Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ring ist vielleicht am besten für seine Video-Türklingeln bekannt , mit denen Sie nicht nur mit jemandem an Ihrer Haustür sprechen können, wenn Sie nicht in der Nähe sind, sondern auch dazu verwendet werden können, unerwünschte Besucher in Ihrem Haus zu fangen.

Es ist durchaus sinnvoll, dass das Unternehmen seine Motion-Sensing-Kameratechnologie auf eine Überwachungskamera übertragen hat , die ein viel breiteres Sichtfeld außerhalb Ihres Hauses bietet. Genau das wird hier besprochen: die Ring Floodlight Cam, eine Kamera mit angeschlossenem Flutlicht, die aufleuchtet, wenn sie Bewegungen erkennt.

Ring ist jedoch nicht allein auf dem Markt für vernetzte Überwachungskameras für den Außenbereich. Kann er also ausreichen, um den Schutz zu bieten, den Ihr Zuhause benötigt?

Installation & Setup

  • Nur festverdrahtete Netzstromversorgung (100-240 V)
  • Erfordert eine professionelle Installation
  • WLAN in Reichweite erforderlich (nur 2,4-GHz-Band)
  • Wetterbeständigkeit (-28 ° C bis 48 ° C Betrieb)

Im Gegensatz zu einigen anderen Überwachungskameras für den Außenbereich - beispielsweise Arlo - funktioniert die Ring Floodlight Cam nur mit Netzstrom und verfügt nicht über eine drahtlose Batterieoption. Daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie entweder ein qualifizierter Elektriker sind oder jemanden beauftragen können, der es für Sie installiert.

Unabhängig von der gewählten Installationsroute müssen Sie für die einfachste Einrichtung sicherstellen, dass Sie Zugang zu einer Steckdose in der Nähe haben, die bis zu einem gewissen Grad bestimmt, wo Sie die Kamera auf Ihrem Grundstück platzieren. Es wäre natürlich nicht unmöglich, eine relevante Zeile einzufügen, aber dies kann zu zusätzlichen Kosten führen.

1/3Pocket-lint

Wenn Sie die Kamera selbst installieren möchten, sollten Sie die Ring-App (verfügbar für iOS und Android) herunterladen, um den Installationsvorgang zu unterstützen. Darin finden Sie einige kurze Installationshilfevideos, die Sie bei der Montage und Installation der Floodlight-Kamera an Ihrer Wand unterstützen. Beachten Sie, dass in Großbritannien für die Netzelektrik eine offizielle Genehmigung durch einen qualifizierten Fachmann erforderlich ist, um sicher und legitim zu sein. Sie müssen die Regeln und Vorschriften in anderen Ländern überprüfen.

Sobald die Kamera angeschlossen ist, können Sie sie mit der App einrichten und mit Ihrem Heimnetzwerk verbinden. Klicken Sie auf "Gerät einrichten". Die App fordert Sie dann auf, das Ringprodukt auszuwählen, das Sie hinzufügen möchten - möglicherweise haben Sie bereits ein Produkt oder möchten weitere kaufen - und anschließend Ihren Standort zu bestätigen. Die App sucht nach Ihrem Heimnetzwerk, damit Sie es mit dem Internet verbinden können.

Es funktioniert nur im 2,4-GHz-Band, da es einen größeren und größeren Entfernungsbereich bietet - erforderlich, da sich Ihr Heimrouter wahrscheinlich im Fernsehen befindet. Sie müssen sich auch nicht ständig darum kümmern, Ihre Bandbreite zu nutzen, da Daten nur verwendet werden, wenn sie Bewegungen erkennen oder wenn Sie einen Live-Stream anzeigen. Wenn die Floodlight-Kamera zu weit vom Router entfernt ist, kann dies zu Problemen führen. In diesem Fall sollten Sie über ein Mesh-Netzwerk-Setup nachdenken .

Design und Ausstattung: Licht fantastisch

  • Montageplatte mit 12 cm Durchmesser
  • Einstellbare Halterung zur Positionierung
  • Doppel-LED-Scheinwerfer (3000K Farbtemperatur)

Obwohl die Ring-Kamera aus einer Kamera und zwei Scheinwerfern besteht, verfügt sie über eine relativ kompakte Montageplatte, sodass Sie sie relativ einfach an der Wand befestigen können. Das Kameramodul selbst ist ziemlich groß und befindet sich unten auf der Montageplatte. Es wird von den Flutlichtern flankiert, die eine Leistung von 3000 Kelvin abgeben und den Strahl in die Kategorie "warme" Beleuchtung einordnen. Daher ist es ideal für den Außenbereich. Wenn Sie jedoch ein Einbrecher sind, ist nichts "Warmes" daran!

Sowohl die Position der Kamera als auch der Lichter kann angepasst werden, damit Sie das bestmögliche Sichtfeld erhalten. Laut Ring kann das gesamte Gerät Temperaturen von -20 ° C bis 48 ° C standhalten und ist daher mehr als in der Lage, das wechselnde Wetter zu bewältigen. In Großbritannien, wo wir getestet haben, sind wir natürlich nicht auf solche Extreme gestoßen.

Bewegungszonen: Kundenspezifische Bewegungsverfolgung

  • iOS- und Android-App für Benachrichtigungen, Live-Ansicht und Kommunikation

Der Hauptgrund, warum Sie eine Ring Floodlight Cam erhalten, ist die Bewegungserkennung. Es verfügt über eine zweistufige Erkennung, dh es kann wie andere Produkte, einschließlich Nest-Kameras, zwischen Objekten und Personen unterscheiden. Die passiven Infrarotsensoren am Ring reagieren empfindlicher auf Objekte wie Autos und Tiere. Sie können die Einstellungen jedoch so anpassen, dass sie weniger empfindlich sind und Sie nur benachrichtigen, wenn Personen erkannt werden.

Pocket-lint

Wie bei der Ring Video-Türklingel 2 können Sie Bewegungszonen für die Floodlight-Kamera festlegen. Dies wird in der App erreicht und ermöglicht es Ihnen, Bereiche festzulegen, in denen die Kamera nach Bewegungen Ausschau hält. Außerdem können Sie die Standardzone verkleinern, damit sie nicht ständig ausgeht und Sie jedes Mal benachrichtigt, wenn ein Auto an Ihrem Haus vorbeifährt oder die normalen Hundewanderer am frühen Morgen vorbeifahren. Wir haben uns entschieden, unsere Zone direkt an unserer Einfahrt einzurichten, daher wurden wir erst benachrichtigt, wenn Familienmitglieder nach Hause kamen oder beispielsweise ein Zusteller zur Tür kam.

Sie können Bewegungspläne auch in der App festlegen, mit denen Sie Bewegungsalarme während eines bestimmten Zeitraums und an bestimmten Tagen deaktivieren können. Wenn Sie beispielsweise wissen, dass Sie an einem Mittwoch den ganzen Tag zu Hause sind, um die Tür zu öffnen, können Sie die Kamera so einstellen, dass die Bewegung für den gesamten Tag deaktiviert wird, damit Sie nicht manuell drehen müssen Aus Warnungen.

Live-Video-Streaming und -Aufnahme

  • 270-Grad-Blickwinkel von Ultra-Weitwinkelobjektiven
  • Nimmt bei Erkennung 1080p (Full HD) -Material auf
  • Speichert Clips zur späteren Bezugnahme in der Cloud

Die Ring Floodlight Cam zeichnet Full HD 1080p-Videos auf - sowohl beim Live-Streaming als auch beim Erkennen von Bewegungen - und speichert einen Clip zur späteren Bezugnahme in der Cloud.

Die Qualität ist in der Tat sehr gut: Farben sind natürlich und Bewegung ist glatt. Das Sichtfeld ist ebenfalls großzügig und einer der weitesten Winkel, die wir bei einer Außenkamera gesehen haben. Es verfügt jedoch nur über einen Digitalzoom. Wenn Sie also über Ihr Smartphone zoomen, um zu zoomen, ist die Qualität erheblich beeinträchtigt.

1/4Pocket-lint

Die Nachtqualität nimmt zwar wieder ab, aber die zusätzlichen zwei hellen Scheinwerfer helfen dabei, einen guten Teil der Sicht zu beleuchten, sodass Sie immer noch sehen können, was los ist. Je nachdem, wo Sie Ihre Kamera installiert haben, bestimmen Sie, wie viel von einem Bereich Sie nachts sehen können. Für uns bedeutete das nur einen kleinen Bereich unserer Auffahrt.

Halt! Wer geht dahin?

  • Zweiwege-Kommunikation über die App
  • 110dB Alarmsirene

Ähnlich wie bei der Video-Türklingel 2 können Sie mit der Floodlight-Kamera mit Besuchern Ihres Hauses sprechen, um sie entweder über Ihre Abwesenheit zu informieren oder ihnen zu sagen, wohin sie gehen können, wenn sie unerwünscht sind.

Die Tonqualität der Kamera ist in der Tat sehr gut - und laut. Als wir mit einem Mitglied unserer Familie darüber sprachen, waren sie überzeugt, dass der Rest der Straße uns hören könnte.

Das eingebaute Mikrofon kann auch aus großer Entfernung Geräusche von Besuchern aufnehmen. Der Abstand zwischen der Kamera und unserer Haustür ist ziemlich groß, aber wir konnten die Leute perfekt hören, wenn wir über die App mit ihnen sprachen.

Pocket-lint

Wenn Sie nicht zu Hause sind und lästige Eindringlinge bemerken, werden diese nicht nur von den Flutlichtern beleuchtet, sondern Sie können auch den Rest Ihrer Nachbarschaft auf ihre Anwesenheit aufmerksam machen, indem Sie die eingebaute Sirene aktivieren. Es ist sicher, unerwünschte Gäste zu erschrecken und die Nachbarn zu wecken, damit sie sehen können, was die ganze Aufregung verursacht. Sie können später zeigen, wie leid es Ihnen mit Blumen, Schokolade und einer Flasche Wein tut.

Abonnementkosten

  • 2,50 £ / Monat oder 25 £ / Jahr danach (8 £ / 80 £ für die Einrichtung mehrerer Produkte)
  • Funktionen ohne Abonnement abzüglich Cloud-Speicherung

Immer wenn die Floodlight-Kamera eine Bewegung erkennt, sendet sie eine Benachrichtigung an Ihr Telefon, sodass Sie sofort auf die Live-Ansicht tippen und sehen können, was die Ursache ist. Die Kamera zeichnet auch einen Clip der Bewegung auf und speichert ihn in der Cloud, damit Sie später über Ihr Ring-Konto darauf zugreifen können - entweder über die App oder auf einem Computer.

Sie müssen jedoch ein Abonnement bezahlen, um die Cloud-Speicherfunktion nutzen zu können. Wenn Sie nur ein Ring-Produkt haben, können Sie 2,50 £ / 3 € / 3 $ pro Monat oder 25 £ / 30 € / 30 $ pro Jahr bezahlen. Wenn Sie mehrere Ring-Geräte erwerben möchten, können Sie alternativ 8 GBP / 10 EUR / 10 USD pro Monat oder 80 GBP / 100 EUR / 99 USD pro Jahr zahlen, um alle Geräte abzudecken.

Erste Eindrücke

Die Ring Floodlight Cam ist eine der besten Überwachungskameras für den Außenbereich, die wir getestet haben. Es zeichnet sowohl tagsüber als auch nachts qualitativ hochwertige Videos auf und bietet gleichzeitig eine effektive und klare bidirektionale Kommunikation.

Dann gibt es natürlich das Highlight der Cam: das Hinzufügen von Flutlichtern, die Ihrem Zuhause eine zusätzliche Schutzschicht verleihen. Oder einfach nur eine gewünschte Beleuchtung, wenn versucht wird, die Schlüssel in die Tür zu bekommen.

Da es sich jedoch nicht um ein batteriebetriebenes Produkt handelt, müssen Sie die Auswirkungen auf die Installation berücksichtigen. In Großbritannien und einigen anderen Gebieten bedeutet dies, dass ein geeigneter Elektriker für die Installation erforderlich ist. Trotzdem ist es ein klarer Bonus, sich nicht um eine Batterie kümmern zu müssen oder die Sorge zu haben, dass jemand in das Produkt eindringt.

Als Sicherheitsabschreckung bringt die Ring Floodlight Cam klassische Funktionen in die moderne Tech-Welt und kann Sie hervorragend erkennen und über potenzielle Bedrohungen informieren - einschließlich der Abschreckung durch den eingebauten Alarm. Es ist ein großartiges System.

Diese Bewertung wurde erstmals im Jahr 2018 veröffentlicht und wurde aktualisiert, um den internationalen Marktpreisen und zusätzlichen Funktionsaktualisierungen Rechnung zu tragen

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Netatmo Präsenz

Wie die Ring Floodlight Cam ist auch die Netatmo Presence eine Überwachungskamera und ein Licht im selben Gerät. Es erfordert ebenfalls eine ordnungsgemäße Installation, bietet jedoch Tag und Nacht 1080p-Videos, kann Menschen, Autos und Tiere bis zu einem anpassbaren Abstand von 20 Metern erkennen und das Flutlicht kann manuell eingeschaltet werden, wenn Sie dies wünschen. Es gibt auch keine Abonnementkosten.

Pocket-lint

Klingel Video Türklingel 2

Nehmen Sie diese Flutlichter weg und Sie sind auf dem besten Weg zu dem, worum es bei der Klingel 2 geht. Es kann entweder netz- oder batteriebetrieben sein - letzteres ist ideal für Mieter, die keine Kabel in der Nähe verlegen möchten - und bietet ähnliche Warnungen und Aufzeichnungen wie die Floodlight-Kamera. Sie müssen den eigentlichen Klingelton - das sogenannte Glockenspiel - separat kaufen, was sich wie eine Kuriosität für eine Türklingel anfühlt.

Schreiben von Max Langridge.