Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wussten Sie, dass Sie den Klingelton ändern können, wenn Sie eine Nest-Videotürklingel besitzen? Google bietet saisonale Klingeltöne für seine Türklingeln an , einschließlich Weihnachtstöne für den Monat Dezember. Sie klingeln sowohl von der Türklingel selbst als auch von allen Google Nest-Lautsprechern oder Smart Displays in Ihrem Zuhause.

So ändern Sie den Klingelton Ihrer Türklingel in einen festlichen Feiertagsklang.

So ändern Sie den Klingelton Ihrer Google Nest-Videotürklingel

Du kannst in den Einstellungen in der Google Home App für die Nest Doorbell (Akku) oder der Nest App für die Nest Doorbell (kabelgebunden) einen neuen Klingelton auswählen.

  1. Öffne die neueste Version der Google Home- oder Nest-App auf deinem Mobilgerät.
  2. Wählen Sie Ihre Türklingel aus.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen.
  4. Von hier aus sollten Sie die Option zum Ändern Ihres Klingeltons sehen.

Hinweis: Klingeltöne sind weltweit auf der neuen batteriebetriebenen und kabelgebundenen Google Nest Doorbell verfügbar. Die Google Nest Doorbell (Batterie) erfordert die Google Home App und ein Google-Konto. Es ist nicht mit der Nest App oder der Website home.nest.com kompatibel.

Benötigen Sie weitere Hilfe? Weitere Informationen finden Sie im Support-Hub von Google.

Welche Feiertags-Klingeltöne können Sie ausprobieren?

Die neuen Klingeltöne beinhalten Klänge und Melodien für Chanukka, Weihnachten, Kwanzaa und mehr. Sie können sie im Video oben hören.

Wann werden die Feiertags-Klingeltöne verfügbar sein?

Klingeltöne sind ab dem 1. Dezember 2022 sowohl in der Google Home App als auch in der Nest App verfügbar. Am 4. Januar 2022 wird der Klingelton deiner Türklingel automatisch auf den Standardton zurückgesetzt.

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Schreiben von Maggie Tillman.