Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wussten Sie, dass Amazon Equalizer und Sound Controls für Alexa anbietet? Das bedeutet, dass Sie mit Befehlen wie „Alexa, erhöhe den Bass“ ganz einfach anpassen können, wie Ihr Echo klingt. Es ist eine großartige Option, nach der die Benutzer seit Jahren schreien – seit Amazon Alexa zum ersten Mal zusammen mit seinen Echo-Geräten auf den Markt gebracht hat. Hier ist, was Sie wissen müssen, einschließlich der Funktionsweise der Funktion.

squirrel_widget_4591583

AmazonSo stellen Sie den Alexas-Equalizer und die Tonsteuerung per Sprachbild ein 2

Wie funktionieren der EQ und die Soundsteuerung von Alexa?

  • Steuern Sie Bass, Mitten und Höhen
  • Steuern Sie auch die Wiedergabe für Umgebungen wie Film oder Nacht

Mit Amazons Equalizer (EQ) und Soundmodus-Steuerung für Alexa können Sie den Ton der Audiowiedergabe auf Ihren Echo-Lautsprechern sowie allen angeschlossenen AV-Receivern und Soundbars personalisieren. Sie beeinflussen drei Bänder (die Audiofrequenzbereiche definieren): Bass, Mitten und Höhen.

Sie können sich auf die Bänder mit Namen beziehen, um niedrige bis hohe Audiofrequenzen zu verstärken oder zu schwächen, sowie auf Modi (Equalizer-Voreinstellungen für die Wiedergabe), wie Film, Musik oder Nacht, damit Sie die Wiedergabe eines Typs feinabstimmen können von Musik oder Umgebung.

Technische Details finden Sie in der Veröffentlichung von Amazon hier .

Pocket-lintSo passen Sie den Equalizer und die Tonsteuerung von Alexa auf Ihrem Amazon Echo photo 3 an

Welche Befehle passen den EQ und den Sound von Alexa an?

Es ist so einfach, Ihrem Echo zu sagen: „Alexa, drehe [nach oben/unten] den [Bass/Höhen/Mitteltöner]“ oder „Alexa, setze [Bass/Höhen/Mitteltöner] auf [-6 bis 6]“.

Hier sind ein paar Beispiele für das, was Sie sagen können:

  • „Alexa, erhöhe Bass.“
  • "Alexa, erhöhe den Bass im Wohnzimmer."
  • „Alexa, stelle den Filmmodus ein.“
  • „Alexa, stelle den Nachtmodus auf dem Fernseher im Schlafzimmer ein.“
  • „Alexa, stelle Bass an der Soundbar auf drei.“
  • „Alexa, reduziere die Höhen.“

So schalten Sie den EQ und die Soundsteuerung von Alexa ein

Sie müssen nicht aktiviert werden; sie wurden automatisch für alle Benutzer bereitgestellt. Verwenden Sie einfach einen der obigen Sprachbefehle, um loszulegen.

AmazonSo passen Sie den Equalizer und die Tonsteuerung von Alexa auf Ihrem Amazon Echo photo 4 an

Können Sie die Alexa-App verwenden, um EQ und Sound anzupassen?

Jawohl. Sie können die Amazon Alexa App auf iOS oder Android verwenden , um die Bässe, Höhen oder Mitten für Ihre Echo-Geräte anzupassen.

  1. Öffnen Sie die Alexa-App.
  2. Gehen Sie zu Geräte.
  3. Wählen Sie Echo & Alexa und dann Ihr Gerät aus.
  4. Wählen Sie Audiosteuerungen und verwenden Sie die Schieberegler, um Ihre Einstellungen zu verwalten.
Pocket-lintSo passen Sie den Equalizer und die Tonsteuerung von Alexa auf Ihrem Amazon Echo photo 2 an

Welche Geräte unterstützen die EQ- und Soundsteuerung von Alexa?

  • Amazon Echo-Geräte
  • Wählen Sie Alexa-fähige Geräte

Die neuen EQ-Funktionen sind für Geräte der Amazon Echo-Gerätefamilie. Sie werden auch auf ausgewählten Alexa-fähigen Geräten unterstützt, die den Alexa-Sprachdienst verwenden. So hat Sonos beispielsweise die Modussteuerung in den Sonos Beam integriert .

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Können Sie den EQ und den Sound von Alexa zurücksetzen?

Wenn Ihnen die Anpassung von EQ und Sound von Alexa nicht gefällt und Sie es zurücksetzen möchten, sagen Sie einfach: "Alexa, setze den Equalizer zurück."

Möchten Sie mehr wissen?

Sehen Sie sich Amazons Hilfe-Hub für Musik mit Alexa an.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 23 Juli 2018.