Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Zum Abschluss seiner neuen Ankündigungen enthüllte Amazon während seines Hardware-Events im September 2021 einen Roboter. Amazon glaubt, dass in fünf bis zehn Jahren jedes Haus einen Roboter haben wird. Vor diesem Hintergrund enthüllte es Astro.

Entwurf

Amazon hat Astro als eine „neue Art von Haushaltsroboter beschrieben, der Alexa, fortschrittliche Hardware, Software, Computer Vision und KI integriert“. Es hat Astro sogar mit einer "einzigartigen Persönlichkeit" ausgestattet, die eine Menge Geräusche, Augen auf dem Display und Räder zum Bewegen umfasst.

Astro erinnert ein wenig an WALL-E, baut aber auf Fire OS und Linux auf, was es eher zu einem Fire-Tablet auf Rädern macht.

Merkmale

Astro verfügt über eine Periskop-Kamera, mit der Sie durch die eigenen "Augen" sehen können. Stellen Sie sich vor, Sie sind nicht zu Hause und möchten überprüfen, ob Sie im Badezimmer den Herd angelassen oder den Lockenstab angelassen haben. Mit einer mitgelieferten App können Sie genau das tun – und Sie können Astro schicken, um nach „bestimmten Räumen, Dingen, Personen und sogar Haustieren“ zu suchen, sagte Amazon. Die Kamera befindet sich auch an einer einziehbaren Stange, so dass sie verwendet werden kann, um Dinge hoch und niedrig zu sehen.

Sie können Astro auch mit dem Ring Protect Pro-Programm von Amazon kombinieren, um das ultimative Home-Monitoring-Erlebnis freizuschalten.

„Wenn Sie unterwegs sind, können Sie damit proaktiv Ihr Zuhause patrouillieren, Aktivitäten untersuchen und Ihnen Benachrichtigungen senden, wenn etwas Ungewöhnliches entdeckt wird“, so Amazon. Sie haben auch die Möglichkeit, alle Videos Ihres Zuhauses und potenzieller Instanzen in Ihrem Ring-Konto zu speichern.

Es gibt auch andere Anwendungsfälle für Astro. Amazon hat erwähnt, dass Sie Ihre Eltern anrufen könnten, die einen Astro besitzen, und es wird sie finden, um den Anruf zu übermitteln. Tatsächlich bewegt sich Astro bei einem Videoanruf mit Ihnen durch das Haus. Ein weiterer cooler Trick, wenn Sie Astro verwenden, um einen alternden Elternteil oder Verwandten zu überwachen, besteht darin, dass Sie eine Routine einrichten können, die Ihnen eine Nachricht sendet, wenn Ihr Liebster aufsteht und im Haus herumstreift.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Wenn Sie sich Sorgen um die Privatsphäre machen, können Sie jederzeit Zonen außerhalb der Grenzen festlegen, um Bereiche festzulegen, in die Astro nicht gehen soll. Es hat sogar eine "Bitte nicht stören"-Funktion. Astro verfügt auch über KI-Prozessoren, um Edge-Computing für viele Aufgaben zu ermöglichen. Das bedeutet theoretisch, dass viele Ihrer Daten und Informationen lokal auf Astro verarbeitet und nicht in die Cloud gesendet werden, wo sie möglicherweise gehackt und von Dritten abgerufen werden könnten.

Schließlich kann Astro typische Dinge wie jedes Alexa-fähige Echo-Gerät tun. Es bietet Alexa, sodass Sie damit auf Musik, Nachrichten, Podcasts und Timer zugreifen können. Oh, und es hat einen Abteilbereich. Es ist in der Lage, 2 kg Fracht zu transportieren. Es gibt einen 15-Watt-USB-C-Anschluss, mit dem Sie auch Ihr Telefon aufladen können.

Preis

Wenn Sie daran interessiert sind, bietet Astro einen Einführungspreis von 999,99 USD an, der eine sechsmonatige Testversion von Ring Protect Pro beinhaltet. Es ist nur auf Einladung erhältlich, und Amazon sagte, dass der Preis auf 1.449,99 US-Dollar steigen wird, sobald es eine breitere Veröffentlichung gibt. Sie können eine Einladung anfordern, um eine von Amazon US zu erhalten.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 28 September 2021.