Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die intelligente Beleuchtungsreihe von Philips Hue ist in den letzten Jahren rasant gewachsen. Den ursprünglich eingeführten Basis-Starter-Kits wurden verschiedene Arten von Lampen und Glühbirnen hinzugefügt.

Ein Bereich, in den es expandieren musste, war schon immer im Freien. Derzeit gibt es keine Reihe von Philips Hue-Außenleuchten, mit denen Sie Ihre Veranda, Ihren Garten oder Ihre Auffahrt so farbenfroh oder sicher wie Ihr Zuhause gestalten können.

Wir haben selbst herkömmliche Philips Hue-Lampen in wetterfesten Laternen verwendet, aber es wäre besser, eine spezielle Lösung zu haben.

Zum Glück hat Philips Lighting genau das geplant. Es wurde angekündigt, ab Sommer 2018 eine völlig neue Reihe von Philips Hue-Außenleuchten einzuführen.

Es hat noch nicht gesagt, woraus diese Aufstellung bestehen wird, wird aber bald mehr enthüllen.

"Mit dieser neuen Produktlinie können Verbraucher ihre Außenbeleuchtung besser nutzen, indem sie ihr Ambiente für jeden Moment im Freien individuell gestalten können, egal ob sie sich einfach mit der Familie entspannen oder Freunde unterhalten", heißt es in einer Erklärung. "Es wird auch ihre Sicherheit erhöhen, wenn sie zu Hause oder unterwegs ankommen."

Ebenfalls angekündigt ist ein Update der Philips Hue- Anwendung für iOS und Android. Ab dem zweiten Quartal wird die Philips Hue App 3.0 neu gestaltet und um neue Funktionen erweitert. Es ermöglicht auch die einfache Steuerung von Produkten von Drittanbietern im Rahmen des Philips Hue Entertainment-Programms, das die Hue-Beleuchtung mit anderen Geräten wie Razer-Gaming-Zubehör synchronisiert.

Schreiben von Rik Henderson.