Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google aktualisiert seine Consumer-KI Google Assistant ständig mit weiteren Funktionen. Eine, die Sie vielleicht noch nicht ausprobiert haben, heißt My Storytime.

Was ist My StoryTime?

Mit der My Storytime-Funktion von Google Assistant können Sie Kindern vorlesen, wenn Sie nicht zu Hause sind oder beschäftigt sind. Als Elternteil oder Angehöriger können Sie sich selbst beim Lesen von Geschichtenkapiteln aufzeichnen, und das Kind kann dann ein Google Nest-Gerät bitten, diese Aufnahmen laut abzuspielen.

Wie funktioniert MyStoryTime?

Eltern

Wenn Sie also ein Elternteil sind, führen Sie diese Schritte aus, um zu beginnen:

  1. Besuchen Sie die My Storytime-Website.
  2. Melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an – dasjenige, das mit Ihrem Nest-Lautsprecher zu Hause verbunden ist.
  3. Sie werden gebeten, kurze Aufnahmen zu machen, einschließlich Sätzen, die beim Aufrufen von Storytime helfen, wie z. B. „Welche Geschichte möchten Sie hören?“ oder „Sollen wir weiterlesen? "oder "Eine andere Geschichte lesen?"
  4. Sobald Sie diese Setup-Phrasen aufgenommen haben, können Sie damit beginnen, sich selbst beim Vorlesen ganzer Kapitel eines beliebigen Buches aufzuzeichnen.

Kinder

Sobald die Funktion eingerichtet ist, kann jedes Kind oder jede Person einfach zu Ihrem Google Nest-Gerät sagen: „Hey Google, sprich mit My Storytime“. Dann können sie ein bestimmtes Kapitel auswählen, das sie hören möchten. Dies ist natürlich praktisch für Eltern, die Nachtschichten arbeiten oder oft beruflich reisen.

Sind Ihre Aufnahmen privat?

Alle Ihre Aufnahmen werden auf Ihrer My Storytime-Seite gespeichert und können auch von dort abgespielt werden. Laut Google werden Ihre Aufnahmen sicher in der Cloud gespeichert und können nur von den Personen abgerufen werden, mit denen Sie sie teilen, sei es Familie oder Freunde. Sie müssen nur über 13 Jahre alt sein und ein Google-Konto haben. Wenn sie jedoch Zugriff auf Ihr Nest haben, können sie Ihre aufgezeichneten Geschichten daraus problemlos anhören.

Welche Bücher können Sie aufnehmen?

Jedes Buch, das Ihr Kind wünscht! Wenn sie ein Buch lieben und die Erfahrung machen möchten, es mit Ihnen vorzulesen, greifen Sie es einfach und nehmen Sie es auf. Wenn Sie unterwegs sind, können sie das Buch öffnen und Google Assistant bitten, mit der Wiedergabe Ihrer Aufnahme zu beginnen.

Möchten Sie mehr wissen?

Sehen Sie sich das Werbevideo von Google zu der neuen Funktion unten an:

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Luke Baker.