Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon verfügt über eine Vielzahl von Echo-Lautsprechern , die für eine breite Palette von Preisen und Verwendungszwecken geeignet sind. Vom kompakten bis zum größeren Lautsprecher für ein umfassenderes Musikerlebnis ist für jeden etwas dabei. Außerdem gibt es eine Auswahl an Geräten mit Displays.

Es gibt auch ein aufkeimendes Ökosystem anderer Amazon-Smart-Geräte, die in irgendeiner Weise mit Alexa zusammenarbeiten - wie beispielsweise die Amazon Echo Wall Clock. Wir beschreiben detailliert, was sie alle tun, was die Unterschiede sind und die besten Preise hervorheben, um alle Angebote und Verkäufe im Auge zu behalten.

Welches ist das beste Amazon Echo für Sie?

Amazon

Amazon Echo (4. Generation)

squirrel_widget_2683191

  • Abmessungen: 144 x 144 x 133 mm, 970 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth (A2DP), 3,5-mm-Audioeingang / -ausgang, ZigBee, Bürgersteig
  • Audio: 3,0-Zoll-Tieftöner und 2x 0,8-Zoll-Hochtöner
  • Alexa : Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Das neueste Echo von Amazon ändert die Form eher in eine Kugel als in einen Zylinder wie bei früheren Modellen. Das neue Design gibt dem Echo die Möglichkeit, seine Audio-Anmeldeinformationen zu verbessern, indem der 3,0-Zoll-Tieftöner vom vorherigen Echo übernommen und die 0,8-Zoll-Hochtöner verdoppelt werden. Das bedeutet, dass der Lautsprecher Stereo ohne Pairing anbieten kann, mit Dolby betrieben wird und den Sound automatisch an den Raum anpasst, in dem Sie ihn aufstellen.

Darüber hinaus ist es mit einem ZigBee-Controller und Amazon Sidewalk intelligenter, was bedeutet, dass es auf diesem Niveau ein besserer Hub als frühere Echos ist und die Fähigkeiten des alten Echo Plus übertrifft und übertrifft. Wie andere Echos kann es gepaart und gruppiert werden und funktioniert auch mit dem Echo Sub.

Pocket-lint

Amazon Echo (dritte Generation)

squirrel_widget_167738

  • Abmessungen: 148 x 99 x 99 mm, 780 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth (A2DP) und 3,5-mm-Audioeingang / -ausgang
  • Audio: 3,0-Zoll-Tieftöner und 0,8-Zoll-Hochtöner
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Das 2019 Echo nimmt die Qualität des 2018 Echo Plus mit der gleichen Lautsprecherkonfiguration und dem gleichen Design auf und führt eine neue Farbe ein, bietet aber ansonsten ein Design und einen Klang von höherer Qualität als das Echo der zweiten Generation.

Es gibt keinen ZigBee-Controller, den Sie auf dem Echo Plus finden, aber das ist eine kleine Lücke. Es ist ein großartig klingender Lautsprecher und ein großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis.

Pocket-lint

Amazon Echo Plus (zweite Generation)

squirrel_widget_145812

  • Abmessungen: 148 x 99 x 99 mm, 780 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a / b / g / n (2,4 und 5 GHz), Bluetooth (A2DP), 3,5-mm-Audioeingang / -ausgang und ZigBee
  • Audio: 3,0-Zoll-Tieftöner und 0,8-Zoll-Hochtöner
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Die Version des Echo Plus der zweiten Generation erschien im Jahr 2018 und nimmt eine kürzere, breitere Haltung ein, mit einem mit Stoff bezogenen Äußeren. Das Design ist im Wesentlichen genau das gleiche wie beim Echo der dritten Generation - ebenso wie die Lautsprecher im Inneren.

Das Echo Plus 2 bietet alle Alexa-Funktionen, die Ihnen alle anderen Echo-Geräte bieten, verfügt jedoch über einen integrierten ZigBee-Controller (wie die größte Echo Show), sodass Sie direkt eine Verbindung zu kompatiblen Smart-Home-Geräten herstellen und diese steuern können. Es ist ein großartiger Allrounder, aber da die Leistung jetzt mit dem neuen Echo übereinstimmt, muss man diesen ZigBee-Controller wirklich brauchen, um den zusätzlichen Preis zu rechtfertigen.

Pocket-lint

Amazon Echo Studio

squirrel_widget_167730

  • Abmessungen: 206 x 175 x 175 mm, 3,5 kg
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth (A2DP), 3,5-mm-Audioeingang / -ausgang und ZigBee
  • Audio: 3 x 2,0-Zoll-Mitteltöner, 1,0-Zoll-Hochtöner, 5,25-Zoll-Tieftöner, Dolby Atmos, MPEG-H
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Das Echo Studio ist der Spitzenreiter für Audio in der Echo-Reihe und erweitert sich zu einer größeren Einheit, die für einen viel satteren Klang ausgelegt ist. Es unterstützt den neuen Amazon Music HD-Dienst und bietet Unterstützung für Dolby Atmos- und 3D-Formate von MPEG-H wie Sony 360 Reality Audio. Dies ist nicht nur ein Musikmaster, sondern kann auch Ihr TV-Audio verarbeiten, das mit drahtlosen Verbindungen zu Fire TV-Geräten kompatibel ist. Es kann auch in Stereo gepaart werden.

Im Kern handelt es sich jedoch immer noch um ein Alexa-Gerät, das alle Funktionen von Alexa bietet und einen ZigBee-Controller bietet, mit dem es sich nativ mit Smart-Home-Geräten verbinden und diese steuern kann. Es ist ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis für einen so leistungsstarken Lautsprecher.

Amazon

Amazon Echo Dot (4. Generation)

squirrel_widget_2683192

  • Abmessungen: 100 x 100 x 89 mm, 328 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN 802.11a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth, 3,5-mm-Audioausgang
  • Audio: 1,6-Zoll-Lautsprecher
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Der 2020 Echo Dot folgt dem neuen Echo, indem er sich zu einer Kugelform bewegt und sich vom Puck der letzten Jahre abhebt. Es bleibt jedoch beim selben Lautsprecher, sodass wir erwarten würden, dass die Audioleistung ähnlich ist. Es bietet auch dieselben Funktionen, wobei die einzigen wirklichen Änderungen das Hinzufügen größerer Wi-Fi-Bänder sind.

Es gibt nette Charakterdesigns für Kinder und eine neu aktualisierte Version des Echo Dot mit Uhr.

Pocket-lint

Amazon Echo Dot (dritte Generation)

squirrel_widget_145811

  • Abmessungen: 43 x 99 x 99 mm, 300 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN 802.11a / b / g / n (2,4 und 5 GHz), Bluetooth, 3,5-mm-Audioausgang
  • Audio: 1,6-Zoll-Lautsprecher
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Der Echo Dot war unglaublich beliebt und die dritte Generation wurde 2018 neu gestaltet, wobei der Hartplastik passend zum Echo weggeworfen wurde. Es hat einen größeren Durchmesser als das Originalmodell, das es ersetzt, und bietet Platz für einen 1,6-Zoll-Lautsprecher.

Der Echo Dot ist ein großartiges eigenständiges Alexa-Gerät, das gut für Gespräche mit Ihnen ausgestattet ist. Obwohl es nicht wirklich als Musikgerät konzipiert ist, bietet es Ihnen insgesamt einen großartigen Klang. Auf Wunsch kann es auch über ein 3,5-mm-Kabel an einen anderen Lautsprecher angeschlossen werden.

Es gibt auch eine Version mit einer LED-Uhr hinter dem Stoff.

Pocket-lint

Amazon Echo Flex

squirrel_widget_167770

  • Abmessungen: 72 x 67 x 66 mm, 166 g
  • Konnektivität: Bluetooth und Dualband-WLAN 802.11a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), USB-A (7,5 W), 3,5-mm-Audioausgang,
  • Audio: Eingebauter Lautsprecher für Sprachrückmeldung
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Amazon Echo Flex ist der kleinste Weg, um Alexa in Ihr Zuhause zu bringen und direkt an die Wand anzuschließen. Es verfügt über einen Lautsprecher und ein Mikrofon, um das Alexa-Erlebnis zu ermöglichen, aber es gibt auch eine 3,5-mm-Buchse für den Fall, dass Sie es an vorhandene Lautsprecher anschließen möchten.

Es verfügt auch über einen USB-Anschluss, über den ein Telefon aufgeladen werden kann, aber auch Zubehör wie ein Bewegungssensor oder ein Nachtlicht. Es ist ein vielseitiges kleines Gerät und eine einfache Ergänzung für jeden Raum. Natürlich ist es aufgrund des kleinen Lautsprechers nicht wirklich für die Musikwiedergabe konzipiert, aber wenn Sie Sprachsteuerung oder Alexa-Funktionen ohne Kabel wünschen, ist der Flex eine interessante Wahl.

Pocket-lint

Amazon Echo Sub

squirrel_widget_145822

  • Abmessungen: 210 x 210 x 202 mm, 4,2 kg
  • Konnektivität: Dualband-WLAN 802.11a / b / g / n (2,4 und 5 GHz)
  • Audio: 6-Zoll-Tieftöner, 100-W-Class-D-Verstärker
  • Alexa: Nein

Das Amazon Echo Sub ist technisch gesehen ein Echo-Begleiter, da es Alexa nicht eigenständig bietet. Stattdessen verbessert das Echo Sub Ihr Echo-Setup durch Hinzufügen eines speziellen Subwoofers.

Das Echo Sub kann mit einem Echo oder Echo Plus gekoppelt werden, eignet sich jedoch ideal für ein Stereo-Paar von Echos, um ein 2.1-System zu erstellen. Der einzige Nachteil hierbei ist, dass Sie Echos des gleichen Typs verwenden müssen, also beispielsweise ein Paar Echo Plus.

Wenn Sie ein Echo-Fan sind und bereits ein oder zwei Echos haben, ist das Echo Sub ein großartiges Upgrade, was bedeutet, dass Sie ein anständiges Musiksystem haben - und das alles mit Alexas großartiger Sprachsteuerung.

Amazon Smart Displays und Videogeräte

Amazon hat sich auch dem Bereich Video verschrieben, mit mehreren Geräten, die einen Bildschirm hinzufügen, um das Alexa-Erlebnis visueller zu gestalten.

Pocket-lint

Amazon Echo Show 5

squirrel_widget_148875

  • Abmessungen: 148 x 86 x 73 mm, 410 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth und 3,5-mm-Ausgang
  • Display: 5,5-Zoll-Touchscreen
  • Audio: 1,65-Zoll-Lautsprecher
  • Kamera: 1-Megapixel-Sensor
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Die Echo Show 5 hat ihren Namen vom 5,5-Zoll-Display und ist im Wesentlichen nur eine kleinere Version der Haupt-Echo Show. Es ist jedoch auch deutlich billiger und preiswerter als die Haupt-Echo-Show. Es gibt einige Kompromisse bei der Kamera- und Tonqualität, obwohl der Ton für die meisten kleinen bis mittelgroßen Räume gut genug ist.

Es bietet eine Frontkamera für Alexa Calling, einen einzigen Lautsprecher für all Ihre Audiodaten und sieht aus wie eine schönere Option für ein Echo am Bett. Wie der Echo Spot kann er auch als allmählich aufhellender Wecker verwendet werden, und über der Kamera befindet sich ein neuer Sichtschutz. Wie bei den anderen Shows gibt es keine YouTube-Unterstützung, was eine Enttäuschung bleibt. Es gibt jedoch Videoanrufe mit Skype sowie die Integration von Klingeltönen.

Pocket-lint

Amazon Echo Show 8

squirrel_widget_167746

  • Abmessungen: 200,4 x 135,9 x 99,1 mm, 1037 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth und 3,5-mm-Ausgang
  • Display: 8,0-Zoll-Touchscreen
  • Audio: 2,0-Zoll-Lautsprecher
  • Kamera: 1-Megapixel-Sensor
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Die Echo Show 8 passt in die Lücke zwischen der Echo Show (10 Zoll) und der Echo Show 5. Es fehlt der ZigBee-Controller, den Sie beim größeren Modell erhalten, aber er bietet einen kleinen Schub gegenüber dem kleineren Modell.

Auf der Vorderseite befindet sich eine Kamera - einschließlich einer Abdeckung -, sodass Sie Ihre Privatsphäre schützen können, wenn Sie sie nicht zum Anrufen verwenden. Dies ist wirklich eine größere Show 5, etwas weniger Leistung als das 10-Zoll-Modell.

Die Echo Show 8 ist ab dem 21. November 2019 erhältlich.

Amazon

Amazon Echo Show 10

squirrel_widget_2683477

  • Abmessungen: 251 x 230 x 172 mm, 2560 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11a / b / g / n / ac (2,4 und 5 GHz), Bluetooth A2DP, ZigBee und Sidewalk
  • Anzeige: 10,1-Zoll-Touchscreen
  • Audio: 3,0-Zoll-Tieftöner, 2 x 1,0-Zoll-Hochtöner
  • Kamera: 13-Megapixel-Sensor
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Die 2020 Echo Show 10 ist die dritte Generation der großen Echo Show. Die große Änderung in dieser Version ist das Design mit einer umfangreicheren Lautsprecherbasis und dem Bildschirm, der jetzt drehbar ist. Das bedeutet, dass sich das Display bewegen kann, um Ihnen durch den Raum zu folgen. Das ist ideal für diejenigen, die es zum Beispiel in eine größere Küche stellen und es nicht physisch oder zeitlich drehen oder in eine andere Position bewegen möchten.

Das Display hat die gleiche Größe, aber die Lautsprecheranordnung wurde gegenüber der vorherigen Ausgabe erweitert. Es ist jetzt ein 2.1-Setup mit einem speziellen Tieftöner und zwei Hochtönern, die für einen viel robusteren Klang sorgen sollen. Es bietet auch ZigBee- und Sidewalk-Unterstützung und kann somit als Smart-Home-Hub für andere Geräte fungieren.

Pocket-lint

Amazon Echo Show (zweite Generation)

squirrel_widget_145809

  • Abmessungen: 246 x 174 x 107 mm, 1755 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11a / b / g / n / c (2,4 und 5 GHz), Bluetooth A2DP und ZigBee
  • Anzeige: 10,1-Zoll-Touchscreen
  • Audio: 8-Mikrofon-Array, zwei 2-Zoll-Stereolautsprecher
  • Kamera: 5-Megapixel-Sensor
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Die zweite Generation der größten Echo Show erweitert das Display gegenüber dem Originalmodell und bewegt die Lautsprecher zur Seite. Das Ziel ist ein besseres Audio- und Videoerlebnis in einem verbesserten Design, und genau das erhalten Sie.

Sie erhalten alle Alexa-Kenntnisse, die Sie zuvor erworben haben, einschließlich Videoanrufen (jetzt mit Skype-Unterstützung erweitert) sowie einem ZigBee-Controller. Wie das Echo Plus kann die neue Show kompatible Smart-Home-Geräte einrichten und steuern, ohne dass separate Hubs oder Apps erforderlich sind.

Pocket-lint

Amazon Echo Spot

squirrel_widget_142392

  • Abmessungen: 32 x 84 x 84 mm, 163 g
  • Konnektivität: Dualband-WLAN unterstützt 802.11 a / b / g / n (2,4 und 5 GHz) und Bluetooth (A2DP), 3,5-mm-Audioausgang
  • Display: 2,5-Zoll-Touchscreen
  • Audio: 1,4-Zoll-Lautsprecher
  • Alexa: Ja (immer an / immer zuhören / sprachaktiviert)

Der Amazon Echo Spot ist das, was Sie erhalten, wenn Sie die Echo Show mit dem alten Echo Dot überqueren. Es ist ein kompaktes Echo, um neben Ihrem Bett Alarm zu schlagen. Es verfügt über einen kleinen 2,5-Zoll-Bildschirm, der für grundlegende Aufgaben und Fähigkeiten wie Musik verwendet werden kann, aber noch viel mehr bietet. Wie die Echo Show kann sie zum Tätigen von Videoanrufen mit einer Frontkamera verwendet werden.

Es bietet im Grunde die gleichen Funktionen wie die Echo Show, jedoch in einem viel kleineren Formfaktor. Es kann auch eine Verbindung zu Ihren Bluetooth-Lautsprechern oder über ein 3,5-mm-Kabel hergestellt werden.

Alexa Gadgets

Amazon hat Alexa Gadgets offiziell als eine Reihe innovativer Geräte angekündigt, die Alexa in ein neues Reich führen. Wir haben den Echo-Look aufgrund seiner einzigartigen Funktionen in diese Auswahl aufgenommen.

Pocket-lint

Amazon Echo Wanduhr

squirrel_widget_158224

  • Abmessungen: 254 x 254 x 41 mm, 380 g
  • Konnektivität: Stellt eine Verbindung zu Ihrem kompatiblen Echo-Gerät her
  • Anzeige: Ähm, es ist eine Uhr
  • Audio: Keine
  • Alexa: Nein, es benutzt das andere Gerät

Es ist eine Uhr, die Sie anfangs für keinen Sinn halten - es ist ein ziemlich dummes intelligentes Gerät, da es in jeder Hinsicht eine relativ billige Wanduhr mit einigen LEDs am Rand ist. Aber weißt du was? Wir sind gekommen, um uns auf unsere zu verlassen. Es zeigt Ihnen Timer auf visuelle Weise. Wenn Sie also regelmäßig mit Alexa kochen oder andere Timer verwenden, ist es ziemlich nützlich, auf einen Blick zu sehen, wann die Dinge fertig sind.

Fazit: Welches Echo solltest du kaufen?

Wenn es um die Echo-Lautsprecher geht, war der Echo der dritten Generation (oder Echo 3, wie manche es nennen) der heißeste Lautsprecher, für den man sich entscheiden sollte - großartiger Sound und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, aber das wird sich jetzt mit der Einführung von ändern das 2020 Echo, das leistungsfähiger sein wird.

Wenn Musik für Sie wichtig ist, wird das Hinzufügen des Echo Sub das Erlebnis verbessern und Fähigkeiten mit geringer Reichweite hinzufügen. Dies ist also auch in Zukunft eine großartige Upgrade-Option. Die Stereo-Kopplung ergibt dann ein großartiges 2.1-System.

Das Echo Plus ist jetzt weitgehend redundant, da der Smart-Home-Controller jetzt auch für das Echo der vierten Generation verfügbar ist. Es behält jedoch dieses zylindrische Design bei, wenn Sie dies bevorzugen.

Das Echo Studio spielt in einer ganz anderen Liga, der aus auditorischer Sicht mit Abstand ehrgeizigste Lautsprecher, der die Qualität wirklich steigert - aber in Zusammenarbeit mit Ihrem Fire TV auch Dolby Atmos und beeindruckendes Audio bietet. Es kann auch in Stereo gepaart werden, was ein beeindruckendes Setup ist.

Echo Dot ist ideal, um Alexa auf andere Räume des Hauses auszudehnen, in denen Sie kein Echo haben. Wenn Sie also ein sprachgesteuertes Smart Home eingerichtet haben, macht es Echo Dot einfach, immer in Sprachreichweite zu sein - obwohl das Echo Flex wird subtil an die Wand angeschlossen und bietet Sprachsteuerung - obwohl es für Musik nicht besonders gut ist.

Die Echo Show geht in eine andere Richtung. Es ist teurer, bietet Ihnen jedoch Videoanrufe und ein Display für interaktivere Rückgaben. Wenn Sie eine andere Person mit einer Echo-Show kennen, ist es eine natürliche Wahl, Sie vor der Verwendung von Skype auf Ihrem Laptop zu bewahren. Echo Show und Show 10 bieten auch einen ZigBee-Controller und damit alle Smart-Home-Vorteile des neuen Echo.

Show 5 und Show 8 bieten kleinere Anzeigeoptionen, die beide viel interaktiven Spaß bieten, aber nicht ganz so leistungsfähig sind wie das 10-Zoll-Modell. Wir würden die Show 5 über dem Echo Spot auswählen, um einen besseren Klang und eine konventionellere und nützlichere Anzeige zu erzielen. Wenn Sie jedoch einen Begleiter am Bett wünschen, ist der Echo Dot mit Uhr eine großartige Option.

Schreiben von Maggie Tillman. Bearbeiten von Adrian Willings.