Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Lenovo stellt einige der besten Laptops her, die unter der vierstelligen Marke liegen. Und dieses Lenovo Yoga Slim 7 sollten Sie wahrscheinlich kaufen.

Sicher, das MacBook Air ist eine aufregendere und noch leistungsstärkere Perspektive. Aber das Yoga Slim 7 ist tatsächlich einer der besten Gründe, 2021 kein MacBook zu kaufen. Oh, und wir sollten wahrscheinlich erwähnen, dass es auch Hunderte billiger ist.

Die Verarbeitungsqualität ist hervorragend, es hat mit ziemlicher Sicherheit mehr Leistung als Sie benötigen, der Bildschirm ist in vielerlei Hinsicht ausgezeichnet, und die AMD-Version (wie hier beschrieben) kann sogar einige aktuelle Spiele gut genug verarbeiten.

Lenovo gibt uns erneut eine Meisterklasse darüber, wie man einen Weltklasse-Laptop für unter einem Grand herstellt. Es gibt kaum einen Grund, mehr auszugeben, es sei denn, Sie benötigen einen hochauflösenden Bildschirm.

Design

  • Abmessungen: 320,6 mm x 208 mm x 14,9 mm
  • 1,4 kg beanspruchtes Gewicht (1,326 kg gemessen)
  • Oberflächen: Schiefergrau / Orchidee Lila
  • Aluminiumschalen-Design

High-End-Laptops sind eine seltsame Kategorie. Manchmal, wenn Sie mehr ausgeben, um in eine Liga aufzusteigen, haben Sie einen Laptop, der sich günstiger anfühlt. Viele der teuersten verwenden Magnesiumlegierungen anstelle von hauptsächlich Aluminiumlegierungen: leichter, aber weniger metallisch.

Die Gehäusetafeln des Lenovo Yoga Slim 7 bestehen aus Aluminium. Es führt zu einem Gewicht von 1,3 kg und nicht zu ein paar hundert Gramm weniger, aber Sie fühlen sich genauso gut an wie bei einem MacBook.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 10

Der Bildschirm ist steif, die Tastatur verbiegt sich nicht unter dem Druck Ihrer Finger und es ist ein edel aussehender Laptop auf minimalistische Weise.

Dies ist jedoch nicht ganz das Gerät, das Sie erwarten könnten, da es Teil der Yoga-Serie ist. Der Bildschirm des Lenovo Yoga Slim 7 lässt sich um 180 Grad zusammenklappen, nicht um 360 Grad im Hybrid-Stil, und es gibt keinen Touchscreen.

Es ist definitiv ein Laptop, kein Lifestyle-Gerät, das glaubt, es könne ein iPad ersetzen. Lenovo hat die Käufer von MacBook Air im Blick, daher sind einige der Kernstatistiken ähnlich. Das Lenovo Yoga Slim 7 ist wie ein Air 16 mm dick und das Gewicht ist mehr oder weniger gleich.

Anzeige

  • 14-Zoll-IPS-Panel, 300 Nits Birghtness
  • Auflösung 1920 x 1080 Pixel
  • Keine Touchscreen-Steuerung

Das Lenovo Yoga Slim 7 verfügt über einen 14-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm. Hier sehen wir, wie sich dieser Laptop von einem entfernt, der Hunderte mehr kostet - aber weniger, als Sie vielleicht vermuten.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 5

Dies ist ein 1080p-Bildschirm, was bedeutet, dass Sie in kleinen Schriftarten eine leichte Pixelierung sehen. Lenovo stellt zwar eine 4K-Version her, diese scheint jedoch nicht so weit verbreitet zu sein wie das Full HD Yoga 7 Slim.

In fast jeder anderen Hinsicht haben wir jedoch keine Beschwerden. In einigen Bereichen übertrifft es tatsächlich die eigenen Ansprüche von Lenovo.

Laut Lenovo erreicht das 1080p Yoga 7 Slim beispielsweise eine Helligkeit von 300 nit. Aber es trifft tatsächlich 385 Nits nach unserem Maß. Durch diese zusätzliche Kopffreiheit wirkt das Display im Freien klarer und hat ein reflektierungsreduzierendes mattes Finish. Wenn Sie einige High-End-Laptops haben, die 500 Nits als eine unantastbare Errungenschaft anpreisen, zeigt dies, wie gut dieser Laptop eingestellt ist.

Laut Lenovo entspricht die Farbe des Bildschirms dem sRGB-Farbstandard, dem alten Industriestandard für Monitore und Drucker. Aber seine Farbabdeckung ist tatsächlich um 20 Prozent reicher als die nach unserer Messung.

Sicher, ein MacBook Air oder Dell XPS 13 hat noch tiefere Farben, aber Sie müssen sich nur darum kümmern, wenn Sie Videos in Farbqualität oder andere Pro-Imaging-Arbeiten ausführen. Die Farbe des Lenovo Yoga Slim 7 sieht für unsere Augen gut gesättigt aus.

Ein Teil dieses Augapfel-angenehmen Effekts ist dem großen Kontrast des Displays zu verdanken: Es ist 1762: 1 bei maximaler Helligkeit, was ein hervorragendes Ergebnis für einen LCD-Bildschirm ist. Schwarze sehen nicht verwaschen und grau aus.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 1

Alles, was in dieser Klasse wirklich fehlt, ist die raffinierte Präsentation, die Sie von einem glänzenden Bildschirm mit Glasplatte erhalten. Das Bildschirmbild eines glänzenden Displays scheint mehr als ein mattes wie dieses zu „platzen“, und das Lenovo Yoga Slim 7 verfügt über eine Kunststoff-Deckschicht mit einer leicht erhöhten Einfassung.

Dies ist jedoch eher ein Ergebnis der Entscheidung, ein mattes Finish zu verwenden, als eine Möglichkeit für Lenovo, bei der Herstellung des Yoga Slim 7 ein paar Cent zu sparen.

Tastatur & Touchpad

  • 2-stufige weiße LED-Hintergrundbeleuchtung
  • NUMPAD-freie Chiclet-Tastatur
  • Strukturiertes Glas-Trackpad mit breitem Aspekt

Möchten Sie mehr Beweise dafür, dass Lenovo die Kosten nicht schlau senkt? Das Yoga Slim 7 verfügt über ein mittelgroßes Touchpad aus strukturiertem Glas.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 6

Dieser Laptop befindet sich direkt an der Grenze, wo die Hersteller tendenziell von relativ billigen Plastikpads zu schickeren Glaspads wechseln. Es ist jedoch keineswegs selbstverständlich, strukturiertes Glas in einem Laptop-Sortiment zu sehen, das zu diesem Preis beginnt.

Das Lenovo Yoga Slim 7-Pad hat auch kein Wackeln vor dem Klicken und ein nettes und sicheres Clicker-Feedback. Wir haben auch keine Treiber- oder Empfindlichkeitsprobleme festgestellt, wodurch wir in Windows 10 häufig die tippenbasierte Tastenantwort deaktivieren.

Kurz gesagt: Dies ist eines der besten Pads, die Sie in dieser Klasse sehen werden.

Die Tastatur des Lenovo Yoga Slim 7 ist weniger bemerkenswert, macht aber trotzdem einen guten Job. Der Tastenhub ist begrenzt, viel weniger als bei Lenovos bekanntermaßen tiefen ThinkPad-Laptops, aber das Feedback zur Betätigung ist gut.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 4

Dies ist eine relativ schnelle und leicht anfühlende Tastatur. Es hat auch eine zweistufige Hintergrundbeleuchtung und wir haben sie mehr als gewöhnlich eingeschaltet. Der Kontrast der Tastenbeschriftung nimmt ab, wenn ein Licht direkt auf die Tastatur zeigt, da die Tasten und die Einfassung metallisch grau sind und in ihrer Farbe weniger Kontrast aufweisen als einige andere.

Auf einen Blick würde man vermuten, dass es hier keinen Fingerabdruckscanner gibt. Beim Lenovo Yoga Slim 7 ist jedoch seitlich einer in den Netzschalter integriert.

Performance & Lautsprecher

  • 2x 2W Lautsprecher mit Dolby Atmos DSP
  • Ryzen 7 4700U CPU mit Vega 8 Grafik
  • 8 GB DDR4X RAM

Lenovo stellt sowohl Intel- als auch AMD-Versionen des Yoga 7 Slim her. Unser Testmodell ist ein AMD-Modell mit einem Ryzen 7 4700U, 8 GB RAM und einer 512 GB SSD.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 8

Dieses Setup ist nicht ganz so leistungsfähig wie der M1-Prozessor eines MacBook Air, aber es ist besser als der Intel Core i5 oder i7 der 10. Generation, den Sie möglicherweise in einem anderen Modell finden. Sie können eine Core i7-CPU-Version desselben Laptops für eine Milbe mehr bekommen, aber wir würden bei AMD bleiben.

Während Intel in Single-Core-Apps eine bessere Leistung bietet, verfügt der AMD mit acht über die doppelte Anzahl von Kernen. Und obwohl dies ein Niederspannungsprozessor für schlanke und leichte Laptops ist, ist er druckvoll.

Windows 10 läuft wie ein Traum auf dem Yoga 7 Slim. Dies wird durch die sehr schnelle SSD unterstützt, die Daten mit einem Farbton unter 3500 MB / s liest. Nochmals: hier keine budgetbedingten Kürzungen.

Das Ryzen 7 4700U des Yoga 7 Slim verfügt außerdem über eine bessere integrierte Grafik als alles andere auf der Intel-Seite (abgesehen von den neuesten Chipsätzen der 11. Generation mit der „Xe“ -GPU). Möglicherweise erhalten Sie hier kein vollständiges Gaming-Laptop-Erlebnis, aber angesichts der Tatsache, dass es in eine schlanke und leichte Hülle passt, sind wir ziemlich glücklich.

Sie können Skyrim mit Ultra-Grafik und einer Auflösung von 1080p abspielen und Bildraten anzeigen, die je nach Bildschirm zwischen 30 und 40 Bildern pro Sekunde liegen. Subnautica läuft gut mit 1080p, niedrige Grafik. Bei dieser Einstellung verlieren Sie einige der atmosphärischeren visuellen Effekte, aber das Spiel sieht immer noch gut aus.

The Witcher 3 ist eher eine Herausforderung, aber immer noch spielbar. Halten Sie sich an die Auflösung von 900p und spielen Sie mit niedrigen Einstellungen, 30ps, bequem oder mit mittleren Einstellungen, wenn Sie mit einigen Einbrüchen im Bereich von 20fps leben können, wenn Sie in einen Kampf geraten oder durch Städte laufen.

Ein Laptop mit einer Nvidia MX450-Grafikkarte wie der HP Envy 13 kann Spiele besser ausführen. Es ist je nach Kontext um 50 bis 100 Prozent leistungsfähiger. Die Ergebnisse des Yoga 7 Slim sind jedoch immer noch viel besser als die eines Vanilla Intel-Laptops der 10. Generation.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 2

Das Yoga 7 Slim hat auch respektable Lautsprecher, mit einigen Einschränkungen zu beachten. Auf jeder Seite der Tastatur befinden sich Treiber in diesen offensichtlichen Lochgittern.

Der Sound ist zwar nicht ganz für MacBook geeignet, bietet jedoch eine echte Mittelklasse-Ausgabe und eine gute Lautstärke. Ein Großteil davon stammt jedoch aus der digitalen Signalverarbeitung von Dolby Atmos.

Atmos ist traditionell eine Möglichkeit, einem Mix Höhenkanäle hinzuzufügen, sei es mit realen oder virtuellen Lautsprechern. Bei Laptops besteht der Haupteffekt dieser Software darin, die Leistung kleiner Treiber zu maximieren.

Sie hören es im Lenovo Yoga 7 Slim in voller Wirkung, da die Lautsprecher bei deaktiviertem Dolby Atmos schwach, leise und dünn klingen. Beim Einschalten des Audios wird der Klang in der Regel manipuliert. Dies ist eine Kombination aus dem Effekt der Verarbeitung auf die Klangbühne und der Tatsache, dass die Treiber des Laptops an ihre Grenzen stoßen, wenn die Lautstärke nahezu voll ist. Dennoch bleibt das Ergebnis leistungsfähiger als das einiger Laptops in dieser Preisklasse.

Verbindungen & Webcam

  • 720p Webcam mit IR für die Anmeldung
  • 1x HDMI, 2x USB-C (1x mit DisplayPort)

Anschlüsse an Laptops ähneln Kopfhörerbuchsen an Telefonen. Geben Sie mehr aus und Sie haben oft weniger Ports. Der Yoga 7 Slim hat viel für unsere Bedürfnisse. Sie erhalten zwei USB-C - der Standardaufwand für einen extrem teuren Laptop - sowie einen Stapel „älterer“ Verbindungen.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 3

Es gibt ein HDMI in voller Größe, zwei USB 3.2-Anschlüsse, einen microSD-Kartensteckplatz und eine Kopfhörerbuchse. Es fehlen nur Anschlüsse, die offen gesagt 2020 nicht zu einem solchen Laptop gehören, wie z. B. ein Ethernet-Anschluss und ein VGA-Anschluss.

Wir finden es gut, dass Lenovo erkennt, dass nicht jeder, der ein Yoga 7 Slim kauft, vollständig auf USB-C-Peripheriegeräte umgestellt hat.

Die Webcam erhält jedoch nicht die gleiche Aufmerksamkeit. Es ist eine 720p-Kamera mit einem weichen, stumpfen Bild. Sie können sich mit der Kamera anmelden, da eine Windows Hello-kompatible IR-Kamera an ihrer Seite ist. Dies wird verwendet, um Ihr Gesicht unabhängig von der Lichtstärke zu erkennen. Die Webcam selbst hält bei schlechten Lichtverhältnissen nicht so gut.

Lebensdauer der Batterie

  • 60,4 Wh Batterie
  • 65 / 95W Laden (65W Adapter enthalten)
  • Laden über USB-C

Lenovo gibt eine massive Aussage über den Akku des Yoga 7 Slim ab, dass er bis zu 17,5 Stunden halten kann. Wir waren voll und ganz darauf vorbereitet, unser übliches Spiel darüber zu machen, wie Hersteller die Batterien ihrer Laptops mit Benchmarks aus den 1970er Jahren testen, wobei die Bildschirmeinstellungen so dunkel sind, dass Sie nicht einmal das Display sehen können. Und dann haben wir selbst einige Tests durchgeführt.

Bei fünf Stunden 1080p-Streaming auf YouTube mit einer Helligkeit von 60 Prozent sank der Ladezustand nur auf 70 Prozent, was auf eine Gesamtlaufzeit von etwa 16 Stunden und 40 Minuten hindeutet.

Das beste Chromebook 2021: Unsere Auswahl der besten Chrome OS-Laptops für Schule, Hochschule und mehr

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 9

Das schien fast unglaublich lang zu sein, also haben wir versucht, The Witcher 3 zu spielen, bis die Batterie leer war. Die Helligkeit des Lenovo Yoga Slim 7 wurde maximiert und wir haben die Grafikeinstellungen und die Auflösung minimiert, um die CPU zu belasten und gleichzeitig 100 Prozent der GPU-Leistung zu verbrauchen. Wir fingen um 16:58 Uhr an, es starb um 18:47 Uhr. Ein Schatten unter zwei Stunden: Besser als die meisten Gaming-Laptops, aber das Lenovo Yoga Slim 7 verfügt auch nicht über eine dedizierte leistungshungrige GPU.

Wir möchten uns bei unseren Bewertungen bei Pocket-lint so weit wie möglich auf die Verwendung in der Praxis verlassen. Der Akku des Lenovo Yoga 7 Slim hat unser Interesse geweckt, und wir haben einige weitere Benchmarks für Akkus durchgeführt.

PC-Testsuite PCMark 10 verfügt über eine Reihe von Tests, die die Arbeitslast realer Situationen emulieren. Wir haben „modernes Büro“ ausprobiert, bei dem einige grundlegende Browsing- und Produktivitäts-Apps verwendet werden, die durch einige Lücken gekennzeichnet sind. Sie stehen für die Zubereitung einer Tasse Tee oder das Nachlassen Ihres Telefons.

Das Yoga 7 Slim hält 20 Stunden und 1 Minute bei 50 Prozent Bildschirmhelligkeit und verwendet den CPU-drosselnden Batteriesparmodus. Das schien lächerlich, also haben wir den Test bei 73 Prozent Helligkeit erneut durchgeführt und die Prozessorgrenzen aufgehoben. Es dauerte immer noch 18 Stunden 11 Minuten.

Wir geben nach. Es ist alles wahr. Das Lenovo Yoga 7 Slim hält ewig.

Pocket-lintLenovo Yoga Slim 7 Bewertung Foto 7

Der Akku ist mit 60,7 Wh groß und 17 Prozent höher als das neueste Dell XPS 13. Der wahre Held hier ist jedoch der AMD Ryzen 4700U, der sich zwischen den Belastungsstufen so gut skalieren lässt, dass er eher wie die revolutionäre Apple M1-CPU aussieht.

Die Ladegeschwindigkeit ist jedoch weniger beeindruckend. Das Aufladen aus der Wohnung dauert ca. 2,5 Stunden. Das Lenovo Yoga Slim 7 lädt über USB-C und wird mit einem 65-W-Adapter geliefert. Dieser Laptop unterstützt eine Form des Schnellladens für 50 Prozent Saft in 30 Minuten - ähnlich wie ein anständiges Android-Handy - aber dafür ist das 95-W-Ladegerät von Lenovo erforderlich (und wir haben keines im Lieferumfang enthalten).

Erste Eindrücke

Das Lenovo Yoga Slim 7 wird niemals so bekannt sein wie das MacBook Air und das Dell XPS 13, aber wir denken, dass es für viele ein besserer Allround-Kauf ist. Apple berechnet eine Prämie für die vergleichbarste Air-Spezifikation. Die nächstgelegene Dell XPS 13-Konfiguration kostet noch mehr und ist beim Spielen schlechter.

Aber es geht nicht nur um Geld. Das Yoga Slim 7 verfügt über ein schönes Aluminiumgehäuse, viel Leistung, viel Stauraum, einen lebendigen Bildschirm, ein ausgezeichnetes Glas-Trackpad und eine unglaublich lange Akkulaufzeit.

Ja, wir würden das Yoga Slim 7 noch mehr lieben, wenn seine Lautsprecher Treiber mit höherer Qualität und eine Webcam ohne Katarakte hätten. Aber würden wir Hunderte mehr für sie bezahlen? Keine Chance. Dies ist einer der besten Laptops, die zu diesem Preis erhältlich sind.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lintAlternativen Foto 3

HP Envy 13

squirrel_widget_142290

Pfund für Pfund ist der HP Envy 13 wahrscheinlich die verlockendste Alternative zum Yoga. Wir haben die Version Ende 2019 wegen ihrer Leistung und ihrer Ganzmetallkonstruktion zum richtigen Preis geliebt. Mit dem Update 2020 erzielen Sie dank einer Nvidia MX450-Grafikkarte eine deutlich bessere Spieleleistung. Das Lenovo hält jedoch länger, hat eine leistungsstärkere CPU und ein Glas-Touchpad.

Pocket-lintAlternativen Foto 1

MacBook Air 13

squirrel_widget_193481

Ok, das MacBook Air ist ein interessanterer Laptop als das Lenovo Yoga 7, aber ist es ein besserer Kauf? Für Videobearbeitung und andere intensive Jobs würden wir die Luft kaufen. Verwenden Sie M1-Prozessor-optimierte Apps. Die Leistung ist besser und der Akku hält viel länger. Dank des teuren Upgradesystems von Apple kostet Lenovo jedoch einen Stapel weniger, wenn Sie 512 GB Speicherplatz anstelle von 256 GB benötigen.

Pocket-lintAlternativen Foto 2

Dell XPS 13

squirrel_widget_176985

Der Dell ist eine Lizenz für Windows-Laptops. Aber wenn Sie sich für die Kernsubstanz des Computing interessieren, scheint es einfach klar zu sein, dass Lenovo ein besserer Kauf ist. Es ist leistungsstärker und verwendet optimierte Multi-Core-Apps. Der Akku ist größer und hält länger. Die Vorteile des XPS 13 hängen alle mit dem Design und der Portabilität zusammen. Es hat eine geringere Stellfläche, ist 4 mm dünner und etwas leichter. Sie müssen sich entscheiden, ob das mehrere hundert Pfund wert ist.

Schreiben von Andrew Williams.