Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Lenovo Miix 630 ist ein Windows-Laptop, der dieselben Qualcomm-CPUs verwendet wie Top-Telefone. Nun, die Top-Handys von 2017. Dies hilft ihm, eine Ladung absolut zu altern. Und wir meinen wirklich Alter.

Es gibt jedoch einige Probleme. Es wird eine Trainingsradversion von Windows 10 ausgeführt. Dies läuft in Ordnung, aber nehmen Sie diese Räder ab und die Fähigkeit des Laptops nimmt ziemlich schnell ab. Wichtiger für den Verwendungszweck des Miix 630 ist, dass die Tastatur schuppig ist (obwohl die Teile ironischerweise sehr gut sind).

Design

  • Aluminiumgehäuse mit Kunststoffausschnitt
  • 237 x 296 x 7,3 mm; 1,395 kg

Das Lenovo Miix 630 ist eines der ersten Hybride, die eine Qualcomm Snapdragon-CPU verwenden. Persönlich sieht es jedoch ähnlich aus und fühlt sich ähnlich an wie ein Microsoft Surface Pro.

Nehmen Sie die Tastaturhülle des Lenovo ab und es ist nur ein großes 12,3-Zoll-Tablet. Wenn Sie es anbringen, haben Sie einen überzeugenderen Laptop-Ersatz als jedes andere iPad oder Android-Tablet auf dem Markt.

Pocket-lint

Wo sich der Ständer befindet, ist der Hauptunterschied zwischen dem Miix 630 und dem Surface. Microsoft baut es in die Rückseite des PC-Teils ein. Lenovo bringt ein Scharnier am abnehmbaren Gehäuse an. Diese Kluft fühlt sich nicht groß an, aber es bedeutet, dass der Bildschirm nicht alleine stehen kann, ohne dass die Tastatur im Weg herumflattert. Dies ist ein Problem, wenn Sie beispielsweise Netflix ansehen oder beim Kochen ein Rezept vom Bildschirm lesen möchten. Das Lenovo Miix 630 nimmt einfach mehr Platz ein.

Lenovos Unternehmen hat mit 770 g fast genau das gleiche Gewicht wie das Surface Pro. Das Gehäuse wiegt zusätzlich 660 g, was insgesamt 1,43 kg für die vollständige Laptop-Einrichtung entspricht (oder 1,395 kg gemäß unserer Pocket-Lint ™ -Skala). Dies ist schwerer als einige 13-Zoll-Laptops, einschließlich des großartigen Allrounders HP Envy 13, aber nicht viel. Durch die Kunstleder-Außenseite des Miix 630-Gehäuses fühlt es sich eher wie ein digitaler Notizblock als wie ein Laptop an.

Tastatur

  • Schlüssel in voller Größe
  • 2-stufige LED-Hintergrundbeleuchtung
  • Glas-Trackpad

Die grundlegende Technik der Tastatur des Lenovo Miix 630 scheint ebenfalls einwandfrei zu sein. Nun, anfangs. Es werden Magnete verwendet, um sich mühelos an den Bildschirm anzuschließen, und die Tasten sitzen zum bequemen Tippen in einem leichten Aufwärtswinkel.

Es ist ziemlich steif für eine relativ dünne Plastikfolie, aber die Tasten haben einen echten Federweg - mehr als einige ultra-trendige traditionelle Laptops heutzutage. Es gibt eine zweistufige Hintergrundbeleuchtung - praktisch für Kabinen mit schwachem Flugzeug, die für einen langlebigen Laptop wie diesen eine natürliche Umgebung darstellen.

Pocket-lint

Nachdem wir einen ganzen Tag mit dem Lenovo Miix 630 getippt hatten, waren wir ein wenig frustriert. Zu viele Tasten sind wählerisch, wie und wo sie gedrückt werden. Das Ende der Eingabetaste? Drücken Sie darauf und Sie werden ein Klicken spüren, aber nichts wird passieren. Weiter oben im Schlüssel wird es gut registriert.

Nach ungefähr tausend eingegebenen Wörtern hatten wir Dutzende verpasster Tastendrücke über die Tastatur aufgenommen, und zwar nicht nur an den Rändern der Tafel, an denen Sie eine leichte Biegung des Substrats verantwortlich machen konnten. Sie werden wahrscheinlich nach einer Weile lernen, damit zu leben, aber dies wird nicht durch jede taktile Anzeige unterstützt, die darauf hindeutet, dass Sie die Taste ganz gut gedrückt haben.

Das Trackpad unter den Tasten ist aus Glas und fühlt sich weitaus besser an als der Kunststoff, den Lenovo in anderen Produkten verwendet hat. Aber es blockiert nicht die Irritation dieser pingeligen Tasten.

Sie erhalten auch einen Stift in der Box, der in eine Schlaufe am Gehäuse passt. Es ist ein ordentlicher Metallstift mit zwei Knöpfen entlang des Metallgehäuses.

Sowohl in der äußeren Hardware als auch in der zugrunde liegenden Technologie ist es jedoch ein oder zwei Schritte unter einigen anderen Laptop- oder Tablet-Stiften. Erstens fühlt sich die Hartplastikspitze rau an, wenn Sie über die Glasscheibe gleiten, und die Druckstufen beim Zapfen sind in Ordnung.

Pocket-lint

Es gibt 1.024 Empfindlichkeitsstufen. Die Active Pen-Lösungen von Dell bieten zwischen 2048 und 4069 an. Dies bedeutet natürlich nicht viel für diejenigen, die keine Grafiker sind. Es ist das unraffinierte Bildschirmgleiten, das deutlicher hervorsticht.

Seien wir aber nicht zu hart. Die Tastatur und der Stift sind im Lieferumfang enthalten, wodurch der Preis fair bleibt. Insbesondere Tastaturen sind häufig nicht mit Basispaketen wie dem Surface Go ausgestattet .

Bildschirm

  • 12,3-Zoll-IPS-LCD WUXGA + 1920 x 1280
  • Corning Gorilla Glass
  • Automatische Helligkeit

Das Lenovo Miix 630 verfügt über einen 12,3-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm. Es ist scharf, aber man kann die Pixel nicht scharf sehen, was angesichts des angemessenen Preises fair genug ist.

In ähnlicher Weise sehen Farben gut gesättigt aus, ohne die Farbtiefe zu haben, die Sie in einigen Laptops sehen, die weit über die 1000-Pfund-Marke hinaus segeln.

Pocket-lint

Der größere Bildschirm des Miix 630 ist in Ordnung, aber die Displayränder sehen neben ultradünnen Lünetten mit Lünette wie dem Dell XPS 13 etwas dick aus. Es würde schärfer aussehen, wenn mehr Platz ausgefüllt würde, aber wir würden ohne Zweifel auch mehr dafür bezahlen.

Es gibt nur ein Problem: Bei bestimmten Lichtverhältnissen (nach unserer Erfahrung in Innenräumen bei mittlerer Dunkelheit) flattert die Bildschirmhelligkeit, als ob die automatische Helligkeit nicht genau entscheiden kann, welche Stufe ausgewählt werden soll. Es manifestiert sich als merkwürdiges Flackern, das ein wenig ablenkt und Sie zunächst möglicherweise glauben lässt, Ihr Lenovo Miix 630 sei auf dem Weg nach draußen. Es scheint jedoch ein harmloser Fehler zu sein. Hoffnungsvoll.

Wie jeder Hybrid ist auch der Bildschirm berührungsempfindlich. Tablet und Laptop verwenden ahoi.

Leistung und Software

  • Octa-Core Qualcomm Snapdragon 835 CPU
  • 8 GB RAM
  • 128 GB Speicher
  • Windows 10 S.

Jetzt kommen wir zum interessanten Punkt: Das Lenovo Miix 630 verfügt über eine Qualcomm Snapdragon 835-CPU, wie sie in Handys wie dem Samsung Galaxy S8 (also der US-Version) zu sehen ist.

Pocket-lint

Dies ist eine sogenannte ARM-CPU. Windows 10 ist in erster Linie für die Ausführung auf Prozessoren mit x86-Architektur wie denen von Intel ausgelegt.

Weißt du was? Windows 10 läuft auf einem Snapdragon 835 meistens einwandfrei. Wir haben eine gelegentliche Verzögerung im Browser festgestellt, die bei einem Intel Core i5 möglicherweise nicht vorhanden ist. Manchmal dauert die Texteingabe in eine Adressleiste eine halbe Sekunde, um aufzuholen. Aber für die Grundlagen erledigt dieser Telefonprozessor die Arbeit.

Es funktioniert nur so gut wie eine Low-End-CPU wie der Intel Pentium Gold, die normalerweise bei Laptops zum halben Preis angeboten wird. Oder weniger.

Das Lenovo Miix 630 verfügt jedoch auch über eine spezielle Windows-Version, mit der versucht werden kann, die Probleme mit der App- und Treiberkompatibilität zu verbergen, die immer noch ein echtes Problem darstellen, wenn das Betriebssystem den ARM-Wringer durchläuft.

Dies beschränkt Sie auf App-Installationen aus dem Microsoft Store. Das bedeutet, dass Sie Adobe Photoshop Elements erhalten können, jedoch kein vollwertiges Photoshop. Sie können Minecraft, Asphalt 8 und Asphalt 9 spielen und sie laufen ziemlich gut. Sie können jedoch nicht alle Titel installieren, die Sie auf Ihrem Steam-Konto haben. Sie können Steam überhaupt nicht installieren.

Microsoft nennt dies Windows 10 S. Es wird als ultra-sichere Version verkauft, die Ihren Laptop besonders sicher macht. Es geht jedoch wirklich darum, die Einschränkungen von Laptops wie dem Lenovo Miix 630 zu verbergen. Es handelt sich um die neue Version von Windows RT, einem Zweig von Windows 8, der für ARM-Geräte entwickelt wurde. Und so ziemlich jeder hasste Windows RT.

Pocket-lint

Zum Glück können Sie diese S-Barrieren ausschalten, was wir auch getan haben. Die Ergebnisse sind jedoch nicht besonders hübsch. Fortnite funktioniert überhaupt nicht, höchstwahrscheinlich, weil die Grafiktreiberunterstützung nicht vorhanden ist. Elder Scrolls: Skyrim funktioniert, aber nicht gut; Es ist zu stotternd, um dem Spiel auch bei niedrigen Einstellungen (1080p) gerecht zu werden, was die letzten beiden Generationen von Intel Core-Prozessoren durchlaufen haben.

Kaufen Sie das Lenovo Miix 630 nicht, wenn Sie über mobile Ports hinaus spielen möchten. Und kaufen Sie es nicht, wenn Sie "ernsthafte" Software ausführen möchten. Dieser letzte Punkt ist besonders wichtig, da heutzutage sogar Laptops, die manche als Low-End-Anbieter betrachten, Pro-Level-Apps wie Ableton und Photoshop Pro / CC noch gut verarbeiten können. Das Lenovo Miix 630 kann nicht.

Konnektivität und Akkulaufzeit

  • 48Wh Batterie
  • USB-C-Aufladung
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss

Da das Miix 630 jedoch einen Mobiltelefonprozessor verwendet, erzeugt es sehr wenig Wärme und benötigt daher keine Lüfter oder Lüftungsschlitze. Welches ist gut für die Akkulaufzeit.

Das Streamen eines ultralangen YouTube-Videos über WLAN und des Lenovo Miix 630 dauert 16 Stunden. Kein so dünner Intel Core-Laptop könnte diese Ausdauer erreichen.

Unterhalb des 20-Stunden-Anspruchs liegt der Unterschied nahe genug, um erreichbar zu sein, wenn Sie zu grundlegenden Produktivitätsjobs gewechselt und die Helligkeit etwas verringert haben (unsere Helligkeit lag bei etwa 50 Prozent).

Pocket-lint

Das Lenovo Miix 630 kann trotz seiner gedrungenen Anzeige auch ziemlich gut Filme abspielen. Es hat auch zwei Lautsprecher, die weniger bassig und etwas weniger weich sind als die des iPad für 349 Pfund, aber mindestens genauso laut sind.

Verbindungen sind wie bei einem Telefon. Es gibt kaum welche. Der USB-C-Anschluss dient zum Laden des Akkus oder zum Anschließen von Peripheriegeräten, für die keine Treiber erforderlich sind, die mit einer ARM-CPU nicht funktionieren. Eine externe SSD von Samsung T5 scheint jedoch einwandfrei zu funktionieren.

Sie können auch eine SIM-Karte einstecken. Ein herausklappbares Fach befindet sich an der Seite. Die meisten Laptops mit SIM-Karten sind viel teurer als das Miix 630, vor allem, weil sie sich normalerweise an hochfliegende Unternehmen richten. Lenovos eigenes ThinkPad X1 Carbon ist vielleicht das beste Beispiel (trotz seines beängstigenden Preises). Der Miix 630 könnte zwar von dieser Menge benutzt werden, aber der niedrigere Preis macht ihn auch für normale Vielreisende zugänglich. Oder jeder, der wirklich nur grundlegende Apps verwenden muss, aber möchte, dass der Akku ein Alter hält.

Erste Eindrücke

Wenn Sie nur das Furnier der Fähigkeiten eines Laptops benötigen, ist das Lenovo Miix 630 die perfekte Lösung. Es ist viel günstiger als einige Hybride, die so hochwertig aussehen und sich so anfühlen, der Akku hält ungefähr ewig und das Display hat genug Glanz im Tablet-Stil, um zufrieden zu stellen.

Es gibt jedoch einige Probleme zu viele. Die Tastatur registriert Tastendrücke nicht regelmäßig, wahrscheinlich aufgrund des Designs der zugrunde liegenden Sensoren und Schalter, und der Prozessor schränkt ein, welche Apps gut funktionieren ... und welche überhaupt.

Für den Laptop-Käufer, der hauptsächlich FaceBook, Office, Netflix und einen Browser benötigt, ist die Tastatur das einzige wirkliche Problem. Der Miix mit Qualcomm-Antrieb der zweiten Generation sollte ein Knaller sein, aber im Moment gibt es Hindernisse.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Microsoft Surface Go

Das Surface Go scheint viel billiger zu sein als das Lenovo, bis Sie den Stift und das Tastaturzubehör hinzufügen, die erforderlich sind, um es mit diesem Paket in Einklang zu bringen. Microsoft hat sich vielleicht vernünftigerweise für Pentium Gold entschieden und nicht für Qualcomm Snapdragon. Es ist zwar nicht leistungsfähiger als das 835, eignet sich jedoch derzeit besser für das Windows-Ökosystem und seine Apps. Und es läuft eigentlich ziemlich gut mit Windows 10.

Schreiben von Mike Lowe.