Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Diejenigen, die die Weihnachtsbotschaft der Königin hören möchten, können dies in diesem Jahr zum ersten Mal über ihre Smart-Lautsprecher von Amazon Alexa tun.

Während Besitzer von intelligenten Lautsprechern technisch in der Lage waren, die jährliche Nachricht Ihrer Majestät über ihre Geräte zu hören, indem sie Alexa (oder sogar Google Assistant) aufforderten, nach dem Ereignis zu einem Radiosender zu wechseln, wurden die Dinge für 2020 vereinfacht.

Benutzer können jetzt einfach sagen: "Alexa, spiele die Weihnachtsbotschaft der Königin ab".

Für diejenigen, die auf der ganzen Welt zuhören, ist die Funktion auch nicht für Geräte in Großbritannien reserviert. Solange Ihre Alexa-Sprache auf Englisch eingestellt ist - also entweder die britische, amerikanische, australische, indische oder kanadische Version - können Sie mithören.

Die Krone ist nicht gerade neu in der Technologie, aber es ist auch nicht gerade überraschend, zu spät zur Party zu kommen, da es nicht nötig ist, ein Glücksspiel zu spielen. Mit immer mehr Geräten, die jetzt unsere Häuser füllen, gibt es denjenigen von uns, die sich nicht in der Nähe eines Fernsehers befinden (oder die Fernbedienung nicht unter dem Berg von Schokoladenkisten finden können) und eine andere Möglichkeit, die Botschaft zu erleben.

Wie bereits erwähnt, müssen Benutzer mit einem von Google Assistant betriebenen Lautsprecher den Assistenten lediglich bitten, BBC Radio 4 rechtzeitig zur Weihnachtsnachricht um 15:00 Uhr GMT abzuspielen.

Schreiben von Conor Allison.