Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Starlink-Satelliteninternetdienst ist in der Lage, beeindruckende Geschwindigkeiten zu liefern, und, was noch wichtiger ist, er kann dazu beitragen, dass Menschen in abgelegenen ländlichen Gegenden einen zuverlässigen Internetzugang haben.

Der Dienst ist jedoch bereits mit erheblichen Kosten verbunden, und wie bei fast allem im Moment, wird dieser Preis leider noch steigen.

In einer E-Mail an Starlink-Kunden heißt es: "Aufgrund der übermäßigen Inflation erhöht sich der Preis für das Starlink-Kit mit Wirkung von heute von 499 $ auf 549 $ für Vorbesteller und 599 $ für alle neuen Bestellungen.

"Außerdem erhöht sich der Preis für den monatlichen Starlink-Service von 99 Dollar auf 110 Dollar. Der neue Preis gilt für Ihr Abonnement ab dem 22.4.2022".

In der E-Mail werden die Kunden auch daran erinnert, dass sie Anspruch auf eine Teilerstattung von 200 Dollar haben, wenn sie den Dienst kündigen möchten.

Kunden, die innerhalb der letzten 30 Tage Starlink-Geräte erhalten haben, können eine vollständige Rückerstattung beantragen.

Die Premium-Stufe wird nicht erwähnt, so dass wir im Moment davon ausgehen, dass die Preiserhöhung nur Standardkunden betrifft.

In der E-Mail von Starlink werden auch einige der jüngsten Erfolge der Plattform bekannt gegeben. "Seit dem Start unseres öffentlichen Beta-Dienstes im Oktober 2020 hat das Starlink-Team die Anzahl der Satelliten im Orbit verdreifacht, die Anzahl der Bodenstationen vervierfacht und unser Netzwerk kontinuierlich verbessert.

"In Zukunft können die Nutzer erwarten, dass Starlink seine Kadenz der kontinuierlichen Netzwerkverbesserungen sowie der neuen Funktionen beibehält."

Ob diese Kadenz mit weiteren Preiserhöhungen einhergeht, bleibt abzuwarten.

Die besten Angebote für Google Home und Nest Hub am Prime Day 2022

Schreiben von Luke Baker.
  • Via: Starlink hikes prices for monthly service and starter kit, even if you put down a deposit - theverge.com
Abschnitte Smart Home