Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir lieben intelligente Steckdosen, denn mit ihnen können Sie fast jedes alte Stück Heimelektronik zu einem intelligenten Gerät machen. Von Lampen bis hin zu Heizungen und allem, was dazwischen liegt, können Sie sie mit einem einfachen Smart Plug über das WLAN ein- und ausschalten. Außerdem können Sie die Automatisierung so einrichten, dass sich die Lampen zum Beispiel bei Sonnenuntergang einschalten, was diese Geräte wirklich praktisch macht.

Viele intelligente Steckdosen sind auch mit Smart-Home-Geräten und -Ökosystemen wie Amazon Echo und Google Home oder Apple HomeKit kompatibel, sodass Sie sie mit Ihrer Stimme steuern können oder sie in einer zentralen App zusammen mit anderen Geräten in Ihrem Haus haben.

Hier ist unsere Auswahl der besten Smart Plugs, die derzeit auf dem Markt sind.


Die besten intelligenten Steckdosen im Jahr 2022

  1. Amazon Smart Plug
  2. Ikea Smart Plug
  3. TP-Link HS110 Intelligenter Stecker
  4. Hive Active Stecker
  5. Bosch Smart Plug

Unsere Top-Auswahl: Bester Smart Plug

Amazonbeste Smart Plugs 2020 Google, Alexa und Apple Homekit Control Foto 9

Amazon Smart Plug

squirrel_widget_148574

Für

  • Großartige Alexa-Integration
  • Einfache Terminplanung

Gegen

  • Funktioniert nicht mit Google Home

Der Amazon Smart Plug ist für die Zusammenarbeit mit Alexa konzipiert, sodass Sie nur die Alexa-App benötigen, um ihn in Betrieb zu nehmen. Dann können Sie die an die Amazon Smart Plugs angeschlossenen elektronischen Geräte aus der Ferne steuern, die Sprachsteuerung von Alexa-Geräten nutzen und Zeitpläne für Routinevorgänge festlegen, z. B. das Einschalten der Wohnzimmerlampe um 19 Uhr.

Wenn Sie sich entscheiden, von der Alexa-Plattform auf Google Home umzusteigen, ist der Amazon Smart Plug nicht mit der Sprachsteuerung von Google Home kompatibel. Sie können den Stecker jedoch weiterhin über die Alexa-App auf Ihrem Smartphone fernsteuern.

IkeaBeste Smart Plugs 2020 Google, Alexa und Apple HomeKit steuern Bild 2

Ikea Smart Plug

Für

  • Ferngesteuerter Ein/Aus-Schalter
  • Vielfältige Unterstützung durch Drittanbieter

Gegen

  • Keine Steuerung von außerhalb des Hauses

Der Ikea Smart Plug ist Teil derHome Smart-Reihe desMöbelriesen(früher Trådfri), zu der auch intelligente Beleuchtung gehört. Um den Ikea Smart Plug mit Ihrem Heimnetzwerk zu verbinden, benötigen Sie das Gateway sowie entweder die Steuersteckdose oder ein separates Überbrückungsgerät, aber Sie können mehrere Steckdosen mit dem Gateway und dem Steuergerät verbinden.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, kann der Ikea Smart Plug über die Ikea Home Smart App von Ihrem Smartphone aus ferngesteuert werden, und Sie können festlegen, dass an den Smart Plug angeschlossene elektronische Geräte zu bestimmten Zeiten ein- oder ausgeschaltet werden. Der Ikea Smart Plug funktioniert auch mit Amazon Alexa,Google Assistant undApple HomeKit.

TP-LinkBeste Smart Plugs 2020 Google, Alexa und Apple HomeKit steuern Bild 4

TP-Link HS110 Smart Plug

squirrel_widget_148580

Für

  • Überwacht die Energienutzung
  • Abwesenheitsmodus

Gegen

  • Eine teurere Option

Mit dem TP-Link HS110 Smart Plug können Sie Ihre elektronischen Geräte von Ihrem Smartphone aus ein- und ausschalten, egal wo Sie eine Internetverbindung haben, aber Sie können auch den Energieverbrauch aller angeschlossenen Geräte von Ihrem Smartphone aus überwachen, wie beim Eve Energy.

Dieser Smart Plug verfügt auch über einen Abwesenheitsmodus, mit dem Sie Geräte zu verschiedenen Zeiten ein- und ausschalten können, um zu suggerieren, dass jemand zu Hause ist, auch wenn er es nicht ist.

Der HS110 Smart Plug funktioniert mit Amazon Alexa und Google Assistant und ist mit Geräten mit Android 4.1 oder höher und iOS 8 oder höher kompatibel. Wie bei allen Smart Plugs müssen Sie den HS110 einfach in eine normale Steckdose stecken und anschließend das Gerät, das Sie steuern möchten, in den Smart Plug stecken.

HiveBeste Smart Plugs 2020 Google, Alexa und Apple HomeKit steuern Bild 5

Hive Active Stecker

squirrel_widget_148582

Für

  • Sechs tägliche Zeitfenster
  • Breites Ökosystem

Gegen

  • Erfordert Hive Hub

Der Hive Active Plug benötigt den Hive Hub, wenn Sie keine Hive Active Heating haben, um ihn mit anderen Hive-Geräten zu verbinden, die Sie besitzen, und damit Sie ihn mit Ihrem Smart-Gerät steuern können, sei es ein Smartphone, Tablet oder Laptop.

Sobald die Verbindung hergestellt ist, können Sie alle angeschlossenen elektronischen Geräte aus der Ferne ein- und ausschalten und bis zu sechs Zeitfenster pro Tag festlegen, um zu simulieren, dass jemand zu Hause ist.

Wie einige andere intelligente Steckdosen auf dieser Liste ist der Hive Active Plug mit Amazon Alexa und Google Assistant kompatibel. Das bedeutet, dass Sie Ihre Elektronik mit Ihrer Stimme über ein Amazon Alexa-fähiges Gerät wie den Amazon Echo oder ein Google Assistant-fähiges Gerät wie Google Home steuern können.

Hive hat auch Glühbirnen und Sensoren in seinem Smart-Home-Portfolio, wenn Sie über Steckdosen hinausgehen möchten.

BoschBeste Smart Plugs 2020 Google, Alexa und Apple HomeKit steuern Bild 6

Bosch Smart Plug

squirrel_widget_148584

Für

  • Überwachung des Stromverbrauchs
  • Kompakte Bauweise

Gegen

  • Teuer

Der Bosch Smart Plug verbindet jedes elektrische Gerät, das Sie an ihn anschließen, mit dem Bosch Smart Home System. Über die Bosch Smart Home App erhalten Sie einen Einblick in den Stromverbrauch der einzelnen Geräte und können diese auch individuell steuern und mit einer Zeitschaltuhr tagesgenau programmieren.

Durch die kompakte Bauweise sollen beide Steckdosen einer Doppelsteckdose weiterhin gleichzeitig genutzt werden können. Zwar bietet sie keine Steuerung über Amazon Alexa oder Google Assistant, aber es gibt eine manuelle Überbrückungsfunktion am Stecker, falls das Smartphone mal nicht zur Hand ist.

Schreiben von Britta O'Boyle.