Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon kündigte während eines besonderen Ereignisses in Seattle mehrere neue Geräte an, darunter einen brandneuen Echo Dot . Der Echo Dot ist die kleine Version des Echo-Lautsprechers in Puckgröße, mit der Sie auf Alexa Smarts zugreifen können, ohne das Echo in voller Größe zu benötigen.

Das neue Modell bringt ein frisches Design mit Klangverbesserungen, aber wie unterscheidet es sich sonst von seinem Vorgänger? So vergleicht sich der brandneue Echo Dot 2018 mit dem alten Echo Dot von 2016 .

Alle neuen Echo Dot vs alten Echo Dot Design

  • Neuer Echo-Punkt: 99 x 99 x 43 mm, 300 g
  • Alter Echopunkt: 84 x 84 x 32 mm, 163 g
  • Materialoberfläche auf neuem Echo Dot, kein Fall erforderlich

Der brandneue Echo Dot hat ein neues und verbessertes Design im Vergleich zum Originalmodell. Es ist vielleicht etwas größer und schwerer als sein Vorgänger, hat aber ein runderes Design mit einer Materialoberfläche an der Außenseite wie das Echo , was zu einem viel weicheren und raffinierteren Aussehen führt.

Es ist in drei Farboptionen erhältlich - Charcoal Fabric, Heather Grey Fabric und Sandstone Fabric - und hat wie die Vorgängergeneration oben einen leichten Ring um den Umfang. Der Stromanschluss wurde von Micro-USB auf der Rückseite geändert, um ein saubereres Finish zu erzielen. Der 3,5-mm-Audioausgang bleibt jedoch erhalten.

Oben auf dem brandneuen Echo Dot befinden sich wie beim vorherigen Echo Dot eine Taste zum Erhöhen der Lautstärke, eine Taste zum Verringern der Lautstärke, eine Taste zum Ausschalten des Mikrofons und eine Aktionstaste.

Das Modell 2016 ist kleiner und leichter als das neue Modell, wie gesagt, aber es hat eine viel plastischere Oberfläche, es sei denn, Sie fügen eine der sechs Echo Dot-Hüllen hinzu, die in Leder- und Stoffoptionen erhältlich sind. Auf der Rückseite befindet sich ein Micro-USB-Anschluss zum Aufladen. Auf der Vorderseite befindet sich das Amazon-Branding, das Sie beim neuen Echo Dot nicht finden.

Neuer Amazon Echo Dot gegen alten Echo Dot Sound

  • Neuer Echo Dot: 1,6-Zoll-Lautsprecher
  • Alter Echo-Punkt: 0,6-Zoll-Hochtöner

Neben dem Design ist der Sound der zweite Bereich, in dem sich der neue Echo Dot gegenüber seinem Vorgänger verbessert. Der 2018 Echo Dot oder die dritte Generation verfügt über einen 1,6-Zoll-Lautsprecher im Inneren, während der vorherige Echo Dot über einen 0,6-Zoll-Hochtöner verfügt.

Dies sollte bedeuten, dass der neue Echo Dot wesentlich leistungsfähiger sein wird als sein Vorgänger. Amazon hat behauptet, dass der neue Echo Dot jetzt "vollen Sound" bietet und die Wiedergabe von Songs über den eingebauten Lautsprecher besser sein soll.

Der brandneue Echo Dot kann ebenso wie das Modell der zweiten Generation über Bluetooth oder den 3,5-mm-Audioausgang an Ihre eigenen Lautsprecher angeschlossen werden.

Funktionen von Echo Dot (2018) und Echo Dot (2016)

  • Beide steuern Smart-Home-Produkte
  • Beide bieten die gleiche Alexa-Funktionalität
  • Alle neuen Echo Dot sollen eine bessere Spracherkennung haben

Der brandneue Echo Dot bietet dieselben Funktionen wie der aktuelle Echo Dot, was bedeutet, dass es nur um Alexa geht. Bitten Sie Alexa, die Nachrichten zu lesen, Fragen zu beantworten, das Wetter zu überprüfen, Erinnerungen festzulegen, kompatible Smart-Home-Geräte zu steuern oder Ihre Lieblingsmusik auf Echo Dot abzuspielen, und sie wird sich verpflichten.

Das Modell 2018 soll jedoch eine bessere Spracherkennung bieten und bietet vier Fernfeldmikrofone, von denen wir annehmen, dass sie besser platziert, größer und stärker sind als die sieben des vorherigen Echo Dot. Infolgedessen sollte dies bedeuten, dass Alexa Sie von überall im Raum hören und genau das aufnehmen kann, was Sie anfordern.

Beide Echo Dot-Geräte können wie Echo-Geräte seit einiger Zeit Audioanrufe zwischen Echo-Geräten und der Alexa-App tätigen und funktionieren auch mit Smart-Home-Geräten von Unternehmen wie Wemo, Nest, Netatmo, Hive, Tado, Philips Hue und Bravia.

Neuer Amazon Echo Dot gegen alten Echo Dot Preis und Schlussfolgerungen

squirrel_widget_145811

Der brandneue Amazon Echo Dot ist ab dem 11. Oktober für 49,99 £ ( 49,99 $ in den USA ) erhältlich. Der Echo Dot der 2. Generation ist derzeit noch für 49,99 £ erhältlich , sodass sie vorerst den gleichen Preis haben.

Der 2018 Echo Dot hat ein viel schöneres Design als der Echo Dot der zweiten Generation, jedoch mit einem hochwertigeren und nahtloseren Finish.

Es wird auch behauptet, eine bessere Klangqualität und eine bessere Spracherkennung zu haben. Während diese beiden Geräte möglicherweise die gleichen Funktionen in Bezug auf Alexa bieten, ist der neue Echo Dot die richtige Wahl, zumal er den gleichen Preis hat.

Schreiben von Britta O'Boyle.