MSI GE76 Raider Gaming-Laptop im Test

Der MSI GE76 Raider ist eine Monstermaschine mit leistungsstarken Spezifikationen unter der Haube, darunter bis zu 64 GB RAM und eine Nvidia RTX 3080 GPU. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Wählen Sie einen 360-Hz-Full-HD-Bildschirm und Sie erhalten ein butterweiches Display, das sich perfekt für kompetitive Spiele eignet, mit der Leistung, es auch zu unterstützen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Dieser Raider ist auch ein gut aussehender Laptop mit vielen schönen Designakzenten. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Stellenweise dezent mit dezenten Logos und angenehmen Linien. (Bildnachweis: Pocket-lint)
MSI hat dem Chassis auch etwas RGB-Beleuchtung mit einer anpassbaren Beleuchtungsleiste auf der Vorderseite hinzugefügt. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Der Raider bietet außerdem jede Menge Konnektivität mit mehreren USB-A- und USB-C-Anschlüssen auf beiden Seiten. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Sie können auch Mini DisplayPort und HDMI verwenden, um auch an externe Monitore und VR-Headsets auszugeben. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Dieser Laptop verfügt über eine Tastatur von SteelSeries mit Einzeltastenbeleuchtung und einem tollen Layout. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es ist zufriedenstellend zu bedienen und einfach zu spielen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das MSI GE76 Raider ist ein erfreulicher Gaming-Laptop, der viel zu bieten hat. Es ist leistungsstark, tragbar und bietet viel Spaß und Nervenkitzel. (Bildnachweis: Pocket-lint)