Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn Sie Ihren Unterhaltungsbereich - sei es ein Spielbereich oder ein Wohnzimmer - mit einer interessanten Beleuchtung ausstatten möchten, dann könnten Sie sich für die Bildschirmspiegelung entscheiden.

Die verschiedenen raffinierten Leuchten aus dem Nanoleaf-Sortiment können die Farben Ihres Fernsehers oder Monitors spiegeln, um Ihr Seherlebnis noch intensiver zu gestalten.

Egal, ob Sie Nanoleaf Lines, Nanoleaf Canvas, Nanoleaf Shapes oder andere Leuchten verwenden, dieses System sorgt für eine wirklich angenehme Beleuchtung in Ihrem Zuhause.

Pocket-lintSo richten Sie Nanoleaf Screen Mirroring ein, um Ihre Leuchtplatten mit Filmen, Spielen und mehr zu synchronisieren Foto 5

squirrel_widget_6613023

Dieses System ist ähnlich wie das von Philips Hue. Es ermöglicht Ihnen, mithilfe einer App das zu imitieren, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, und eine farbenfrohe Umgebungsbeleuchtung zu schaffen, die Ihr Seherlebnis ergänzt.

So starten Sie die Bildschirmspiegelung

Um loszulegen, müssen Sie zunächst die Nanoleaf Desktop-App herunterladen.

In dieser App können Sie dann Ihre Geräte hinzufügen und auswählen, welche Leuchtplatten Sie verwenden möchten und in welchen Räumen sie sich befinden. Mit dieser App können Sie dann nicht nur spiegeln, was auf dem Bildschirm zu sehen ist, sondern auch, welcher Bildschirm. Wenn Sie zum Beispiel mehrere Monitore haben, können Sie die verschiedenen Leuchtfelder so einstellen, dass sie verschiedene Bildschirme spiegeln.

Die App muss allerdings auf einem Laptop oder Computer ausgeführt werden. Sie kann also nicht unbedingt dazu verwendet werden, den Inhalt Ihres Fernsehers zu spiegeln, es sei denn, Sie spielen Netflix (zum Beispiel) über einen Laptop ab.

Allerdings kann man mit diesem System einige nette Dinge anstellen. Sie können zum Beispiel auswählen, welche Teile des Bildschirms die Lichter spiegeln sollen und wie.

Bei Nanoleaf Lines können Sie beispielsweise zwischen verschiedenen Spiegelungsmodi wählen, darunter:

  • 4D - "Eine hyperrealistische Bildschirmsynchronisation, die Ihr Seherlebnis über den Bildschirm hinaus in die nächste Dimension bringt. Am besten geeignet für eindrucksvolle Action."
  • Tranquillity - "Zeichnet die dominante Farbe Ihres Bildschirms und löst sich allmählich von einer Farbe zur nächsten auf. Ideal für sanftere Stimmungen."
  • Flow - "Nimmt die dominante Farbe von Ihrem Bildschirm und lässt alle Lichter auf einmal zwischen den Farben fließen, um einen sanften Übergang zu schaffen. Perfekt für einen einheitlichen Effekt."
  • Chamäleon - "Der weiche Lichteffekt zieht mehrere Farbtöne auf einmal aus der Farbpalette Ihres Bildschirms. Versuchen Sie es für ein subtileres, intensiveres Erlebnis."

Diese Modi sorgen für leicht unterschiedliche Effekte und Stile bei der Synchronisierung der Spiegelung. Einige sind für das Auge angenehmer und dezenter, andere sind hell und lebhaft.

Bequeme Lichtsteuerung

Ein weiterer Pluspunkt der Nanoleaf Smarter Series App ist, dass sie sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Geräten funktioniert und Ihren bevorzugten Webbrowser nutzt, um Ihnen einen einfachen Zugriff auf die Beleuchtungssteuerung zu ermöglichen.

Neben der Bildschirmspiegelung können Sie mit dieser App auch mit wenigen Klicks zwischen den Standardbeleuchtungsszenen wechseln. Ob das nun Standardfarben oder Rhythmusmodi sind.

Die besten Black Friday & Cyber Monday US-Deals 2021: Sony 1000XM4, Garmin-Uhren und mehr rabattiert

Schreiben von Adrian Willings.