zu den Highlights des E25-Designs gehört ein doppeltwirkendes Bürstensystem, das sowohl Gummiflossen als auch herkömmliche Bürstenborsten aufweist. Dies ermöglicht dem Bot eine effektive Reinigung sowohl auf Teppich als auch auf Hartböden, wenn er sich von Raum zu Raum bewegt. Die Gummiflossen sorgen für leichte Staub- und Schmutzarbeiten auf harten, gefliesten oder Linolböden, während die Borsten dazu beitragen, Schmutz von Teppichen aufzunehmen.

Grundsätzlich ist dieser App-gesteuerte, intelligente Mapping-, All-Floor-Reinigungs- und Wisch-Bot für Smartphones so konzipiert, dass er jede Oberfläche reinigt, die Sie darauf werfen. Angenommen, Sie werden es nicht auf eine Schotterauffahrt oder ähnliches stellen (bitte tun Sie das nicht).

Wir haben dieses einfache, aber brillante Bürstendesign beim Roborock S5 sehr geschätzt - und das Gefühl setzt sich auch beim E25 fort. Es ist auch so konzipiert, dass es sich nicht verwickelt, was bedeutet, dass es weniger wahrscheinlich in Haare und Fasern eingewickelt wird. Wenn es jedoch unordentlich wird, gibt es auch ein Reinigungswerkzeug, in das eine scharfe Klinge eingebaut ist. Mit diesem Werkzeug können Sie leicht Haare aus der Hauptbürste schneiden, um sie effektiv zu reinigen.

1/3Pocket-lint

Der Bot wird auch mit zwei abwaschbaren Filtern geliefert, was bedeutet, dass keine regelmäßigen zusätzlichen Kosten anfallen, wenn diese ausgetauscht werden, wenn sie schmutzig werden.

Wenn Sie die zugehörige Smartphone-App nicht verwenden möchten (Download-Links für Android- und iPhone-Geräte finden Sie hier), verfügt das Äußere des E25 über drei Tasten, mit denen Sie den Roboter steuern können - für eine Standardreinigung senden und ihn während der Aktion anhalten , gegen Gebühr andocken oder mit der Fleckenreinigung beginnen.

Einrichtungs- und Reinigungszyklen

  • Android / iPhone App
  • Fernbedienungsfunktionalität
  • Geplantes Zonenreinigungs- und Wischsystem

Die Einrichtung des Roborock Xiaowa E25 ist sehr einfach. Sobald der Akku aufgeladen ist, müssen Sie lediglich die Mi Home-App herunterladen (wie oben für Android- oder iPhone- Smartphones verfügbar). Diese App sucht dann nach Roborock-Robotern in der Nähe (nur für den Fall, dass Sie ein halbes Dutzend davon in Ihrem Herrenhaus haben) und ermöglicht es Ihnen, sie mit Ihrem Telefon zu koppeln, bevor Sie sie Ihrem WLAN-Heimnetzwerk hinzufügen.

1/4Pocket-lint

Innerhalb der App haben Sie dann Zugriff auf verschiedene Einstellungen, um das E25-Setup so zu gestalten, wie Sie es möchten. Legen Sie automatische Reinigungspläne fest, passen Sie die Saugwerte an, aktualisieren Sie die Firmware, zeigen Sie Reinigungsprotokolle an und vieles mehr.

Der Bot kann so eingestellt werden, dass er an Wochentagen, Wochenenden oder ganzen Wochen täglich herauskommt. Sie können einen benutzerdefinierten Zeitplan festlegen, damit er jederzeit sauber bleibt. Sie können den Bot so einstellen, dass er mehrmals am Tag und sogar mit unterschiedlichen Saugniveaus gereinigt wird, wenn Sie dies wünschen.

Für eine allgemeinere Verwendung können Sie den Bot auch über Steuerelemente in der App per Fernzugriff auf einen Reinigungsdurchgang setzen. Sie können es auch anhalten oder an das Dock zurücksenden, wenn es zu einem ungünstigen Zeitpunkt herauskommt. Vielleicht hast du das wichtige Telefoninterview für einen epischen Job. Oder Sie versuchen, Ihr automatisiertes Bankensystem dazu zu bringen, Ihre Stimme zu hören.

Die ferngesteuerte Reinigung ist auch mit einem virtuellen Joystick und Richtungssteuerungen möglich, sodass eine Vielzahl von Reinigungssteuerungen verfügbar ist. Spielen Sie einfach nicht mit diesem Bot, als wäre es Gran Turismo.

Pocket-lint

Wenn Sie der stolze Besitzer eines Amazon Echo- Geräts sind, gibt es auch eine Alexa-Fähigkeit , mit der Sie diesen Roboter-Staubsauger starten und stoppen können, was großartig ist. Die Fertigkeit kann darüber hinaus nicht viel bewirken, daher ist es ziemlich einfach.

Intelligentes Mapping

  • Hochpräzises Laserdetektionsscannen
  • In-App-Mapping-System
  • Dual-Gyroskop-Navigationssystem mit Laser- und LED-Bewegungssensoren
  • 13 Sensoren zur Überwachung der Verzögerung, Kollisionserkennung, Klippenerkennung, Bewegungsverfolgung und mehr
  • Echtzeitüberwachung des Reinigungsfortschritts

Der Roborock Xiaowa E25 verwendet eine Vielzahl von Sensoren, um sich nicht nur fortzubewegen, sondern auch um sicherzustellen, dass er nicht gegen Haushaltsgegenstände stößt, Dinge umstößt oder stecken bleibt.

Es verfügt über eine Klippenerkennung (für Treppen, nicht für die White Cliffs of Dover) und Sturzschutzsensoren, um sicherzustellen, dass es nicht stürzt. Es gibt auch einen Beschleunigungsmesser und einen Verzögerungssensor, mit denen er sich mit der für die Größe des Raums richtigen Geschwindigkeit bewegen kann. Dies bedeutet, dass es sich nicht wie ein Reinigungswahnsinniger auflädt, der umkippt oder gegen alles stößt, was sich auf seinem Weg befindet, sondern sich vorsichtig auf dem Weg nach Hause macht.

Pocket-lint

Dieses System bedeutet jedoch, dass der Roboter auf den ersten Blick nicht ganz so clever zu sein scheint wie einige andere. Es scheint mitten in der Reinigung anzuhalten, eine Pause einzulegen und sich ein wenig umzusehen, bevor es weitergeht. Erst wenn Sie erkennen, warum Sie das Design schätzen und wie es funktioniert. Es ist weitaus weniger wahrscheinlich, dass man auf Dinge stößt oder stecken bleibt und seine Arbeit ohne viel Aufhebens erledigt.

Durch die Kombination dieser Sensoren und Bewegungserkennungsfunktionen kann der Xiaowa E25 herausfinden, wo er sich befindet und wo er in Beziehung zum Raum steht. Dies führt zu einer Echtzeit-Reinigungskarte, die in der App sichtbar ist. Die Reinigungsprotokolle führen Aufzeichnungen über diese Karten und stellen einen virtuellen Verlauf jeder einzelnen Reinigung dar. Dies kann eine nützliche Referenz sein, wenn Sie nicht sicher sind, ob der Roboter seine Arbeit ordnungsgemäß ausgeführt hat.

Dieses Mapping ist nicht ganz so intelligent wie das System im Roborock S5, da es im E25 für jeden Ausflug eine neue Map ist und Sie keine virtuellen Barrieren zeichnen können - aber es ist eine schöne visuelle Hilfe für eine erfolgreiche Reinigung.

Beim Testen haben wir festgestellt, dass sich das Xiaowa E25 mit fantastischer Leichtigkeit in Räumen zurechtfindet. Es blieb selten hängen oder hatte Probleme, sich von Raum zu Raum zu bewegen. Die einzigen Probleme traten auf, wenn Kinderspielzeug oder Dinge montiert wurden, die versehentlich im Haus verstreut waren. Das ist die Sache mit Roboterstaubsaugern - man muss in erster Linie ziemlich ordentlich sein, damit sie fehlerfrei funktionieren.

Wir waren sehr beeindruckt von der Art und Weise, wie sich dieser Bot tatsächlich bewegte. Es erwies sich als mehr als fähig, zu seiner Ladestation zurückzukehren, wenn es zusätzlichen Saft benötigte oder eine Reinigung erfolgreich abgeschlossen hatte - selbst wenn diese Dockingstation in der Ecke des Raums versteckt war. Eine beeindruckende Leistung, da viele andere Bots oft auf so kleinem Raum stecken bleiben.

Pocket-lint

Es spielt keine Rolle, wo der E25 seine Reinigungsarbeiten beginnt, da er immer noch den Weg zurück zur Ladestation findet - selbst wenn Sie ihn aufheben und in einen anderen Raum bringen, um ihn zu reinigen, anstatt ihn zu starten aus dem Dock. Bring es einfach nicht zu deinem Kumpelhaus, da dies für den armen Blighter ein Schritt zu weit sein wird.

Wenn es stecken bleibt oder verloren geht, gibt es in der App eine Option, um das Vakuum zu "lokalisieren". Das bringt es auf den Punkt "Hallo, ich bin hier!" um Sie wissen zu lassen, wo es ist. Diese Sprachfunktion wird auch verwendet, um Sie bei Problemen akustisch zu warnen oder um Sie über die Aktivitäten des Bots zu informieren (Rückkehr zum Dock, Starten einer geplanten Bereinigung usw.).

Raumreinigungsmöglichkeiten

  • Mehrere Saugstufen: Lautlos, Standard, Stark, max
  • Spot-Reinigungs- und Wischmodus enthalten
  • 1800Pa Druckabsaugung mit automatischer Teppicherkennung

Bei einer geplanten Reinigung verhält sich der Roborock Xiaowa E25 ähnlich wie der Roborock S5. Alle Bodenbereiche, die erreicht werden können, werden einmal durchlaufen, bevor Sie zur Ladestation zurückkehren. Wo die meisten anderen Roboterstaubsauger so lange reinigen, bis die Batterie leer ist, stoppt dieser Roboter, wenn er diesen Durchgang abgeschlossen hat. Dies ist nicht unbedingt ein Problem, da der Bot mehr als in der Lage ist, regelmäßig anständige Ergebnisse zu liefern.

Der E25 ist mit großen Rädern ausgestattet, mit denen er kleine Schwellen, Teppiche und andere Hindernisse montieren und problemlos überwinden kann. Dieses Design ermöglicht es, sich leicht von Raum zu Raum zu bewegen und dabei zu reinigen.

Es stehen mehrere Saugstufen zur Auswahl, darunter die Modi Silent, Standard, Strong und Max. Hinzu kommt der Teppich-Boost-Modus, der sich automatisch auf einen stärkeren Saugpegel einstellt, wenn der Roboter feststellt, dass er keinen harten Boden reinigt und Sie einen fähigen Reinigungsbot haben.

1/2Pocket-lint

Eine der Beschwerden, die wir beim Roborock S5 hatten, war die Größe des Mülleimers - der nur 480 ml misst -, aber der E25 bietet einen 640-ml-Behälter, was einen großen Unterschied in Bezug auf die Häufigkeit der Entleerung macht. Wir haben immer noch festgestellt, dass wir es täglich, wenn nicht alle zwei Tage, geleert haben (wir können wahrscheinlich unseren Welpen dafür verantwortlich machen) - was ein Beweis für die Reinigungskraft dieses Bots ist.

Die Wartung des Bots ist ebenfalls nicht schwierig. Hin und wieder müssen Sie nur daran denken, die Klappe oben anzuheben, den Mülleimer zu entfernen und die darin enthaltenen kleinen Staubkörbe zu entsorgen. Der Mülleimer ist ebenso wie die Filter waschbar, sodass der Bot leicht sauber gehalten werden kann - eine wichtige Aufgabe, um sicherzustellen, dass er bei seiner Arbeit weiterhin effizient ist.

Dieser Bot saugt sich, indem er sich in einem z-förmigen Muster von einer Seite zur anderen durch den Raum bewegt und dabei zufriedenstellende Radspuren auf einem dicken Teppich hinterlässt. Sobald dies erledigt ist, wird auch eine Kantenreinigung durchgeführt.

Wenn Sie es benötigen, gibt es auch einen Fleckenreinigungsmodus, in dem Sie den Bot aufheben (oder die Fernbedienung verwenden) und ihn in einen Problembereich bringen und dann loslassen können. In diesem Modus reinigt der Roboter spiralförmig nach außen und nimmt dabei Schmutz auf. Wir haben es genossen, den Bot in diesem Modus zu beobachten, da er auch erfolgreich Objekte auf seinem Weg berücksichtigt hat, anstatt stecken zu bleiben.

1/5Pocket-lint

Dieser Roboterstaubsauger verfügt über einen 2600-mAh-Lithium-Ionen-Akku, der etwa anderthalb Stunden lang kontinuierlich gereinigt werden kann. Realistisch gesehen - es sei denn, Sie wohnen in einem Herrenhaus - brauchen Sie den Bot nicht, um so viel draußen zu sein. Wir haben festgestellt, dass mehrere Räume oft in weniger als einer halben Stunde gereinigt wurden, aber Sie können Reinigungs- und Wischpässe problemlos mit einer Batterieladung kombinieren.

Wischmodus

Neben der Standardreinigung kann dieser Roborock-Roboterstaubsauger auch gewischt werden. Es wird mit einem abnehmbaren Wischsystem mit zwei Mikrofasertüchern geliefert. Diese Tücher werden während der Arbeit des Roboters vom Wasserreservoir angefeuchtet. Es bietet nur ein flüchtiges Wischen Ihrer Böden, sicherlich nicht sauber genug, um ein Mopp-, Waschmittel- und Eimersystem in voller Größe zu ersetzen, aber mehr als genug, um die Böden in einem angemessenen Zustand zu halten.

Erste Eindrücke

Der Roborock Xiaowa E25 ist ein weiterer leistungsfähiger Roboterstaubsauger von Roborock, den wir gerne bei der täglichen Reinigung unterstützen mussten. Es ist voller Sensoren, die es mehr als möglich machen, ohne viel Aufhebens um das Haus herum und zurück zu seinem Ladegerät zu gelangen.

Es ist auch vollgepackt mit Reinigungsfunktionen, die wir lieben, aber wie beim Roborock S5 sind es vielleicht die kleinen Dinge, die den größten Unterschied machen. Der große Mülleimer, das dazugehörige Wartungswerkzeug, die doppeltwirkende Bürste und das Wischsystem sind hervorragende Highlights für diesen Bot.

Der wahre Topper ist der Preis des E25. Dies ist einer der günstigsten und funktionsreichsten Bots, die wir getestet haben, und es fällt uns schwer, ihn nicht zu empfehlen.

squirrel_widget_147950

Andere zu berücksichtigen

Pocket-lint

Roborock S5

squirrel_widget_145593

Der Roborock S5 ist das teurere Geschwister des Xiaowa E25. Es verfügt über eine größere Batterie, mehr Saugkraft und ein intelligenteres Kartensystem, das eine interaktive Karte enthält, auf der Sie virtuelle Linien hinzufügen können, um den Reiniger daran zu hindern, Orte zu erreichen, die Sie nicht möchten. Diese Extras haben ihren Preis, aber es ist immer noch jeden Cent in unserem Buch wert.

Pocket-lint

iRobot Roomba 980

squirrel_widget_143658

Der iRobot Roomba 980 ist einer der leistungsstärkeren Bots, die wir getestet haben. Es liefert brillant gereinigte Reinigungsergebnisse und kann auf jeder Oberfläche gereinigt werden. Es bietet auch Kompatibilität mit Amazon Alexa und Google Home , sodass es einen Blick wert ist.

Schreiben von Adrian Willings.