Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wyze, das in den USA am besten für seine kostengünstigen Smart-Home-Kameras und -Gadgets bekannt ist , hat eine neue Wyze-Kamera vorgestellt .

Die als Wyze Cam v3 bezeichnete Überwachungskamera ist für 20 US-Dollar weiterhin erschwinglich und bietet ein neues Design und andere bemerkenswerte Unterschiede zu früheren Generationen. Es kann beispielsweise aufgrund der IP65-Wetterbeständigkeit sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden.

Es hat auch doppelt so viele Infrarot-LEDs für eine bessere Nachtsicht. Es gibt sogar eine neue Farbnachtsichtoption, die von einem Sensor mit niedrigerer Apertur unterstützt wird, der 40 Prozent mehr Licht aufnimmt. (Wenn Sie möchten, können Sie die Schwarzweiß-Nachtsicht aktivieren.)

Die Wyze Cam v3 erfasst fünf weitere Bilder pro Sekunde. 20 tagsüber und 15 nachts. Es hat auch ein 20 Grad breiteres Sichtfeld, das bei 130 Grad maximal ist. Es verfügt auch über eine 80-Dezibel-Sirene, die Sie als Alarm verwenden können, wenn die Kamera Bewegungen oder Figuren in ihrer Ansicht erkennt.

Schließlich bietet es eine bidirektionale Kommunikation über die Kamera, sodass Sie es als Baby- oder Haustiermonitor verwenden und über die Kamera mit anderen sprechen können.

Die Vorbestellungen beginnen am 27. Oktober 2020 in Wyzes eigenem Geschäft mit einem Startdatum für den Einzelhandel und einem Versanddatum von Mitte November 2020.

Schreiben von Maggie Tillman.