Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Blink, ein im Besitz von Amazon befindliches Smart-Home-Unternehmen, aktualisierte seine Produktpalette, die während des Amazon-Hardware-Events im Herbst im September 2021 angekündigt wurde. Es führte eine kostengünstige Video-Türklingel namens Blink Video Doorbell ein. Es funktioniert als kabelgebundene oder kabellose Türklingel und arbeitet mit Amazons Sprachassistent Alexa zusammen.

Dies ist die erste Video-Türklingel von Blink. Es bietet eine Auflösung von 1080p, Zwei-Wege-Gespräch und eine Akkulaufzeit von zwei Jahren. Sie können es in den Farben Schwarz oder Weiß für 49,99 USD bei Amazon US vorbestellen. Es wird am 21. Oktober 2021 erscheinen. Da es sich um ein Amazon-Gerät handelt, können Sie die Türklingel von Blink natürlich mit Echo-Geräten wie der Show verwenden, um Alexa-Benachrichtigungen bei Bewegungserkennung und Türklingeldrücken zu erhalten. Oder Sie können die Blink-App verwenden, um Ihre Tür von unterwegs zu öffnen. Es funktioniert ähnlich wie eine Ring Video Doorbell, aber zu einem günstigeren Preis.

Amazon besitzt auch Ring, eine beliebte Marke für Haussicherheit, die für Video-Türklingeln bekannt ist. Amazon hat Ring tatsächlich gekauft, nachdem es 2017 Blink übernommen hatte. Amazon hat die Marke Blink als erschwinglicheres Set von Sicherheitsprodukten im Vergleich zu Ring-Geräten positioniert. Aber beide sind gut bewertet und unterstützen Alexa.

Auf der Veranstaltung am Dienstag stellte Amazon eine Reihe von Geräten vor, von einemAstro-Heimroboter bis hin zu einem Mickey-Mouse-Ständer für die Echo Show 5 .

Beste Smart-Home-Angebote für Amazon Prime Day 2020: Lautsprecher, Kameras, Roboterstaubsauger und mehr

Sie können die vollständige Liste der neuen Waren sehen hier .

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 28 September 2021.