Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - iRobot hat eine neue Funktion namens iRobot Genius angekündigt, die eine Reihe neuer intelligenter Algorithmen in seinen beliebten Roomba-Staubsaugern freischaltet, die alle durch ein Update der iRobot Home App unterstützt werden.

Die Idee hinter dieser Reihe von Updates ist es, Benutzern eine viel einfachere und individuellere Methode zur Steuerung ihrer Roboterstaubsauger und -reiniger zu bieten.

Mit der Zeit - mit iRobot Genius - lernen kompatible Modelle des Roomba-Staubsaugers die Gewohnheiten der Benutzer, die Reinigungspläne und -vorschläge anzupassen.

Zum Beispiel erhält jeder mit einem Roomba i7 / i7 + oder s9 / s9 + Vakuum oder einer Person mit dem Braava Jet M6 Robotermopp eine Zonenreinigungsfunktion, mit der Sie nicht nur bestimmte Zonen manuell reinigen, sondern auch Bereiche erkennen können, die möglicherweise häufiger benötigt werden Reinigung.

Dies kann am Esstisch oder in der Nähe eines Sofas oder unter Küchenarbeitsplatten sein. Mithilfe der neuen intelligenten Funktionen schlägt die iRobot Home-App proaktiv vor, diese erkannten Zonen zu bereinigen.

Darüber hinaus verfügt die iRobot Home-App über eine integrierte ereignisbasierte Automatisierung. Beispielsweise können Benutzer voreingestellte Bedingungen programmieren oder mit anderen Smart-Home-Produkten sprechen, um zu erfahren, wann Sie das Haus verlassen haben.

Mit diesen Funktionen können Sie den Roomba Ihr Zuhause jeden Morgen nach der Arbeit reinigen lassen, ohne ihn manuell zum Reinigen auffordern zu müssen. Dies kann durch die Verwendung von Ortungsdiensten in der App oder durch die Anbindung an Geräte wie das August Smart Lock erfolgen, das weiß, wann Sie gesperrt und verlassen sind.

Empfohlene Reinigungspläne werden ebenfalls hinzugefügt, sodass empfohlen werden kann, den Speisesaal nach den Mahlzeiten zu reinigen. Sie können diese voreingestellten Reinigungsroutinen zu einer Liste der Favoriten in der App hinzufügen, um sie mit ein paar Fingertipps leicht umsetzbar zu machen.

Als ob all das nicht genug wäre, führt iRobot auch eine Funktion ein, mit der Roomba-Staubsauger "Keep Out Zones" empfehlen können, um die Maschine daran zu hindern, bestimmte Bereiche zu reinigen, und sogar Empfehlungen je nach Jahreszeit anzupassen. Zum Beispiel während Allergiesaisonen, in denen mehr Reinigung erforderlich ist, um Schübe zu reduzieren.

iRobot führt diese intelligenten Funktionen ab dem 25. August in einem Software-Update für seine iRobot Home App ein und steht Benutzern weltweit zur Verfügung.

Schreiben von Cam Bunton.
  • Quelle: iRobot Unveils Personalized Cleaning Experiences Powered by iRobot Genius™ Home Intelligence - prnewswire.com
Abschnitte iRobot Smart Home