Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Als wir in ein brandneues Haus zogen, dachten wir, dass es zumindest eine vernünftige Heizung haben würde. Wie falsch wir waren. Stattdessen traf uns ein duales Siemens-System - ein Thermostat für oben und eines für unten - mit enttäuschend komplexen Steuerungen und keinerlei intelligenten Funktionen.

Betreten Sie Netatmo, das französische Smart-Home-Unternehmen, und sein Smart-Thermostat - unsere Aussicht, der schlechten Benutzererfahrung entgegenzuwirken und erneut eine App-steuerbare Heizung und Smart-Funktionalität zu erhalten. Hurra.

Als Google Nest-Nutzer in einer früheren Immobilie war die Idee von Netatmo aufgrund ihrer Einfachheit und des niedrigeren Preises ansprechend. Für viele Benutzer können Sie den Thermostat an der Stelle, an der sich Ihr Vorgängermodell befand, selbst installieren (ohne dass Sie Ihren Heizkessel unbedingt öffnen müssen) oder in einem beliebigen Raum auf dem mobilen Ständer sitzen.

Aber mit so vielen etablierten intelligenten Thermostatsystemen, die bereits auf dem Markt sind - Nest, Hive , Tado , um nur drei zu nennen - bietet das einfachere batteriebetriebene Angebot von Netatmo genügend Funktionen, um Schritt zu halten?

Was ist der Netatmo Smart Thermostat?

In der Verpackung erhalten Sie einen Smart Thermostat mit drei AAA-Batterien, einschließlich Wandmontageplatte und Wandhalterung (und einer mobilen Halterung, wenn Sie ihn nicht an der Wand montieren), ein separates Netzstecker-Relais sowie das Verschiedene Schrauben, Klebstoffe und ein Kesseladapter, falls diese für Ihre Einrichtung benötigt werden.

Pocket-lint

Das Produkt macht das, was es verspricht: Es ist ein Thermostat, der die Wärmeeigenschaften Ihres Hauses im Laufe der Zeit lernen kann, um einen eigenen (optionalen) intelligenten Heizalgorithmus anzuwenden, theoretisch Energie zu sparen und Ihr Haus so warm wie Sie zu halten Wunsch.

Es gibt eine zugehörige intelligente App, Netatmo Energy, für Apple iOS und Google Android, mit der Sie Ihre Heizung nach Belieben drahtlos steuern und planen können. Sie - und Ihre eingeladenen Personen - können dann die vollständige manuelle und terminliche Kontrolle über Telefon oder Tablet haben.

Selbstinstallation des Netatmo Smart Thermostat

Als erstes müssen Sie natürlich den Smart Thermostat dazu bringen, mit Ihrem Kessel zu sprechen und höchstwahrscheinlich Ihren vorhandenen Thermostat auszutauschen. Unsere Situation war etwas komplexer, da wir zwei Thermostate durch zwei Smart Thermostat-Produkte ersetzen mussten. Wenn Sie hier also Unterschiede in den Produktbildern sehen, liegt dies an ihren Positionen in unserem Haus.

Ein sofortiger Vorteil und / oder Nachteil - je nachdem, wie Sie es sehen - ist, dass der Smart Thermostat nicht über das Stromnetz mit Strom versorgt wird. Es wird stattdessen mit drei AAA-Batterien betrieben. Es gibt auch keine Möglichkeit, das Stromnetz mit Strom zu versorgen. Sie müssen daher Ersatzbatterien aufbewahren, wenn der Füllstand niedrig wird. Das Display des Thermostats besteht jedoch nur aus E-Ink, was bedeutet, dass es jeweils viele Monate hält.

Pocket-lint

Aus unserer Sicht, insbesondere im Szenario des Austauschs unserer netzbetriebenen Thermostate, sehen wir die Batterieleistungsfunktion als negativ an. Es wäre viel einfacher, die Elektrik zu verdrahten - Sie müssen ohnehin einen Draht in einen Klemmenblock einstecken, wenn Sie den alten entfernen, sodass die Verkabelung mit dem Produkt in unserem Anwendungsfall tatsächlich eine einfachere Lösung wäre.

All dies bedeutet jedoch, dass die eigentliche Verkabelung des Smart Thermostat einfach ist. Sobald Sie das Stromnetz abgeschaltet haben, nehmen Sie einfach die vorhandenen Steuerkabel von Ihrem aktuellen Thermostat - hier ist dies entweder ein grau / schwarzes Kabel, zusammen mit dem stromführenden Kabel (das in Großbritannien braun ist) - und stecken Sie eines hinein Jeder der Anschlüsse in der Wandhalterungsplatte (es gibt keine Polarität, also keinen richtigen oder falschen Weg, um dies zu tun).

1/3Pocket-lint

Dies weist jedoch auf das Erste hin, was Sie herausfinden müssen: Das Neutralleiterkabel (blau) und das Ersatzsteuerkabel müssen in separaten Klemmenblockkanälen untergebracht sein (die nicht bereitgestellt werden - aber sie sind billig und leicht zu beschaffen).

Die nächste Ausgabe ist anspruchsvoller: Für die Wandhalterung müssen Schrauben in jeder der vier Ecken sitzen, aber Standard-UK-Backboxen sind mit zwei zentralen Schrauben (links und rechts) ausgestattet. Darüber hinaus muss die Wandhalterung auf der mitgelieferten Montageplatte sitzen - das ist ein Quadrat von 13 cm, also ziemlich massiv -, damit die manuellen Steuerfunktionen starr bleiben. Die Wandhalterung ist kleiner als eine Standard-Backbox in Großbritannien, würde also sonst darin schweben und ohne diese Platte nicht funktionsfähig sein.

1/2Pocket-lint

Dies zu lösen war für uns etwas komplex. In unserem Setup mussten wir übergroße Schrauben in unserem Setup im Obergeschoss verwenden, um die Holzbalken weit hinten zu treffen, was bedeutet, dass der Winkel nicht ideal und die Schraubenköpfe etwas zu groß waren. In unserem Setup im Erdgeschoss bedeutete dies, links und rechts neue Löcher durch die Wandhalterung zu bohren, um das Produkt in die Rückbox des alten Thermostats schrauben zu können. Auch in der Nähe unseres Lichtschalters erwies sich die 13-cm-Montageplatte als etwas zu breit, so dass sie gegen den Schalter stößt und so aussieht, als wäre sie ohne Rücksicht angebracht worden.

Beachten Sie jedoch, dass wir bis zu diesem Punkt nicht in unseren Kessel gehen mussten, um überhaupt eine Verkabelung vorzunehmen. Dies liegt daran, dass der Smart Thermostat einfach mit einem Relais kommuniziert, das an eine Standardsteckdose angeschlossen ist und mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk kommuniziert, um die Signale zwischen Ihrem App-Steuergerät, dh Telefon oder Tablet, und zurück zum Thermostat zu senden um mit dem Kessel zu "sprechen".

1/2Pocket-lint

Hinweis: Wenn Sie das Produkt Smart Modulating Thermostat haben (das auch heißes Wasser regelt; das hier beschriebene Standard-Smart Thermostat nicht), müssen Sie die Steuereinheit mit dem Kessel verbinden, da das Modulating-Produkt keine Steuerverkabelung hat in der Einheit selbst. Wir erwähnen dies, da Sie den Smart Thermostat auch auf diese Weise einrichten können. Es ist keine schwierige Aufgabe - es geht darum, bestimmte Drähte im Kessel zu identifizieren und sie mit dem mitgelieferten Funkrelais auszutauschen, damit Sie eine vollständig drahtlose Einrichtung haben können.

Sobald Sie die Wandhalterung mit den Drähten an der Wandmontageplatte gefummelt haben, rasten die „Gesichtsklammern“ des Thermostats ein, halten die Batterien darin und bieten die Möglichkeit, auf jede Ecke des Produkts zu klicken, um die Heizung einzuschalten oder um ein halbes Grad Celsius. Es besteht die Möglichkeit, einen Farbkleber in Blau, Gelb, Grün oder Orange hinzuzufügen, um einem ansonsten Vanille-Design einen Hauch von Farbe zu verleihen. Wir sind jedoch einfacher geworden und haben es einfach gelassen.

1/3Pocket-lint

Auf der anderen Seite der Wandmontagemethode sind wir jedoch der Meinung, dass die Option "Nur Batterie" absolut sinnvoll ist, da sie kein Nachlaufen bedeutet, wenn Sie den Thermostat einfach mobil montieren möchten, damit er überall in Ihrem Haus aufgestellt werden kann Leitungen. In der Tat könnte dies die Person sein, für die die Netatmo-Option am besten geeignet ist.

Wie intelligent ist der Netatmo Smart Thermostat?

Sobald der Thermostat eingerichtet ist und mit den richtigen Komponenten spricht, werden Sie mehr oder weniger vergessen, dass er sogar vorhanden ist. Von hier an ist es die App, die König ist. Und hier verdient der Smart Thermostat seinen Namen. Sie müssen nicht mehr vergessen, die Heizung unten auszuschalten - Sie können dies auf Knopfdruck in der App vom Bett aus tun. Sie müssen die Heizung auch nicht mehr manuell ankurbeln - Sie können dies bequem vom Sofa aus tun, indem Sie Ihr Telefon aus der Tasche ziehen und die Einstellungen auf dem Bildschirm vornehmen.

1/5Pocket-lint

Nicht, dass Sie Netatmo die meiste Zeit als manuelles System verwenden würden. Der Schlüssel liegt darin, Zeitpläne einzurichten, die in der App im Abschnitt "Mein Zeitplan" enthalten sind und Montag bis Sonntag in einem beliebigen Format abdecken.

Innerhalb eines bestimmten Zeitplans können Sie einen bestimmten Modus zuweisen - standardmäßig Away und Forst Guard - oder benutzerdefinierte Temperaturen - Komfort, Nacht, Komfort +, Öko sind die Voreinstellungen - mit der Option, eine beliebige Anzahl nach Belieben hinzuzufügen. Da wir ein duales System verwenden, haben wir auch benutzerdefinierte Speicherungen nur für Steuerungen im Ober- und Untergeschoss erstellt, um nicht die Heizung eines ganzen Stockwerks zu verschwenden, wenn es nicht belegt ist.

Pocket-lint

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist es in Großbritannien eine Arbeitssituation von zu Hause aus, daher haben wir Zeitpläne für At Work (eine Arbeitswoche), At Home (unsere Urlaubszeit zu Hause) und Away (während der Ferien und beim Besuch der Schwiegereltern usw. sind noch einmal plausibel.

Es ist jedoch nicht möglich, benutzerdefinierte Temperaturen von einem vorhandenen Zeitplan in einen anderen zu ziehen. Daher mussten wir unsere Variationen im Ober- und Untergeschoss mehrmals erstellen, was als Mangel im Denkprozess der App erscheint.

Die App ist ansonsten einfach zu bedienen, hat aber hier und da einen Fehler. Manchmal wird gesagt, dass keine Verbindung zum Netzwerk hergestellt werden kann, obwohl das Signal in diesem Haushalt sehr stark ist. Außerdem hatten wir zeitweise Probleme damit, dass die Relais ohne ersichtlichen Grund getrennt wurden und als "!" in der App, was bedeutet, dass sie erst nach erneuter Verbindung steuerbar sind (ein Prozess, von dem wir zunächst dachten, dass manuelle Eingriffe erforderlich sind, der aber normalerweise nur etwas Geduld erfordert - kommen Sie später zurück, um nachzuschauen, und er sollte sich von selbst wieder verbunden haben).

Pocket-lint

Nach einer Woche hat das System ein besseres Verständnis für Ihr Zuhause und wie es Wärme speichert. Da die App über Standortdaten verfügt, kann sie auf lokale Daten für die Außentemperaturbedingungen zurückgreifen, um ein Verständnis der Isolierung, der Wärmespeicherung und der Heizzeit im Verhältnis zu dieser Außentemperatur zu erhalten. Netatmo nennt diese PID oder Proportional-Integral-Derivative, die die App Sie auf die Verfügbarkeit hinweist. Sie können wählen, ob Sie sie aktivieren möchten oder nicht.

Beachten Sie jedoch, dass mit PID auf dem Fahrersitz Ihre Planung außer Kraft gesetzt wird. Wenn das System weiß, dass es eine Stunde länger dauert, einen Raum zu heizen, wenn es draußen gefriert, wird der Kessel früher eingeschaltet. Großartig, richtig? Nicht, wenn der Heizkessel neben Ihrem Schlafzimmer steht und um 5 Uhr morgens lautstark angezündet wird, wenn Sie versuchen zu schlafen. Aus diesem Grund haben wir uns an unsere eigenen Zeitpläne gehalten und wissen, wann die Heizung ein- und ausgeschaltet wird.

Die Idee ist solide, die Lieferung für unser Szenario war einfach nicht immer perfekt, aber wenn Sie möchten, dass der Temperatursollwert zum geplanten Zeitpunkt erreicht wird, ist das System intelligent genug, um dies basierend auf einer Vielzahl von Faktoren durchzuführen.

Pocket-lint

Eine Funktion, die wir nicht testen konnten, ist die Hinzufügung der intelligenten Heizkörperventile von Netatmo, die eine individuelle Raum- / Heizkörpersteuerung ermöglichen und eine noch bessere Kontrolle über die Heizzonen in Ihrem Haus ermöglichen. Eine großartige Idee, die wir noch einmal besuchen werden, sobald wir einige zur Überprüfung erhalten haben.

Was könnte der Netatmo Smart Thermostat verbessern?

Das bringt uns dahin, wo sich der Netatmo Smart Thermostat verbessern könnte. Ja, es gibt die beschriebenen Installationsprobleme, es gibt keine Netzverkabelung, es gibt zufällige Relaisabschaltungen, aber es sind einige der kleineren Details, bei denen Netatmo das System noch weiter vorantreiben kann und hoffentlich noch weiter vorantreiben wird.

Nehmen Sie zum Beispiel Google Nest, das den Standort der Nutzer verfolgen und mithilfe der Geolokalisierung intelligentere Funktionen bieten kann. Dies erkennt, wenn Sie von der Arbeit im Zug nach Hause kommen, auch wenn es an einem bestimmten Tag eine Stunde früher als gewöhnlich ist, und feuert die Heizung entsprechend an. Das System von Netatmo bietet so etwas nicht, obwohl GPS für den Standort Ihres Hauses verwendet wird.

Pocket-lint

Die Zeitpläne sind zwar anpassbar, bieten jedoch auch keine Feinabstimmung der Details. Wir möchten beispielsweise die Farbe auswählen, die jeder benutzerdefinierten Temperatur zugewiesen ist, um die Idee eines Wärmegraphen besser verstehen zu können. Aber nein, Netatmo weist Farben automatisch zu, oftmals intuitiv entgegengesetzt, sodass ein großer grauer Balken den Abschnitt mit der höchsten Hitze am Abend darstellt, wenn er unserer Meinung nach ein leuchtendes Rot oder Orange sein sollte.

Da es einfach einzurichten und zu installieren ist und die Planung nach der Einrichtung robust ist, ist der Netatmo Smart Thermostat eine solide Möglichkeit, eine App-gesteuerte Heizung ohne Kostenaufwand zu erhalten.

Erste Eindrücke

Angesichts der schlechten Leistung unseres ursprünglichen (und 2020 installierten!) Siemens-Thermostat-Setups war die Installation von zwei Netatmo Smart Thermostat-Produkten für die Heizung im Ober- und Untergeschoss - alles über Telefonsteuerungen, in denen wir benutzerdefinierte Wochenpläne festlegen können - das Highlight unseres gesperrten Winters 2020.

Wir würden ein netzbetriebenes System einem batteriebetriebenen System vorziehen, aber wenn Sie beabsichtigen, einen einzelnen Thermostat an einem mobilen Ständer zu verwenden, ist es für einige sehr sinnvoll, die Mühe der nachlaufenden Kabel für eine einfache Selbstinstallation zu beseitigen.

Es gibt auch den unvermeidlichen Vergleich mit anderen Heizsystemen wie Google Nest, das Heißwassersteuerungen, intelligente GPS-Ortung für seine Benutzer integriert und im Vergleich zur einfacheren Netatmo-Ästhetik ein schickes Farbdisplay und Grafiken bietet.

Aber vielleicht brauchen Sie nicht alle Schnickschnack. Für uns ist die einfache Tatsache, dass wir die Heizung von unserem Telefon aus zu Hause oder unterwegs zuverlässig planen und anpassen können, das, was Netatmo zu einer soliden Option macht. Und eine, die Sie relativ einfach selbst installieren können, wodurch die Kosten noch weiter gesenkt werden.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Google Nest 3.0

squirrel_widget_130138

Diese netzbetriebene Option sieht besser aus und bietet intelligentere Funktionen. Es ist jedoch teurer, sie im Voraus zu kaufen, und Sie müssen mit größerer Wahrscheinlichkeit auch für die Pro-Installation bezahlen.

Schreiben von Mike Lowe.