Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Ursprünglich zu Beginn des Jahres angekündigt, hat Eve Systems seine Eve Cam endlich zum Verkauf angeboten und wird am 23. Juni ausgeliefert.

Die $ 150/150 Euro Eve Cam ist die erste Überwachungskamera für den Innenbereich, die für das HomeKit Secure Video-System von Apple entwickelt wurde.

Apple HomeKit Secure Video bedeutet, dass die von der Kamera erfassten Aktivitäten von Ihrem Heim-Hub - beispielsweise einem Apple TV - analysiert und dann entweder verworfen werden, wenn es sich nur um ein Haustier handelt, das seinen täglichen Geschäften nachgeht, oder wenn es kostenlos in iCloud aufgezeichnet und gespeichert wird Person. Sie können auch alles speichern, wenn Sie möchten.

Das Filmmaterial wird bis zu 10 Tage gespeichert und zählt nicht für Ihren iCloud-Speicherplatz. Auf Ihrem iPhone werden Benachrichtigungen angezeigt, die Sie darüber informieren, dass Ereignisse aufgetreten sind.

Behalten Sie Ihr Zuhause rund um die Uhr im Auge. Erhalten Sie sofort umfangreiche Benachrichtigungen auf Ihrem iPhone, wenn sich etwas in Ihrem Haus befindet - und schützen Sie dabei die Privatsphäre Ihres persönlichen Bereichs.

Die Kamera selbst ist eine kompakte Full-HD-Kamera mit einem extrem weiten Sichtfeld von 150 Grad. Es ist bei Tag und Nacht in der Lage, mit Infrarot-Nachtsicht, wenn das Licht ausgeschaltet ist, und einem integrierten Mikrofon und Lautsprecher können Sie mit jedem kommunizieren, der sich im Raum befindet - um beispielsweise Eindringlinge zu überraschen oder den Kindern mitzuteilen, dass sie zu Abend essen bereit.

Es wird mit einem Magnetkameraboden geliefert und kann an einem Regal oder an der Wand installiert werden.

Der Eve Water Guard wurde kürzlich zum Verkauf angeboten - ein HomeKit-fähiger Lecksucher für Ihr Zuhause.

squirrel_widget_261982

Schreiben von Rik Henderson und Dan Grabham.