Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat den JetBot 90 AI + angekündigt, einen Roboterstaubsauger, der dank AI intelligenter sein soll als andere Roboterreiniger .

Der JetBot 90 AI + ist mit Sensoren ausgestattet, darunter Lidar und ein 3D-Sensor, damit er Objekte erkennen und vom Boden trennen kann, den er reinigen möchte. Dies ermöglicht es beispielsweise, Dinge wie Kabel zu vermeiden, die andere Roboterstaubsauger einfach überfahren und zu verbrauchen versuchen würden.

Die intelligenten Fähigkeiten stammen von einem Objekterkennungsalgorithmus, mit dem der JetBot herausfinden kann, wie ein Raum am besten geräumt werden kann. Es gibt auch eine Kamera, so dass Sie sehen können, was Ihr Reiniger von Ihrem Telefon aus sehen kann.

Ein Jet-Zyklonsystem hat eine Saugleistung von 30 W. Samsung sagt, dass es sowohl Staub aus der Luft aufnehmen und einfangen als auch Schmutz vom Boden aufnehmen kann.

Die besten Angebote für Google Home und Nest Hub für Juni 2021

Sobald die Reinigung abgeschlossen ist, kann die Ladestation für den JetBot 90 AI + den gesamten gesammelten Abfall extrahieren, sodass Sie sich keine Gedanken mehr über das Entleeren machen müssen - mit genügend Speicherplatz, sodass Sie ihn nur alle paar Male leeren müssen Monate.

Es gibt kein Wort darüber, wie viel der Samsung JetBot 90 AI + kosten wird, aber es wird für die USA im ersten Halbjahr 2021 bestätigt.

Samsung stellte auch den JetBot 90 AI + vor, der seine Rolle als Teil des SmartThings Pet-Systems spielt. Samsung schlägt vor, Ihre Haustiere mithilfe des SmartThings-Systems fernüberwachen zu können, wenn Sie nicht zu Hause sind.

Schreiben von Chris Hall.