Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Unsere Häuser sind mit verbundenen Geräten gefüllt, und dennoch fehlt vielen Menschen zu Hause die grundlegende Konnektivität.

Um dieses Problem zu beheben, stellt Samsung ein neues Produkt vor: Samsung Connect Home . Es beschreibt es als "Premium-Router und IoT-Hub in einem", wobei das Gerät ein Mesh-Netzwerk in Ihrem Haus bereitstellen kann und gleichzeitig als SmartThings-Hub fungiert.

Hier finden Sie alles, was Sie über die Funktionsweise des Samsung-Angebots wissen müssen.

Was ist Samsung Connect Home?

Samsung Connect Home bietet im Kern Mesh-WLAN, um Ihre Konnektivität zu Hause zu verbessern.

Mit einem Mesh-Router können Sie überall in Ihrem Haus online gehen. Es wird keine Stellen mehr geben, an denen die Konnektivität verlangsamt ist oder einfach nicht erreicht wird. Stellen Sie sich vor, Sie könnten im Wohnzimmer und in der Küche streamen, während jemand anderes im Keller spielt - alles ohne Konkurrenz um Bandbreite oder Wi-Fi-Überlastung.

Ein weiterer einzigartiger Aspekt von Samsung Connect Home ist, dass es gleichzeitig als Samsung SmartThings IoT Hub fungiert. Dies bedeutet, dass verschiedene verbundene Geräte verschiedener Hersteller miteinander kommunizieren können und Sie sie alle über eine Smartphone-App steuern können. Der Kauf eines separaten Hubs entfällt.

Wie funktioniert Samsung Connect Home?

Mesh Wi-Fi

Samsung Connect Home ist erweiterbar. Es wird wie Google Wifi einzeln oder im 3er-Pack verkauft, sodass Sie mehrere dieser Router zu Hause aufstellen können, um Ihr gesamtes Netzwerk zu verbessern. Sie erhalten überall ein Wi-Fi-Signal, von Ihrem Badezimmer bis zu Ihrem Keller. Anstelle eines Routers arbeiten also mehrere Router zusammen, um ein Mesh-Netzwerk zu erstellen, das schnelle Eingaben in Ihrem gesamten Haus liefert.

Sie verwenden ein Samsung Connect Home als Basis für die Übertragung Ihres Signals und verwenden dann die beiden anderen im Bundle, um das Netzwerk in Ihrem gesamten Haus zu erweitern. Samsung sagte, dass jede einzelne Einheit bis zu 1.500 Quadratmeter abdecken kann, was Google Wifi ebenfalls verspricht. Jedes Gerät verfügt außerdem über 512 MB RAM und 4 GB Speicher. Es gibt jedoch zwei Versionen des Samsung Connect Home.

Das "Standard" Samsung Connect Home verfügt über ein 2 x 2 MU-MIMO-Antennenarray und einen langsameren 710-MHz-Quad-Core-Prozessor bei AC1300 (begrenzte Geschwindigkeit von 866 Mbit / s im 5-GHz-Spektrum), während die "Pro" -Version über eine 4 x 4-Antenne verfügt und ein schnellerer 1,7 GHz Dual-Core-Chip. Es unterstützt Quad-Band 802.11ac bei AC2600 (begrenzte Geschwindigkeit von 1,7 Gbit / s). Der Pro bietet eine Abdeckung von 1.500 Quadratfuß, wird jedoch nicht im 3er-Pack geliefert.

Beide Versionen haben auch zwei RJ-45-Ethernet-Anschlüsse auf der Rückseite.

IoT-Hub

Samsung Connect Home macht den separaten SmartThings Hub von Samsung überflüssig. Da in Samsung Connect Home ein SmartThings Hub integriert ist, kann über Bluetooth 4.1, Wi-Fi, ZigBee oder Z-Wave direkt mit verbundenen Geräten kommuniziert werden. Zu diesen Geräten gehören beispielsweise Philips Hue-Leuchten, Netgear Arlo-Überwachungskameras und Samsung-Geräte. Einmal eingerichtet, können Sie all dies mit einer mobilen App steuern.

Hat Samsung Connect Home eine App?

Ja, es gibt eine App-Erfahrung für Samsung Connect Home. Es scheint in Samsung-Smartphones integriert zu sein und funktioniert auf demselben System, mit dem Sie an Ihr Telefon angeschlossene Geräte wie Bluetooth-Kopfhörer steuern würden, oder auf demselben System, mit dem Sie eine Verbindung zu Ihrem Samsung-Fernseher herstellen können. Ob Samsung diese App-Erfahrung auf andere Geräte aufteilt, damit Samsung Connect Home nicht von der Verwendung eines Samsung-Smartphones abhängig ist, wissen wir nicht.

Samsung hat außerdem bestätigt, dass Bixby unterstützt wird, sodass Sie alles, was mit Ihrem Samsung Connect Home verbunden ist, mit Ihrer Stimme steuern können.

Was kostet Samsung Connect Home?

In den USA kostet Samsung Connect Home 379,99 USD (295 GBP) für eine Packung mit drei Geräten und 169,99 USD für eine Einzelpackung. Sie können das Connect Home Pro mit mehr Antennen für größere Reichweite und einem schnelleren Prozessor auch für 249,99 US-Dollar kaufen.

Wann wird Samsung Connect Home verfügbar sein?

Samsung wird das Connect Home ab dem 2. Juli über Best Buy Stores in den USA veröffentlichen. Es gibt noch kein Wort über die Verfügbarkeit in Großbritannien.

Schreiben von Elyse Betters.