Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Haben Sie jemals ein Paket von Ihrer Haustür gestohlen bekommen?

Es kann jedem passieren. Sie können nicht viel tun, wenn Sie bestellt haben, dass etwas zu Ihnen nach Hause geliefert wird, und es kommt an, wenn Sie nicht da sind, sei es, weil Sie auf der Arbeit sind, mit dem Hund spazieren gehen oder im Geschäft. Amazon hofft jedoch, dieses Problem durch die Einführung eines neuen Dienstes namens Amazon Key zu lösen. Darüber hinaus bietet es einen weiteren Service der Marke Key, mit dem Kuriere auf Ihr Fahrzeug zugreifen können.

Folgendes müssen Sie über beide wissen:

Was ist Amazon Key?

Amazon Key ist exklusiv für bezahlte Prime-Mitglieder .

Es handelt sich um einen neuen In-Home-Lieferservice, bei dem ein Zustellfahrer oder Kurier vorübergehend Zugang zu Ihrem Haus erhält, um ein Paket sicher im Haus zu lassen, anstatt vor der Haustür, wo es gestohlen werden könnte. Sie müssen das Amazon Key-In-Home-Kit kaufen und einrichten, das mit einer Cloud-basierten Amazon-Kamera und einem intelligenten Türschloss geliefert wird.

Sobald alles eingerichtet ist, müssen Sie an der Kasse bei Amazon "Kostenlose Lieferung zu Hause" auswählen. Laut Amazon werden die In-Home-Lieferungen von Amazon Key von denselben Treibern ausgeführt, die derzeit Ihre Amazon-Bestellungen liefern. Schließlich wird Amazon Key um weitere In-Home-Dienste wie Hausreinigung, Tiersitter usw. erweitert.

Amazon

Warum bietet Amazon Amazon Key an?

Amazon verdient Geld, indem es Ihnen Dinge verkauft. Wenn Sie überhaupt zögern, etwas bei Amazon zu kaufen, weil Sie glauben, dass Ihr Paket nach der Lieferung vor Ihrer Haustür gestohlen werden könnte, riskiert Amazon, kein Geld zu verdienen. Daher wurde versucht, verschiedene Ideen für die Sicherung von Paketzustellungen zu entwickeln, wie beispielsweise bei Amazon Locker .

Dieser eingeschränkte Service ist nur in ausgewählten Städten verfügbar und ermöglicht es Ihnen im Wesentlichen, Ihre Pakete an einem Self-Service-Lieferort abzuholen, was überhaupt nicht bequem ist. Es ist, als würde man zur Post rennen. Ick. Stellen Sie sich jedoch vor, ein Kurier könnte vorübergehend Zugang zu Ihrem Haus erhalten, damit er Ihr Paket abgeben und abreisen kann.

Vielleicht können Sie auch eine Kamera aufstellen, um zu sehen, wie der Kurier Ihr Paket verlässt. Würde Ihnen das nicht die Freiheit geben, bei Amazon zu bestellen, was Sie möchten, und dann unterwegs zu sein, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihre Lieferung verpasst wird? Das ist die Idee, die Amazon hier aufwirft. Ob andere zustimmen, bleibt abzuwarten.

Wie funktioniert Amazon Key?

Amazon

Amazon Key In-Home-Kit

Kaufen Sie zunächst das Amazon Key In-Home-Kit ab 249,99 US-Dollar. Es enthält die Indoor-Überwachungskamera Amazon Cloud Cam (Key Edition) mit 1080p Full HD, Nachtsicht und Zwei-Wege-Audio. Beim Kauf des Amazon Key In-Home-Kits sehen Sie die Möglichkeit, es von einem Fachmann installieren zu lassen ( weitere Informationen ) oder es selbst zu tun.

Amazon empfiehlt, dass die Amazon Cloud Cam in Ihrem Haus innerhalb von 25 Fuß von Ihrem Smart Lock und vor Ihrer Haustür installiert wird. Das Kit enthält auch ein kompatibles intelligentes Türschloss von Kwikset oder Yale (siehe unten). Sie arbeiten mit Standard-Riegeln, die getrennt vom Griff und den Türen zwischen 1-3 / 8 und 2 Zoll dick montiert sind.

Sie benötigen auch die Amazon Key App. Es kann auf Ihren Amazon Cloud Cam-Kamera-Feed zugreifen, sodass Sie jederzeit per Live-Ansicht einchecken und Lieferungen ansehen können. Außerdem können Sie Ihr Türschloss ver- und entriegeln.

Check-out bei Amazon

Sobald das Amazon Key In-Home-Kit eingerichtet ist, kaufen Sie bei Amazon ein und wählen Sie an der Kasse die Option „Kostenlose In-Home-Lieferung“. Dies ist eine Versandoption für berechtigte Prime-Artikel. Amazon benachrichtigt Sie kurz vor der Lieferung, autorisiert dann die Lieferung und schließt Ihre Tür auf. Sie können alles live in der Amazon Key-App sehen oder später ein Video davon sehen.

Amazon

Am Liefertag

Am Liefertag erhalten Sie am Morgen eine Benachrichtigung mit einem vierstündigen Lieferfenster, wann der Zustellkurier bei Ihnen zu Hause ankommt. Wenn sie an Ihrer Tür ankommen, erhalten Sie eine Benachrichtigung „Jetzt ankommen“. Anschließend können Sie die Lieferung live über die Amazon Key-App verfolgen.

Der Kurier klopft zuerst und fordert Sie dann auf, Ihre Tür mit seinem Amazon-Handscanner zu öffnen. Amazon überprüft zu diesem Zeitpunkt alles, schaltet dann Ihre Amazon Cloud Cam ein und schließt Ihre Tür auf. Der Kurier legt das Paket dann direkt in Ihre Tür und fordert Sie auf, die Tür wieder zu verschließen, was Amazon tun wird.

Sobald die Lieferung abgeschlossen ist und Ihre Tür wieder verriegelt ist, erhalten Sie eine Benachrichtigung und können mit der Amazon Key-App einen Videoclip der Lieferung ansehen. Amazon sagte, dass alle In-Home-Lieferungen durch seine " Glücksgarantie " abgesichert sind . Wenn eine Lieferung nicht zu Ihrer Zufriedenheit abgeschlossen wurde, wird Amazon versuchen, das Problem zu beheben.

Zugriff blockieren

Sie können in der Amazon Key-App auch jederzeit „Zugriff sperren“ auswählen, um zu verhindern, dass ein Kurier Zugriff auf Ihr Zuhause hat. Wenn sie noch ein Paket liefern müssen, folgen sie einfach dem Standard-Lieferprozess von Amazon.

Permanenter oder temporärer Zugang

Über In-Home-Lieferungen hinaus können Sie mit Amazon Key anderen Zugriff zu Hause gewähren. Sie können einen dauerhaften Zugang für Ihre Familienmitglieder planen oder wiederkehrenden Besuchern wie Hundewanderern vorübergehenden Zugang gewähren. Sie werden jedes Mal benachrichtigt, wenn ein Gast Ihre Tür ver- oder entriegelt, und Sie können auch beobachten, wie sie kommen und gehen.

Wo ist Amazon Key erhältlich?

Amazon Key ist in folgenden US-Städten erhältlich :

  • Atlanta, GA; Austin, TX; Baltimore, MD; Boston, MA; Chicago, Illinois; Cincinnati, OH; Cleveland, OH; Dallas, TX; Denver, CO; Detroit, MI; Houston, Texas; Indianapolis, IN; Jacksonville, FL; Kansas City, KS; Los Angeles und Orange County, CA; Louisville, KY; Miami, Florida; Milwaukee, WI; Minneapolis und St. Paul, MN; Nashville, TN; Newark, NJ; Orlando, FL; Philadelphia, PA; Phoenix, AZ; Pittsburgh, PA; Portland, OR; Richmond, VA; Sacramento, CA; Salt Lake City, UT; San Antonio, TX; San Diego, CA; San Francisco Bay Bereich, CA; Sarasota, FL; Seattle und Eastside, WA; St. Louis, MO; Tampa, FL; U-Bahn-Bereich Washington DC

Amazon

Was sind Amazon Home Services?

Amazon sagte, dass Amazon Key in den kommenden Monaten um professionelle Dienstleister erweitert wird. Das heißt, Sie können einen Hausputzer von Merry Maids oder einen Tierbetreuer von Rover.com mieten. Diese können dann vorübergehend auf Ihr Haus zugreifen und Sie können zusehen, wie sie ihre Arbeit bei Ihnen zu Hause erledigen.

Es werden über 1.200 "Amazon Home Services" verfügbar sein.

Was ist mit Amazon Key In-Car Delivery?

Verfügbar in ausgewählten US-Städten

Im April 2018 kündigte Amazon einen weiteren Key-Branded-Service an, mit dem Kuriere auf Ihr Fahrzeug zugreifen können, um Paketzustellungen im Inneren zu belassen. Anstatt intelligente Schlösser und eine mit der Cloud verbundene Kamera zu verwenden, um Zugang zu erhalten, möchte Amazon die in moderne Fahrzeuge eingebetteten vernetzten Technologien verwenden. Dieser neue Service wird in Zusammenarbeit mit zwei großen Autoherstellern eingeführt: General Motors und Volvo.

Die neue Initiative, die als Amazon Key In-Car Delivery bezeichnet wird und technisch eine Erweiterung von Amazon Key darstellt, wird jetzt auf 37 Städte in den USA ausgeweitet. Amazon hat den Lieferservice in Kalifornien und Washington Beta-getestet. In einem Promo-Video von Amazon (oben) können Sie eine Frau sehen, die den Service nutzt, um Geburtstagsgeschenke an den Kofferraum des Autos ihrer Tochter zu liefern, um sie zu überraschen.

Es gibt einige Einschränkungen

Der Service steht zunächst nur Amazon Prime-Abonnenten zur Verfügung und ist auf Besitzer von GM- und Volvo-Fahrzeugen (Modelljahr 2015 oder neu) mit aktiven OnStar- und Volvo-Bereitschaftskonten beschränkt. Amazon plant, im Laufe der Zeit weitere Autos hinzuzufügen. Eine weitere Einschränkung besteht darin, dass Pakete mit einem Gewicht von über 50 Pfund und einer Größe von mehr als 26 x 21 x 16 Zoll eine Unterschrift erfordern. Gleiches gilt, wenn sie einen Wert von über 1.300 US-Dollar haben.

Wenn sie von einem Drittanbieter stammen, sind sie nicht zur Lieferung berechtigt.

Wie es funktioniert

Fügen Sie zunächst Ihr Auto zu Ihrer Amazon Key-App hinzu und fügen Sie eine Beschreibung hinzu. Das Auto sollte in der Nähe Ihrer Adresse geparkt werden, die für Amazon-Lieferungen verwendet wird - und in Einfahrten, Parkplätzen, Parkhäusern oder Straßenparkplätzen -, damit die Kuriere von Amazon es finden und darauf zugreifen können.

Nach dem Kauf eines Artikels und der Auswahl der Lieferung im Auto sendet Amazon Benachrichtigungen, um Sie darüber zu informieren, dass das Paket unterwegs ist. Sie haben immer die Möglichkeit, den Lieferort zu ändern oder sogar den Zugang zum Auto in der Key-App zu blockieren. Wenn Sie den Zugriff blockieren, verwendet Amazon standardmäßig einen Sicherungslieferort. Um Ihr Auto zu finden, haben Kuriere Zugriff auf den GPS-Standort, das Kennzeichen und ein Bild des Autos.

Kuriere haben ihr eigenes Gerät, um das Auto zu verifizieren, das Paket zu scannen und zu beantragen, dass das Fahrzeug über die verbundenen Dienste des Autos entsperrt wird. Amazon gibt an, niemals Zugriff auf die Anmeldedaten des Kunden für das verbundene Auto zu haben. Kuriere legen das Paket ab, bestätigen die Zustellung, schließen den Kofferraum und stellen sicher, dass er gesperrt ist. Amazon sagt, dass es sicher ist und dass der einzige Unterschied zu Amazon Key darin besteht, dass es kein Video gibt.

Um sich anzumelden, müssen Sie keine 250 US-Dollar für ein Smart Lock und eine Kamera ausgeben, und es ist keine Installation erforderlich. Du brauchst nur ein Auto.

Schreiben von Elyse Betters.