Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ring bringt eine neue Ringalarm-Außensirene auf den Markt, um die Sicherheit zu Hause zu verbessern.

Das Unternehmen im Besitz von Amazon bringt auch die zweite Generation von Ringalarm nach Großbritannien und Europa, nachdem es bereits im vergangenen Jahr in den USA eingeführt wurde.

Die Ringalarm-Außensirene bietet akustische und visuelle Warnungen und blinkt rote LEDs, wenn sie ausgelöst werden. Die Sirene leuchtet auch nachts.

Wie Sie oben sehen können, ist es nicht gerade subtil, und obwohl dies natürlich der Punkt ist, möchten Sie vielleicht nicht, dass etwas außerhalb Ihres Hauses so auffällig ist. Sie können die Beleuchtung anpassen und in der Ring-App einrichten.

Das fünfteilige Kit für die 2. Generation des Ringalarms wird ebenfalls breiter eingeführt - wie bereits erwähnt, wurde es zuvor in den USA eingeführt.

squirrel_widget_4314974

Es gibt eine aktualisierte Alarmtastatur im Vergleich zur ersten Generation, und Sie können One-Touch-Tasten verwenden, um den Alarm auszulösen oder die unterstützte Überwachung mit dem Ring Protect Plus-Abonnementdienst zu aktivieren. Wie in der Ring-App können Sie mit den Modustasten auf der Tastatur ganz einfach den Alarm auf Deaktiviert, Heim oder Auswärts einstellen.

Wann ist Schwarzer Freitag 2021? Die besten Black Friday US-Angebote finden Sie hier

RingRing Alarm Outdoor Siren stärkt seine Sicherheitsreichweite, Ring Alarm kommt auch nach Großbritannien / Europa Foto 2

Drei voreingestellte Kontakte können ebenfalls benachrichtigt werden, wenn ein Problem vorliegt. Neue, kleinere Sensoren werden auch verwendet, um sie subtiler in Ihrem Zuhause zu platzieren. Das fünfteilige Kit enthält eine Basisstation, eine Tastatur, einen Kontaktsensor, einen Bewegungsmelder und einen Range Extender.

Bei Auslösung kann der Ringalarm andere Ringgeräte - wie Türklingeln oder interne Kameras - auslösen, um die Videoaufnahme zu starten.

Schreiben von Dan Grabham.