Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Echo Dot und der Echo Dot with Clock haben sich für 2020 geändert. In der Tat hat sich das Haupt-Amazon Echo , das wir ebenfalls überprüft haben, geändert. Alle diese Geräte sind jetzt eher kugelförmig als die alten Zylinder.

Die Änderung des Dot ist interessant, weil der "Eishockey-Puck" selbst für diejenigen, die nicht viel über die Geräte wussten, ziemlich erkennbar geworden war. Sie waren auch zu einem so akzeptablen Preis, dass die Leute daran gewöhnt waren, Vielfache zu kaufen und ein System in verschiedenen Räumen ihres Hauses zu schaffen.

Mit dem Redesign möchte Amazon jedoch eindeutig die Dinge in eine neue Generation von Echo integrieren - dennoch hat das Unternehmen nicht an dem herumgespielt, was der Dot im Grunde ist. Ist die Designverschiebung also ein Schritt in die Zukunft?

  • Abmessungen: 100 x 100 x 89 mm / Gewicht: 338 g
  • Oberflächen: Gletscherweiß, Anthrazitblau
  • Richtungsdesign
  • LED-Anzeige

Design

Die ersten beiden Versionen des Echo Dot waren hinsichtlich der Klangfähigkeit ein wenig herausgefordert, da sie überwiegend an einige passive Lautsprecher angeschlossen werden sollten. Dieser Mantel wurde schnell vomEcho-Eingang (und jetzt vom Echo Flex ) übernommen, und so wurde der Dot der dritten Generation so weit verbessert, dass er ordnungsgemäß als eigenständiger Lautsprecher fungieren konnte. Diese Fähigkeit wird hier noch weiter verbessert - da der Klang im kugelförmigen kugelförmigen Punkt einen Schub erhalten hat.

Der Echo Dot ist jetzt wirklich ein Mini-Me des Hauptechos . Es ist eigentlich ein bisschen kleiner. Während das Echo eine größere Stellfläche als sein Vorgänger hat, hat das Echo Dot eine ähnliche Größe wie zuvor - obwohl es größer als der ausgehende Dot ist.

Pocket-lint

Der Dot verfügt über die vier Standard-Echo-Tasten oben auf dem mit Stoff bezogenen Lautsprecher - Aktion, Stummschaltung des Mikrofons, Lautstärke erhöhen / verringern. Die Rückseite verfügt über Strom- und 3,5-mm-AUX-Eingänge.

Wie beim Hauptecho befindet sich der Lichtring jetzt unten. Mit der neuen Version des Standard-Echos sind wir von der Positionierung nicht so begeistert - da der Lautsprecher größer ist, kann es schwierig sein, den Lichtring zu erkennen, wenn Sie auf das Echo herabblicken, obwohl es von der Oberfläche reflektiert wird darunter.

Da der Punkt jedoch kleiner ist, ist dies kein so großes Problem - Sie würden ihn wahrscheinlich auf einem Regal oder einem Nachttisch haben -, aber wir denken trotzdem, dass er weniger sichtbar ist als zuvor.

Es ist etwas bedauerlich, dass der neue HomePod mini von Apple sehr ähnlich aussieht, auch wenn er doppelt so teuer ist wie der Standard-Dot - und je nach Rabatt und aktuellem Verkaufspreis etwa 40 GBP / 40 USD mehr als dieses Modell.

Pocket-lint

Der Hauptunterschied zwischen dem Standard Echo Dot und diesem Modell ist die LED-Anzeige auf der Vorderseite. Wie bei früheren Generationen wird die Uhrzeit angezeigt, aber auch die Lautstärke - von 10, nicht 11 enttäuschend - und die Temperatur, wenn Sie nach dem Wetter fragen. Es ist nicht gerade voller Funktionalität. Wenn Sie das Display nicht möchten, müssen Sie sich stattdessen einfach einen Standard-Echo-Punkt zulegen.

Das Uhrenkonzept war erfolgreich bei denen, die einen Echo Dot am Krankenbett verwenden möchten und keinen umständlichen alten Wecker oder einfach nur eine Standarduhr ohne Ablenkung eines grellen Telefondisplays wünschen.

Sound und Performance

  • Kundenspezifischer SoC für Amazon und MediaTek MT8515
  • 1,6-Zoll-Frontlautsprecher
  • 3,5 mm Audioausgang

Wie das Standard-Echo sind die neuen Echo Dot-Geräte eher gerichtet als 360-Grad-Sound. Das ist bei diesem Gerät keine schlechte Sache, denn schließlich muss die Uhr nach außen zeigen, wo Sie sie sehen können.

Wie das Hauptecho wurde auch der neue Echo Dot in Bezug auf das Silizium, das ihn antreibt, hochgefahren. Es wurde jetzt von MediaTek in Zusammenarbeit mit Amazon entwickelt (das Endergebnis ist das MT8515). Entscheidend ist, dass hier ein neuer AZ1 Neural Edge-Prozessor enthalten ist.

Pocket-lint

All dies bedeutet, dass Alexa schneller reagiert, während die Menge an Informationen, die auf dem Gerät verarbeitet werden können, erheblich höher ist. Alexa kann Sie auch hören, während Ihre Musik mit höherer Lautstärke abgespielt wird, was bei früheren Echo-Geräten nicht immer der Fall war.

Das Gerät verfügt über Line-In-Audio sowie Bluetooth A2DP-Unterstützung für das Streaming von anderen Geräten. Sie können es jedoch problemlos als Gerät in Amazon Music und über Spotify Connect auswählen.

Alexa und Setup

  • Die Alexa App erkennt automatisch neue Geräte
  • Zugriff auf alle Funktionen und Fertigkeiten von Alexa
  • 2,4 und 5 GHz 802.11ac Wi-Fi unterstützt

Das Einrichten neuer Echo-Geräte in der Alexa-App ist einfacher als je zuvor, insbesondere wenn Sie bereits Echo-Geräte zu Hause haben.

Das neue Echo-Gerät wird automatisch über Bluetooth erkannt, wenn Sie sich in der Nähe befinden. Sie müssen lediglich die nächsten Schritte bestätigen, um Ihr Wi-Fi-Netzwerk zu bestätigen (2,4 und 5 GHz werden unterstützt) und in welchem Raum es sich befindet. Sie können innerhalb weniger Minuten eingerichtet und sortiert werden. Obwohl ein neues Setup länger dauert, ist es immer noch viel schneller als früher.

Alexa ist nach wie vor in der Lage - wir haben das gesamte Spektrum der Fähigkeiten an anderer Stelle abgedeckt -, aber grundlegende Befehle und Audiodaten werden präzise und nur sehr wenig in Bezug auf fehlerhafte Ergebnisse behandelt. Die Kernfunktionalität ist dieselbe wie beim neuen Echo und Echo Dot und sehr ähnlich zu früheren Echo-Geräten.

Amazon

In Bezug auf den Klang können Sie das Echo mit anderen Lautsprechern für ein Mehrraum-Setup oder ein Stereopaar mit einem anderen Punkt gruppieren, falls Sie dies wünschen. Alle wichtigen Dienste werden unterstützt - Spotify, Apple Music, Amazon Music, Deezer, TuneIn und BBC Sounds. Wie bei allen Echo-Geräten gibt es eine Spotify Connect-Integration.

Wir haben auch festgestellt, dass Alexa in der Lage ist, komplexere Befehle als je zuvor zu verarbeiten. Dies hilft ihm wirklich und Google Assistant behält einen Vorteil gegenüber Apples Siri. Der leichte Vorteil von Google Assistant liegt in einigen Lokalisierungsfunktionen, z. B. der Möglichkeit, Ihnen mitzuteilen, wann Ihr nächster Bus fährt.

Smart-Home-Geräte wie Alexa-fähige Thermostate können ebenfalls gesteuert werden, obwohl hier kein nativer ZigBee-Controller integriert ist, anders als im Hauptecho und in der größeren Echo-Show.

Die Alexa-App ist dank eines Redesigns besser als je zuvor und der einzige Riss in der Rüstung sind die lückenhaften Fähigkeiten von Drittanbietern. Damit kann Alexa natürlich mehr tun, aber die Integration ist ein Erfolg und ein Misserfolg.

Erste Eindrücke

Wenn Sie nach einem intelligenten Lautsprecher für einen Schreibtisch oder einen Nachttisch suchen, ist der Dot with Clock ein Kinderspiel - aber Sie erhalten den Standard Dot, wenn Sie die Uhr natürlich nicht benötigen.

Eine Sache gegen Echo Dot und Dot with Clock ist, dass Amazon den Hauptecho-Lautsprecher häufig auch im Verkauf stark reduziert, oftmals stark. Wenn Sie also eher nach einem raumfüllenden Sound suchen, sollten Sie ein paar Cent mehr für das Hauptecho sparen.

Aber als sekundäres Gerät oder um Alexa in einen Raum zu bringen, in dem Sie noch kein Gerät haben, bietet der Dot einen hervorragenden Wert. Es ist ein Kinderspiel am Bett, das ist sicher.

Berücksichtigen Sie auch

Amazon Echo (4. Generation)

squirrel_widget_2683191

Das vorherige Echo war sehr preiswert und diese neu gestaltete Version bietet die gleiche neue Technologie wie die Echo Dot-Reihe - was eine schnellere Alexa und einen besseren Klang bedeutet. Wir sind nicht ganz begeistert von dem neuen Design, aber es gibt der Echo-Reihe eine Auffrischung und macht sie noch unverwechselbarer.

Google Nest Mini Bewertung

squirrel_widget_237982

Die Alternative von Google bleibt ein intelligenter und verlockender Einstiegspunkt für Google Assistant zu Hause. Mit diesem Update werden die Verbesserungen dort eingesetzt, wo sie am wichtigsten sind. Für einen Anfänger ist es jetzt ein kluger Kauf und ein natürlicher Konkurrent des besser klingenden Echo Dot, obwohl wir der Meinung sind, dass der Echo Dot seit der Neugestaltung der besser klingende der beiden Geräte ist.

Schreiben von Dan Grabham.