Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Egal, ob Sie von zu Hause aus arbeiten oder sich entspannen möchten, es gibt nichts Schöneres als die drückende Hitze, die es schwierig macht, sich zu konzentrieren oder sich zu entspannen. Klimaanlagen können an einem heißen Tag absolute Lebensretter sein.

Während montierte und permanente Einheiten der alten Schule sicherlich effektiv sind, sind sie nicht einfach zu installieren und oft ziemlich hässlich. Deshalb dachten wir, wir würden uns einige der besten tragbaren Modelle auf dem Markt ansehen. Dies sind Einheiten, die zwar noch ziemlich klobig sind, sich aber nach Belieben in Ihrem Haus bewegen lassen.

Unser Leitfaden zu den besten Klimaanlagen, die Sie heute kaufen können

Honeywell

Honeywell MN 10.000 BTU tragbare Klimaanlage

squirrel_widget_234524

Honeywell ist der Beste, wenn es darum geht, Ihr Zuhause auf der gewünschten Temperatur zu halten - seine intelligenten Thermostate gehören zu den besten auf dem Markt. Es gibt auch eine mittlere Auswahl an Klimaanlagen, und obwohl sie nicht besonders billig sind, sind sie ernsthaft wirksam.

Unser Top geht an den tragbaren Standard-Conditioner in der 10.000-BTU-Variante (BTU ist ein Maß dafür, wie effektiv ein Gerät die Wärme steuern kann). Dies ist eine hervorragende Klimaanlage für mittelgroße bis große Räume mit Rädern, damit Sie sie leicht bewegen können. Es ist auch ein Luftentfeuchter, praktisch für diejenigen, die sich Sorgen um Feuchtigkeit machen.

Whynter

Whynter Dual Hose tragbare Klimaanlage

squirrel_widget_234525

Wenn Sie nach noch mehr Leistung suchen, könnte das Whynter-Gerät eine solide Alternative sein, die die BTU-Zahl auf 14.0000 erhöht. Es verfügt über ein Doppelschlauchsystem, bei dem ein Fenstersatz für den Zugang zur Außenluft verwendet wird, und das Gerät selbst ist ziemlich klobig, aber sobald Sie es installiert haben, erhalten Sie eine hervorragende Leistung.

Alles in allem ist es auch nicht zu laut und das Doppelschlauchsystem bedeutet, dass es im Vergleich zu Konkurrenzgeräten sehr schnell funktioniert.

LG

LG LP0817WSR

squirrel_widget_234823

Wir schätzen das saubere, abgerundete Aussehen des LG Conditioners, der unserer Meinung nach der schönste ist, den wir je gesehen haben. Mit 8.000 BTU ist dies eine Einheit, die für kleine bis mittelgroße Räume geeignet ist und sich auch im Paket entfeuchtet.

Es ist nicht die leiseste Einheit, aber es unterbietet auch einige der anderen auf dieser Liste um einen anständigen Preisvorsprung, so dass dies vielleicht zu erwarten oder zu entschuldigen ist. Dies ist ein großartiger kleiner Conditioner und beeindruckend einfach in Betrieb zu nehmen.

Igenix

Igenix IG9901WiFi

squirrel_widget_234551

Eine weitere beeindruckende Einheit in Bezug auf die Preisgestaltung ist dieser intelligente Conditioner von Igenix, der seinem bestehenden, erfolgreichen Conditioner Wi-Fi-Konnektivität hinzufügt, ohne den Preis um ein Vielfaches zu erhöhen. Das bedeutet, dass Sie Alexa und Ihr Smartphone verwenden können, um es zu steuern, was eine brillante Ergänzung ist.

Der Preis bedeutet jedoch, dass es etwas laut ist und die 8.000 BTU nur für kleine Räume geeignet sind. Wenn Sie jedoch nach einer intelligenten Einheit für einen relativ geschlossenen Bereich suchen, können Sie nicht viel besser sein.

Honeywell

Honeywell Contempo Serie HL12CESWB

squirrel_widget_234576

Schließlich kehren wir wieder zu Honeywell zurück, zu einem Gerät, das 12.000 BTU unter der Haube hat, sich aber an der Lautstärkefront wirklich auszeichnet - Klimaanlagen sind aufgrund ihrer Lüfter im Allgemeinen etwas laut, aber der Contempo leistet hervorragende Arbeit, um dies aufrechtzuerhalten auf ein Minimum.

Dies bedeutet, dass if eine großartige Mischung aus Kraft und Subtilität bietet, die wir wirklich schätzen. Es hat auch einen wirklich soliden Luftentfeuchter an Bord, wie Sie es sich erhoffen, was es zu einem wirklich soliden Paket für den Preis macht und eine gute Wahl, wenn Sie sich besonders Sorgen über die Aussicht auf Lärm machen.

Schreiben von Max Freeman-Mills.