Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir mögen Arlo bei Pocket-Lint sehr. Es ist ein guter Ausgangspunkt für den Aufbau eines flexiblen Heimsicherheitssystems, insbesondere aufgrund seines modularen Aufbaus, der leicht zu erweitern ist. Wir freuen uns, dass ein neues 4K-Sicherheitssystem angekündigt wird.

Arlo Ultra genannt, ist es, wie gesagt, eine 4K-Kamera, aber es gibt auch viele Funktionen, die diese Kamera zu einer der interessantesten Kameras für die Sicherheit zu Hause machen, die es in letzter Zeit auf den Markt gebracht hat, beispielsweise die Fähigkeit, HDR-Aufnahmen zu machen. Es verfügt auch über ein 180-Grad-Sichtfeld, was eine Verbesserung gegenüber Arlos letzter Kamera, der Arlo 2 Pro, darstellt. Sicher, Googles Nest ist ein fortschrittlicheres System, aber es ist weitaus teurer mit laufenden Kosten, und so verdient Arlo seinen Unterhalt.

Arlo Ultra wird mit einem eingebauten Scheinwerfer geliefert, der bisher nur separat von Arlos Kameras verkauft wurde. Zwischen der hochauflösenden Kamera und dem Scheinwerfer sollten Benutzer keine Probleme haben, in Farbe aufzunehmen (auch nachts). Es bietet außerdem eine intelligente Personenerkennung und eine 911-Anruffunktion. Es ist drahtlos, aber wir sind uns nicht sicher über die Akkulaufzeit des Produkts. Bei unserem Test des Arlo 2 Pro haben wir festgestellt, dass der Akku Monate hält.

Arlo

Diese ultrahochauflösende Auflösung bietet offensichtliche Vorteile.

Wir haben alle den Film gesehen, in dem ein Detektiv ein Kamerabild mit etwa 12 Pixeln betrachtet. Der Detektiv bittet darum, dass das Filmmaterial ein paar Mal verbessert wird, eine andere Person klickt auf einige Tasten an einem Computer und plötzlich sehen wir eine klare Sicht auf das Gesicht des Bösen. Obwohl Arlo Ultra eine solche Verbesserungsfunktion nicht bietet, sollten Sie sie dank der 4K-Kamera und des HDR-aufgezeichneten Videos nicht benötigen.

Dies sollte eine der besten und günstigsten Optionen auf dem Markt für 4K-Überwachungskameras sein, und wir können es kaum erwarten, sie zu testen. Arlo Ultra wird ab dem ersten Quartal 2019 bei 399 USD / 369 GBP erhältlich sein. Dieser Preis beinhaltet ein kostenloses einjähriges Abonnement für Arlo Smart Premier, das normalerweise 119 USD kostet. Arlo Smart Premier speichert Ihre Kamera und speichert das Video in der Cloud.

Schreiben von Maggie Tillman.