Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Arlo hat in Großbritannien zwei verbesserte Sicherheitskameras auf den Markt gebracht.

Die Kameras Arlo Pro 4 XL und Ultra 2 XL sind beide für den Außeneinsatz konzipiert und bieten eine längere Akkulaufzeit mit einem Jahr Schutz mit einer einzigen Ladung.

Laut Arlo lässt sich die Pro 4 XL außerdem zwei Mal schneller installieren. Sie bietet jetzt eine direkte Wi-Fi-Verbindung und eine QR-Code-Einrichtung.

Sie kann bis zu 12-fach zoomen, nimmt in 2K HDR auf und verfügt über einen integrierten Scheinwerfer und einen Farb-Nachtsichtmodus.

Das Sichtfeld beträgt 160 Grad und eine integrierte Sirene kann Eindringlinge warnen.

squirrel_widget_12852948

Die Ultra 2 XL bietet ebenfalls eine Akkulaufzeit von 365 Tagen, erhöht aber die Videoqualität auf 4K HDR. Das Sichtfeld ist mit 180 Grad ebenfalls größer.

Die besten Ring-Angebote: Finden Sie günstige Angebote für Ring-Türklingeln und -Kameras

Die Konnektivität ist ähnlich wie bei der Pro 4 XL, da sie direkt mit dem heimischen WLAN verbunden werden kann, und auch sie verfügt über einen integrierten Scheinwerfer und Nachtsicht in Farbe.

Die Ultra 2 XL unterstützt auch Zwei-Wege-Audio, so dass Sie mit den Personen sprechen können, die von der Kamera erfasst werden, und umgekehrt.

squirrel_widget_12852949

Beide Kameras zeichnen Videos in der Cloud auf, wenn Sie das erweiterte Sicherheitsüberwachungsabonnement von Arlo für 2,79 € pro Monat abschließen.

Schreiben von Rik Henderson.