Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Es ist ein gewagter Schritt, "Formaldehyd" in einen Produkttitel aufzunehmen - vor allem, wenn er auf "Hot+Cool" folgt, was darauf hindeutet, dass es zwei Zustände von Formaldehyd gibt, die das Produkt ausstoßen könnte.

Das ist natürlich nicht der Fall: Dank des Wortes "Purifier" im Namen können Sie sicher sein, dass es hier um die Entfernung von Formaldehyd geht und nicht darum, dass Sie langsam darin eingelegt werden.

Es gibt ein ähnliches Modell - den Dyson HEPA Purifier Cool Formaldehyde - das einen ähnlichen Eindruck erweckt, aber auch hier wird nicht kaltes Formaldehyd auf Sie gesprüht, sondern die Luft gereinigt.

Wie bei jedem Spitzenmodell von Dyson ist auch hier der Preis viel höher als bei einem typischen Ventilator. Ist er also die zusätzlichen Ausgaben wert? Wir haben ihn getestet, um das herauszufinden.

Unsere Kurzfassung

Der Dyson Purifier Hot+Cool Formaldehyde bietet eine Vielzahl von Luftbehandlungen - und die Leistung ist hervorragend.

Das gesamte Spektrum der Heiß- und Kaltfunktionen sowie der Reinigungsoptionen ist sofort ansprechend, aber ob Sie all diese Funktionen benötigen, hängt von Ihren Umständen ab.

Mit einer ganzen Reihe von Optionen - und einer ganzen Reihe von Preisen - gibt es Geräte am unteren Ende der Skala, die Ihnen einen Großteil der Kernfunktionen (Kühlung und Luftfilterung) zu niedrigeren Preisen bieten.

Der Dyson Purifier Hot+Cool Formaldehyde bietet Ihnen jedoch zweifellos ein umfassendes Angebot. Wenn Sie in einem Büro im Freien arbeiten oder vielleicht in einem Hochhaus wohnen, in dem Sie das Fenster nicht öffnen können, könnte dies die Vielseitigkeit bieten, die Sie suchen.

Dyson Purifier Hot+Cool Formaldehyd Test: Ein smarter Ventilator für alle Jahreszeiten

Dyson Purifier Hot+Cool Formaldehyd Test: Ein smarter Ventilator für alle Jahreszeiten

4.5 stars - Pocket-lint recommended
Vorteile
  • Mit vielen Funktionen ausgestattet
  • Kann leise kühlen
  • Intelligente Konnektivität
  • Ausgeklügelte Oszillation
  • Einfache Überwachung und Filterwechsel
Nachteile
  • Teuer
  • Hat möglicherweise mehr Funktionen als Sie brauchen
  • Schaltet sich nicht selbst ein
  • Um die Luft zu reinigen

squirrel_widget_4562639

Design und Bauweise

  • 764 x 220 mm; 5,5 kg
  • 1,8 m Kabel
  • Kabellose Fernbedienung

Obwohl wir (zumindest im Vereinigten Königreich) dazu neigen, sie als Ventilatoren zu bezeichnen, gehen die "Luftbehandlungs"-Produkte von Dyson inzwischen weit über den kühlenden Luftzug eines Ventilators hinaus. Das führt zu einigen der komischen Namen, die versuchen, die Funktionen des Geräts zu beschreiben.

Bei diesem Modell handelt es sich um ein HEPA-H13-Filtersystem, das auch Formaldehyd aufspürt und vernichtet, sowie um Heizung und Kühlung. Generell gilt: Je mehr Funktionen Sie bekommen, desto mehr werden Sie wahrscheinlich bezahlen.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 8

Das Design ist jetzt ikonisch, so leicht erkennbar wie die Staubsauger von Dyson und erreicht mit Sicherheit den Premium-Status der Begehrlichkeit. Jeder hat einen Turmventilator, aber wenn Sie einen Dyson-Ventilator haben, steht etwas Eleganteres in der Ecke des Raumes.

Das charakteristische Design besteht aus dem Sockel, in dem der Motor untergebracht ist, und bei den Reinigungsmodellen aus den Filtern, die in den ovalen Ventilatorkopf münden, der ohne Lamellen ist. Das ist einer der Vorzüge der Dyson-Luftreiniger - es gibt keine beweglichen Teile, in die man seine Finger stecken könnte.

Dieses Modell verfügt außerdem über einen neigbaren Sockel, so dass Sie es leicht nach oben oder unten neigen können, sowie über eine Oszillationsfunktion, die in typischer Dyson-Manier sanft und leise ist und das Knarren vermeidet, das man bei vielen oszillierenden Ventilatoren findet.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 9

Der Ventilatorkopf ist doppelseitig, so dass die Luft auf der Vorderseite ausgeblasen oder indirekt auf der Rückseite des Geräts ausgeblasen werden kann, und auf der Vorderseite befindet sich ein Display, das eine Statusgrafik zu den Luftreinigungsfunktionen des Ventilators anzeigt.

Es gibt auch eine Fernbedienung, die magnetisch an der Oberseite des Ventilators befestigt wird. Wie zu erwarten, ermöglicht sie eine Reihe von Steuerungen, während andere in der Dyson Link App angeboten werden. Die Fernbedienung sitzt fest an ihrem Platz, aber sie kann leicht herunterfallen und verloren gehen, wobei es (glücklicherweise) Ersatz zu kaufen gibt.

Wir sollten auch erwähnen, dass die Oberfläche ziemlich leicht zerkratzt und im Laufe der Zeit etwas abgenutzt aussehen wird.

Eigenschaften und Leistung

  • 290l/s Luftstrom
  • 10 verschiedene Geschwindigkeitsstufen
  • 0,1-Mikron-Filterung
  • Dyson Link App,=; Alexa-Integration

Dieser "Ventilator" bietet viele verschiedene Funktionen. Da es viele verschiedene Modelle in der Dyson-Reihe gibt, ist es möglich, dass Sie mit einem anderen Modell besser dran sind, wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie all das nicht brauchen. Es gibt Modelle, die nur heizen, Modelle mit Kühl- und Heizfunktion und Modelle mit oder ohne Reinigungsfunktion.

Seit der Pandemie wird der Luftqualität und der Filterung etwas mehr Aufmerksamkeit gewidmet, aber die Nützlichkeit von HEPA-Filtern reicht viel weiter zurück. Die Idee ist, dass die gesamte Raumluft durch den Filter zirkuliert, um Bakterien, Viren, Pollen und andere Schadstoffe - einschließlich Formaldehyd - aus der Luft zu extrahieren, bevor der Reiniger wieder ausgestoßen wird.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 11

Dies kann für diejenigen von besonderem Interesse sein, die das Fenster nicht öffnen können - z. B. diejenigen, die in einem Wohnblock mit versiegelten Fenstern leben, oder für Allergiker, die das Fenster tagsüber oder nachts wegen Heuschnupfen auslösender Pollen nicht öffnen können.

Die Realität sieht so aus, dass schlechte Luftqualität im Winter häufiger vorkommt, weil wir alle Fenster geschlossen halten oder andere Heizungen benutzen und die Luft nicht so frei zirkulieren kann. Es ist also durchaus verlockend, das ganze Jahr über über diese Möglichkeiten der Luftreinigung zu verfügen. Wenn es Ihnen nur darum geht, die Luft zu bewegen, um sich abzukühlen, ist der Dyson Cool Tower vielleicht die bessere Wahl - ohne Filter müssen Sie sich weniger Gedanken machen.

Das Display auf der Vorderseite des HP09 zeigt eine Grafik der aktuellen Luftqualität an, und solange das Gerät an die Stromversorgung angeschlossen ist, kann es die Luftqualität überwachen. Sie können diese Informationen abrufen, indem Sie die Taste "i" auf der Fernbedienung drücken und die Details durchgehen.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 15

Der Dyson zeigt auch an, welche Schadstoffe festgestellt wurden - PM2,5, PM10, VOC, NO2, HCHO -, so dass Sie sich ein besseres Bild davon machen können, was die Ursache für die Verschlechterung der Luftqualität sein könnte. Bei Feinstaub kann es sich um Pollen oder Staub aus anderen Quellen wie Ruß handeln, während der Verkehr oder die Behandlung von Möbeln flüchtige organische Verbindungen erhöhen kann.

Für flüchtige organische Verbindungen gibt es eine Aktivkohlematte, für Formaldehyd einen katalytischen Filter, der es abbaut. Letzterer muss auch nie ausgetauscht werden, im Gegensatz zu den HEPA- und Kohlefiltern, die ersetzt werden müssen. Auch hier gibt es eine Anzeige in der App, die Ihnen mitteilt, wie lange Ihre Filter noch halten - und wie Sie einen Ersatz bestellen können.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 12

Abgesehen von der Luftreinigung sorgt die Möglichkeit, entweder heiß oder kalt zu blasen, für Vielseitigkeit - vor allem in einem Raum wie einem Außenbüro, das möglicherweise überhaupt keine Heizungsanlage hat. Die Kühlung ist gleichmäßig und leistungsstark und kann auf einer Skala von 1 bis 10 eingestellt werden.

Es gibt auch eine Nachteinstellung, die das Gerät auf 4 auf dieser Skala einstellt, eine Stufe, bei der es nicht zu laut ist, so dass Sie sich vorstellen können, wie es bei Stufe 10 ist.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 3

Wie bereits erwähnt, gibt es auch eine Diffusor-Option, bei der die Luft nicht durch die Präzisionsdüse an der Vorderseite, sondern auf der Rückseite austritt. Das bedeutet, dass Sie die Luft reinigen können, ohne dass sie Ihnen ins Gesicht geblasen wird, was eine großartige Option für den Winter ist.

Auch die Oszillation ist wirklich beeindruckend, denn Sie können mit ein paar Tasten auf der Fernbedienung die Gradzahl einstellen, um die sich der Staubsauger drehen soll. Das bedeutet, dass man den Luftstrom genau dorthin lenken kann, wo man ihn haben möchte, und nicht, dass er sich dreht, um Luft in einen leeren Raum zu blasen, von dem keine Menschen profitieren.

Pocket-lintDyson Purifier Hot+Cold Formaldehyd Bewertung Foto 1

Das alles ist mit einer Raffinesse ausgeführt, die andere Ventilatoren übertrifft. Es lässt sich nicht leugnen, dass es sich um ein teures Prunkstück handelt, aber wenn Sie ein Gerät wollen, das gut gestaltet ist und nicht als industrieller Schandfleck daherkommt, dann ist Dyson genau das Richtige für Sie.

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Außerdem ist er intelligent und kann mit Diensten wie Alexa verbunden werden, sodass Sie ihn beispielsweise über einen Amazon Echo sprachgesteuert bedienen können.

Was er nicht kann, ist die Luftqualität aus der Ferne zu überwachen und sich einzuschalten, wenn die Qualität sinkt (das könnten Sie wahrscheinlich mit einem separaten Alexa-kompatiblen Luftqualitätsmonitor bewerkstelligen), aber Sie können ihn im Auto-Modus laufen lassen, der die Leistung des Ventilators an die sich ändernde Luftqualität anpasst. Wenn Sie in der Küche etwas anbraten, reagiert der Dyson und beginnt, die Luft zu durchblasen, um die Schadstoffe zu beseitigen, bis er zufrieden ist.

squirrel_widget_4562639

Zur Erinnerung

Der Dyson Purifier Hot+Cool Formaldehyd ist ein Gerät mit vielen Funktionen zur Luftbehandlung. Viele werden nur die Gebläse- und Filteroptionen wünschen (aber es gibt auch günstigere Optionen, die Ihnen besser dienen), während die Konnektivität bedeutet, dass Sie sich mit der Sprachsteuerung verbinden und Ihr Smartphone zur Steuerung dieses Geräts verwenden können. Dank der zahlreichen Optionen ist das Gerät ideal für alle Zwecke geeignet. Für eine Hochhauswohnung oder ein Gartenbüro ist es vielleicht alles, was Sie im Sommer und im Winter brauchen.

Schreiben von Chris Hall. Bearbeiten von Conor Allison.