Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sky hat eine neue App und ein neues Add-On für seinen Breitbanddienst angekündigt, mit denen Familien ihre Internetnutzung kontrollieren können, ohne in mehreren Einstellungsbildschirmen navigieren zu müssen.

Sky Broadband Buddy basiert auf der Technologie des Online-Sicherheitsunternehmens Circle und wurde in Zusammenarbeit mit Internet Matters angepasst. Es befindet sich auf den Breitband-Routern von Sky und arbeitet mit einer speziellen Anwendung für iOS und Android. Die App ermöglicht mehrere intuitive Steuerelemente, um Familienprofile und Geräte einzuschränken oder zu unterscheiden - auch wenn sie nicht mit dem Heimnetzwerk verbunden sind.

Die App hat zwei Seiten. eine für Eltern, eine für Kinder. Ein Elternteil kann mit seiner App Profile erstellen und für jedes einzelne individuelle Einschränkungen für die Internetnutzung festlegen.

Dazu gehören Altersfreigaben : PG, 13 und 18. Bei Auswahl werden automatisch verschiedene Websites und Inhalte pro Profil zugelassen. Eltern können die Optionen auch weiter anpassen, indem sie verschiedene Apps, Websites und Dienste wie Netflix, Facebook, Instagram oder YouTube auswählen oder deren Auswahl aufheben.

Zeitlimits, geplante Nutzung pro Tag und Belohnungen können auch über die übergeordnete Hauptseite der App zugewiesen werden.

squirrel_widget_148413

Die Kinderseite der App ist insofern eingeschränkter, als sie Statistiken und Benachrichtigungen für den Benutzer bereitstellt. Wenn ein Kind beispielsweise seine Hausaufgaben rechtzeitig erledigt hat, kann der Elternteil es mit zusätzlicher Internetzeit belohnen, indem es auf seine App klickt und eine Benachrichtigung auf dem Gerät des Kindes angezeigt wird.

Sky Broadband Buddy unterscheidet sich von vielen anderen Kindersicherungsdiensten und Apps dadurch, dass aufgrund der Verbindung mit dem Router alle mit dem Internet verbundenen Geräte im Haushalt eingeschränkt werden können.

Sky Broadband Buddy ist ein Add-On zu seinen Sky Broadband-Paketen und steht allen bestehenden und neuen Kunden zur Verfügung. Bei einem 18-Monats-Vertrag wird ein Einführungspreis von 2,50 GBP pro Monat zu den Kosten des Breitbandpakets hinzugefügt.

Der Preis steigt nach 18 Monaten auf 5 GBP pro Monat. Bestehende Kunden müssen einen neuen Vertrag abschließen, um den Service in ihren aktuellen Plan aufzunehmen.

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Schreiben von Rik Henderson.