Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Tage vor der I / O-Entwicklerkonferenz hat Google ein Update darüber bereitgestellt, wie weit Assistant seit seinem Debüt vor zwei Jahren gekommen ist.

Der Voice Helper des Unternehmens wurde auf der Google I / O 2016 vorgestellt und ist jetzt in Googles eigenen Smart-Lautsprechern sowie auf Android-Handys zu finden und in mehrere Produkte von Drittanbietern integriert. Jetzt nimmt sich Google die Zeit, um neue Funktionen anzukündigen und die mit Assistant erzielten Fortschritte zu besprechen. Es zeigt, dass es mit mehr als 5.000 Geräten funktioniert, von nur 1.500 zu Beginn des Jahres.

Der Assistent unterstützt jetzt im Wesentlichen alle wichtigen Marken, wie Google in einem Blogbeitrag angekündigt hat . Derzeit arbeitet Dish mit der Integration der Hopper-Empfänger in den Assistenten zusammen, sodass Sie über Ihr Telefon oder ein Google Home-Gerät beispielsweise "Hey Google, wechseln Sie zu AMC" sagen können. Der Assistent funktioniert auch mit den Harmony-Fernbedienungen von Logitech, sodass Sie Kanäle durchsuchen, die Lautstärke anpassen usw. können.

Google bestätigte weiter, dass der Assistent mit der Hello-Türklingel von Nest zusammenarbeitet. Mit dieser Integration kann der Assistent den Video-Feed der Türklingel auf Ihrem Telefon bereitstellen. Google hat angekündigt, ähnliche Funktionen für andere Produkte von Nest "später in diesem Jahr" einzuführen. Wir können auch Assistentenintegrationen für ADT-Leuchten, Xiaomi-Leuchten, Hunter Douglas-Jalousien, Arlo-Überwachungskameras, Hisense-Klimaanlage und Luftbefeuchter sowie neue LG-Geräte erwarten.

Die sprachgesteuerten Funktionen für einige dieser Marken werden ab Mai eingeführt. Denken Sie daran, dass Amazonas Alexa, die ein paar Jahre älter ist, das Integrationsrennen gewinnt. Anfang dieses Jahres sagte ein Vertreter von Amazon, Alexa arbeite mit etwa 12.000 Geräten. Während Google aufholen muss, bietet es eindeutig einen vollständigen Katalog, der ständig erweitert wird.

Weitere Informationen zu Assistant finden Sie in unserem Handbuch. Wir haben auch diese praktischen Teile über Assistant und wie Sie sie mit verschiedenen Geräten verwenden können:

Schreiben von Elyse Betters.