Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon hat eine Reihe neuer Echo-Geräte auf den Markt gebracht, darunter einen neuen Echo Dot.

Das neue Modell mit dem Namen "brandneuer Echo Dot" bietet Klangverbesserungen und ein frisches Design.

Der ursprüngliche Echo Dot, eine Hockey-Puck-Version des Echo, war der beliebteste sprachgesteuerte Lautsprecher von Amazon. Es wurde 2016 eingeführt, um externen Lautsprechern auf einfache Weise Alexa-Smarts hinzuzufügen, sodass Sie auf ein Echo in voller Größe verzichten können. Es hatte einen winzigen Lautsprecher, aber ansonsten tat es, was das ursprüngliche Echo kann.

Der neue ist ähnlich, aber besser.

Wie beim Original können Sie Alexa bitten, Musik abzuspielen, Fragen zu beantworten, Nachrichten zu lesen, das Wetter zu überprüfen, Alarme einzustellen, kompatible Smart-Home-Geräte zu steuern und vieles mehr. Diese neueste Version von Echo Dot bietet jedoch mehrere Funktionen, einschließlich der Wiedergabe von Songs über den eingebauten Lautsprecher, der laut Amazon jetzt "vollen Klang" bietet. Sie können es auch weiterhin über Bluetooth oder ein 3,5-mm-Audiokabel an Ihre eigenen Lautsprecher anschließen.

Spracherkennung ist auch besser. Nach wie vor können Sie mit Ihrer Stimme Lichter einschalten, Thermostate einstellen, Türen abschließen, Fernsehsendungen suchen, Personen mit einem Echo-Gerät oder der Alexa-App anrufen oder Nachrichten senden. Der neue Echo Dot verfügt jedoch über vier Fernfeldmikrofone, sodass Alexa Sie von überall im Raum hören sollte.

In unserem Test der ersten Version im Jahr 2016 haben wir Echo Dot als brillantes, kleines und erschwingliches Smart-Home-Gerät beschrieben. Unsere Hauptbeschwerde war, dass die Qualität als eigenständiger Lautsprecher gering ist.

Der neue Echo Dot von Amazon kostet in den USA 49,99 USD , in Großbritannien 49,99 GBP . Es kann vorbestellt werden und wird am 11. Oktober versendet.

Schreiben von Maggie Tillman.