Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Tado hat eine neue Version seiner Smart AC Control angekündigt, die Software- und Algorithmus-Optimierungen gegenüber seinem v1-Vorgänger mit sich bringt, um Ihnen in den heißen Monaten des Jahres noch mehr Geld zu sparen.

Tado hat seinen Smart Climate Assistant zur Smart AC Control v2 hinzugefügt. Während die Geofencing-Technologie der Version 1 beibehalten wird, die Ihre Klimaanlage automatisch ausschaltet, wenn Sie das Haus verlassen, und sie erneut startet, wenn sie erkennt, dass Sie in der Nähe sind, wird ein neuer Wetteranpassungsmodus hinzugefügt. Dadurch wird die lokale Wettervorhersage überwacht und die AC-Einstellungen automatisch so angepasst, dass sie am effizientesten sind.

Der Smart Climate Assistant bietet Ihnen außerdem eine räumliche Aufschlüsselung der Nutzung in Form von täglichen Klimaberichten und einem monatlichen Energiesparbericht. Tado ist so zuversichtlich, dass Sie bis zu 40 Prozent Ihrer Energiekosten einsparen können, dass Sie eine vollständige Rückerstattung erhalten, ohne dass Fragen gestellt werden, wenn Sie dies nicht tun.

Wie bei der Vorgängerversion funktioniert die Smart AC Control der zweiten Generation nur mit Klimaanlagen mit Fernbedienung, da sie die Infraroteinstellungen der Fernbedienung zur Steuerung der AC-Einheit lernt. Es ist vollständig kompatibel mit Amazon Alexa, Google Home und IFTTT, sodass Sie Ihre Klimaanlage mit Ihrer Stimme steuern oder mit anderen Smart-Home-Produkten „Rezepte“ erstellen können.

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Das Tado Smart AC Control v2 ist ab sofort für 149 Euro erhältlich, oder Sie können ein Duo-Paket für 249 Euro kaufen.

Schreiben von Max Langridge.