Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Möchten Sie eine ganze Wand in eine neue Art verwandeln, Ihr Zimmer zu beleuchten? Nanoleaf Canvas kann genau das. Die Lichtpaneele werden Anfang Dezember in einer Packung ab £ 179 erhältlich sein und sind der perfekte Weg, um einen trüben Wintertag aufzuhellen.

Mit der App Nanoleaf Smarter Series können Sie die Leinwand - bestehend aus durchgehenden Lichtquadraten - von Ihrem Telefon aus steuern oder die Lichtquadrate berühren, um sie einzuschalten, wenn Sie Ihr Telefon verständlicherweise nicht zur Hand haben .

Die Panels sind modular aufgebaut, sodass Sie sie gruppieren oder einzigartige Designs erstellen können. Sie können möglicherweise Hunderte von hellen Quadraten mit einem einzigen Kontrollquadrat verbinden - bis zu 500 Bedienfelder werden unterstützt - und Sie können die Farben nach Belieben variieren.

Das Paket enthält neun 6-Zoll-Quadrate, einschließlich eines Bedienfelds mit anpassbaren Steuertasten. Sie können die Lichtfelder dazu bringen, auf Geräusche zu reagieren, oder Sie können die Muster auch nach dem Zufallsprinzip sortieren. Sie können jedes Quadrat doppelt antippen, um es auszuschalten, oder es berühren, um das Muster zu variieren. Hier ist ein Video der Panels, die auf die Musik von Deadmau5 reagieren - mit einigen zusätzlichen Effekten ...

Laut Nanoleaf sind weitere vier Panel-Packs für rund 60 Euro erhältlich. Wenn Sie also eine ganze Wand abdecken möchten, ist dies nicht billig, wie Sie sich vorstellen können.

Wir gehen davon aus, dass die beste Anwendung für das Canvas in einem Raum ist, in dem Sie nicht unbedingt viel natürliches Licht erhalten, aber es könnte auch ideal für ein Musikzimmer oder ähnliches sein.

Mochte dies? Schauen Sie sich alle neuen Philips Hue-Leuchten an

Schreiben von Luke Edwards.