Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Vodafone hat Pro Broadband auf den Markt gebracht, das mit Wi-Fi-Boostern ausgestattet ist, um die Wi-Fi-Abdeckung in jedem Raum zu gewährleisten.

Das System ähnelt dem neuen Halo 3+ -System von BT, da es über ein 4G-Mobilfunk-Backup verfügt, falls ein Problem mit Ihrer Glasfaserverbindung auftritt. Es folgt auch Virgin Medias Intelligent Wi-Fi mit ähnlichen Wi-Fi-Boostern (oder Intelligent WiFi Plus mit einem noch besseren Mesh-Netzwerk).

Laut Vodafone wird sich ein engagiertes Expertenteam mit Kunden in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass deren Einrichtung ordnungsgemäß funktioniert. Wenn Sie mit der Deckung in Ihrem Haus nicht zufrieden sind, verspricht Vodafone auch, dass Sie Ihren Vertrag kündigen können, ohne eine Gebühr zahlen zu müssen.

Die Vodafone Pro Broadband-Pakete beginnen bei sehr günstigen 35 GBP pro Monat für 35 Mbit / s und steigen auf 60 GBP für 900 Mbit / s, sofern verfügbar, wo Sie sich befinden. Laut Vodafone werden die Leute kostenlos auf Vollfaser umgerüstet, sobald sie in ihrer Straße eingeführt werden.

Das Paket kann auch auf einen Pro Xtra-Tarif für 8 GBP pro Monat aktualisiert werden, der ein 4K-Apple-TV (und TV + für ein Jahr), unbegrenzte Festnetz- und Mobiltelefonanrufe sowie keine vertraglichen Preiserhöhungen umfasst.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 5 März 2021.