Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wenn es um tragbare Laptops geht, hat Samsung mit dem Galaxy Book S definitiv die richtige Idee. Diese schlanke Clamshell wiegt weniger als ein Kilo, bietet Platz für eine SIM-Karte für 4G-Konnektivität für unterwegs und bietet gleichzeitig eine lange Lebensdauer Akkulaufzeit dank der integrierten Snapdragon 8cx- Plattform von Qualcomm .

Was, kein Intel-Prozessor? Nicht hier. Sie haben vielleicht schon einmal von Qualcomm auf Android-Handys gehört - und das ist auch sehr gut -, aber bei einem Laptop ist das etwas anders. Hier handelt es sich um eine ARM-basierte Plattform, dh Sie können kein vollwertiges Windows ausführen - es ist stattdessen Windows 10 S - und daher sind nicht alle Apps verfügbar.

Wie sich das auf Sie auswirkt, steht mehr zur Debatte, als es sich anhört. Wir haben es geliebt, das Galaxy Book S als tragbares Schreibgerät zu verwenden - es fühlt sich in mancher Hinsicht wie das Windows-Äquivalent eines Chromebooks an, von denen viele jetzt in das teurere Ende des Marktes vordringen. Wenn Sie jedoch einen Laptop erwarten, der fast einen Riesen kostet, um mit verschiedenen Apps - beispielsweise mit vollständigem Photoshop - schwerer zu trainieren, ist dies wahrscheinlich nichts für Sie.

Design

  • Abmessungen: 305,2 x 203,2 x 11,8 mm / Gewicht: 961 g
  • 2x USB-C-Anschlüsse, 1x 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Finish: Erdiges Gold

Optisch sieht das Galaxy Book S wie ein Traum aus. Es hat ein wolkiges rosa Finish (Samsung nennt es "erdiges Gold") - selbst das graue Tastatur-Basisteil ist rot.

Pocket-lint

Der leichte Formfaktor bedeutet, dass den Ports nicht viel im Wege steht, aber er ist sehr synchron mit den aktuellen Trends. Die beiden USB-C-Anschlüsse, von denen keiner Thunderbolt-fähig ist, ermöglichen den Zugriff auf Peripheriegeräte oder als Ladeanschlüsse.

In etwas so Dünnem würden wir keinen USB-Anschluss in voller Größe erwarten - obwohl Microsoft ihn immer noch auf der Oberfläche verwaltet -, aber in der Cloud-fokussierten Welt von heute (Slash the Future) ist dies zunehmend weniger problematisch.

Es gibt auch eine Kopfhörerbuchse, sodass Sie diese Over-Ear-Dosen anschließen können, wenn Sie nicht über Bluetooth verbunden sind.

Pocket-lint

Das Anmelden ist dank eines Fingerabdrucksensors über der Ein- / Aus-Taste sehr einfach. Es funktioniert schnell, ähnlich wie die Touch ID-Implementierung auf dem MacBook Pro , bei der Windows Hello verwendet wird. Dies ist jedoch nicht Windows Hello Face, da die hier integrierte 720p-Kamera nicht mit der erforderlichen Gesichtserkennung kompatibel ist.

Anzeige

  • 13,3-Zoll-Full-HD-TFT-LCD-Display (1920 x 1080)

Samsung gehört gut zu den aktuellen Erwartungen an Laptop-Displays und liefert auch eine seitliche Blende und eine relativ kleine obere Blende - vor allem, wenn man bedenkt, dass hier die eingebaute Kamera lebt (Hinweis: Hier gibt es keinen Sichtschutz). Die untere Blende ist jedoch immer noch recht groß, sodass der Bildschirm etwas höher von der Basis entfernt hängt als einige moderne Konkurrenten. All dies trägt dazu bei, dass der Platzbedarf dieser Maschine gering bleibt.

Pocket-lint

Das Display selbst ist ein TFT-LCD, was angesichts der Tatsache, dass Samsung AMOLED-Panels in seinen Handys wie dem S20 verwendet, eine kleine Überraschung sein könnte. Die letztere Technologie bedeutet, dass sie organisch lichtemittierend ist, was bedeutet, dass einzelne Pixel leuchten können - umso besser für tiefere Schwarztöne und Energieeinsparungspotenziale, abhängig vom angezeigten Inhalt.

Wenn es um LCD-Panels geht, gibt es hier viel zu erzählen: Es ist hell und farbenfroh, mit anständigen Betrachtungswinkeln und einer ausreichenden Auflösung (bei Full HD statt 2K oder 4K).

Pocket-lint

Unser einziges Problem ist die reflektierende Qualität der Oberfläche, was bei Laptops nicht ungewöhnlich ist. Wenn Sie jedoch draußen sind, müssen Sie die Helligkeit möglicherweise umso höher halten. Und seien wir ehrlich, dies ist ein Laptop für den Außenbereich: Darum geht es beim 4G SIM-Steckplatz.

Tastatur & Trackpad

  • Fingerabdrucksensor (im Netzschalter)

Die Tastatur im Galaxy Book S erinnert uns ein wenig an das Add-On, das Sie für die Microsoft Surface-Produkte erhalten können. Das hängt von der Ästhetik ab: Vom Erscheinungsbild über die allgemeine Steifigkeit bis hin zum Mangel an Flexibilität ist es ein gut umgesetztes Board.

Pocket-lint

Es hat auch eine Hintergrundbeleuchtung, wenn auch die subtilste Implementierung einer, die wir je gesehen haben. Welches ist wahrscheinlich die sinnvollste Lösung, die wir auch in einem Laptop gesehen haben. Diese Helligkeit besteht aus drei Stufen, die mit der Taste Fn & F9 gesteuert werden. Sie erzeugt einen subtilen, fast grünlichen Schimmer durch die Buchstaben und Symbole pro Taste, den Sie nur sehen können, wenn es wirklich dunkel ist. Einige Laptops haben eine zu helle und undichte Hintergrundbeleuchtung, die einfach ablenkt. Samsung hat dies hier erfolgreich vermieden.

Wichtig ist auch, dass es sich um ein Board in voller Größe handelt, damit Sie sich beim Tippen nicht zu eng fühlen. Es gibt nicht viel Platz zwischen den Tasten, wenn Sie daran gewöhnt sind, aber ansonsten sollten Sie es in kurzer Zeit erledigen. Obwohl der Tastenhub nicht sehr wichtig ist, haben wir festgestellt, dass das Feedback signifikant genug ist, um keine Probleme zu verursachen - dies ist weit entfernt von den älteren und problematischen Apple MacBook-Tastaturen, das ist sicher.

Pocket-lint

Das Trackpad hat eine glatte Oberseite, über die die Finger problemlos gleiten können. Es ist ungefähr so groß wie es in diesem Format sein könnte - wir sind heutzutage an größere gewöhnt - und bietet ein beruhigendes Feedback, wenn Sie es verwenden. Hier gibt es überhaupt keine Probleme.

Software & Batterie

  • Qualcomm Snapdragon 8cx Prozessor, 8 GB RAM
  • 256 GB Speicher, microSD-Erweiterung
  • Mobil: 4G LTE (SIM-Steckplatz)
  • Wi-Fi: 802.11 a / b / g / n / ac
  • 42Wh Batterie

So weit so gut. Es gibt auch viel Gutes für die Leistung zu sagen, je nachdem, was Sie von diesem Laptop erhalten möchten. Es ist nicht das erste Mal, dass wir Qualcomm-Hardware in einem Laptop-Format sehen - das Lenovo Yoga C630 WOS hat uns bereits 2019 einen Vorgeschmack darauf gegeben .

Pocket-lint

Wie wir bereits von dieser Maschine gesagt haben, macht sie einen großartigen Job, wenn Sie mit Samsung nur Dokumente schreiben, Videos streamen und im Internet surfen möchten. Tatsächlich leistet es aufgrund seiner Akkulaufzeit hervorragende Arbeit.

Weil das Galaxy Book S ein Alter hält. Wir haben ein Full-HD-Video von YouTube mit einer Helligkeit von bis zu drei Vierteln und einem Ton von bis zur Hälfte gestreamt - selbst nach fünf Stunden waren nur 40 Prozent des Akkus leer.

Alles in allem konnten Sie mit diesem Laptop rund 13 Stunden Video ansehen, keine Sorge. Sprechen Sie über ideal für einen Reisebegleiter, wenn Sie durch einige Box-Sets knirschen möchten.

Pocket-lint

Selbst unter normalen Umständen liegt die Akkulaufzeit hier weit über Ihrem Durchschnitt und beträgt ein Dutzend Stunden - und dazu gehört auch ein 4G-LTE-Streaming ohne WLAN (für diesen Job wurde eine EE-SIM-Karte bereitgestellt, die problemlos in einen Steckplatz passt die Unterseite des Geräts).

Also, was ist das Problem? Es ist wie oben erwähnt: Dies ist ein Qualcomm-basiertes Gerät, daher handelt es sich um eine ARM-basierte Plattform, die für eine reibungslose Ausführung mit Windows 10 S ausgelegt ist (denken Sie an Windows RT, das wiedergeboren wurde). Auf dieser Plattform müssen Sie genehmigte Apps aus dem Windows Store herunterladen. Und nicht alles ist da - und nicht alles, was ist, wird kompatibel sein.

Wie wir bereits vom Lenovo-Gerät gesagt haben: Sie werden Photoshop Elements und Spiele wie Resident Evil 7 sehen , aber alle sind für die x64 / x86-CPU-Architektur konzipiert, dh was herkömmliche Laptop-CPUs verwenden. Der Snapdragon 8cx ist ein ARM-Chipsatz, sodass nur Anwendungen, die für ARM64 entwickelt oder für solche CPUs optimiert wurden, einwandfrei funktionieren.

Pocket-lint

Nennen Sie uns verrückt, aber wenn Sie nur Office 365 und ähnliches für sichere Dokumentanpassungen, Surfen im Internet, E-Mails usw. benötigen, wird das Galaxy Book S dies in Kauf nehmen - und dies für eine Ewigkeit. Heck, wenn Leute Chromebooks für fast einen Riesen mit den inhärenten Einschränkungen von Chrome OS kaufen, dann ist dieser Vorschlag wohl nicht so anders.

Das heißt, Sie könnten sich zu diesem Preis eine Alternative zu einem ähnlichen Preis mit Intel Core i-Architektur schnappen. Es hält möglicherweise nicht so viele Stunden pro Ladung, aber es hat mehr Potenzial in dem, was es tun kann.

Erste Eindrücke

Einerseits ist das Samsung Galaxy Book S hervorragend: Es ist leicht, sieht gut aus und hält ein absolutes Alter. Wenn Sie unterwegs sind und 4G / LTE möchten und keinen Zugriff auf komplexe Anwendungen benötigen, ist dies ein Traum - und wir hätten ihn über ein Chromebook mit gleichem Preis.

Auf der anderen Seite kann es aufgrund seiner Qualcomm-Architektur kein vollwertiges Windows anbieten - und dies führt bei einigen zu Problemen, wenn bestimmte Apps nicht verfügbar sind oder nicht funktionieren. Wenn Sie diesen Gedanken kaufen, der mit einem mit Intel ausgestatteten Computer identisch ist, haben Sie möglicherweise einen Albtraum.

Für die richtige Person könnte das Galaxy Book S eine großartige Ergänzung sein. Wir sind uns einfach nicht sicher, ob es viele dieser Leute gibt. Und wenn doch, gibt es zu diesem Preis so viele andere Optionen auf dem Markt, dass Sie nach ein wenig Recherche möglicherweise etwas anderes kaufen (siehe unten) - auch wenn die Akkulaufzeit nicht annähernd so gut sein wird.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Microsoft Surface Laptop 3

squirrel_widget_168114

Ob Sie es glauben oder nicht, der Surface Laptop der dritten Generation ist bereits eine günstigere Kaufoption. Und das mit einem Intel Core i5-Chipsatz der 10. Generation an Bord. Das bedeutet, dass Sie Windows-Vollzugriff ohne Einschränkungen erhalten, aber nicht erwarten können, dass die Akkulaufzeit ganz so gut ist. Sie müssen auch auf 4G / LTE verzichten.

Pocket-lint

Dell XPS 13 (2020)

squirrel_widget_176985

Die Traummaschine von Dell verfügt über die kleinste Lünette des Geschäfts sowie jede Menge Intel-Leistung und Windows mit Vollfett und ist bekanntermaßen auch ein Long-Laster. Ob das Modell 2020 passt, hängt möglicherweise davon ab, wo Sie sich befinden: Es beginnt in den USA bei 999 US-Dollar, in Großbritannien beispielsweise bei 1.399 US-Dollar, was es unter Berücksichtigung der Währungsumrechnung um mehr als 50 Prozent teurer macht. Trotzdem gehört es zu den besten Windows-Laptops, die man für Geld kaufen kann.

Schreiben von Mike Lowe.